Nintendo Switch-Spieletest: Earth Atlantis

    • Nintendo Switch-Spieletest: Earth Atlantis

      Das Shoot 'em up-Genre ist eines der ältesten in der Videospielgeschichte. Bereits früh in den 1960er Jahren gab es die ersten Vertreter dieses meist in einer Seitenansicht oder Draufsicht gespielten Genres. Das Ziel bei Shoot 'em ups ist es meist, in einem eingeschränkten Bewegungsradius möglichst alle Gegner zu besiegen und sich dabei nicht selbst treffen zu lassen. Die meisten Ableger dieses Genres spielen im Weltall, nicht jedoch Earth Atlantis. Wie der Name schon vermuten lässt, spielt dieses Spiel auf der Erde und diese hat sich massiv verändert. Ob dieses Spiel überzeugen konnte, lest ihr in unserem Test!

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
    • Ich finde den Grafikstil ja auch ziemlich nett, war mir aber noch nicht ganz sicher, ob er auch über die ganze Spiel zieht. Jetzt habe ich aber schon einige gute Reviews von Earth Atlantis gelesen und finde es sehr schade, dass Headup Games die PS4 Retail Version (ebenso wie die von Slime San) zumindest für's erste auf Eis gelegt hat. Vielleicht kommt da ja noch was für die Switch ;)
    • @jettiblue
      Meinst du nicht, es macht mehr Sinn, Earth Atlantis mit Sine Mora EX zu vergleichen, als mit Super Mario Odyssey? Ich vergleiche ja auch nicht Forrest Gump mit Pulp Fiction, weil beide Filme 1994 rausgekommen sind. Innerhalb desselben Genres sollte man schon bleiben.

      Dann wurde Earth Atlantis leicht besser bewertet als Sine Mora EX, was auch von verschiedenen Leuten getestet wurde. Ist dann eventuell auch ein wenig Geschmackssache...