Nintendo Switch-Spieletest: Moon Hunters

    • Nintendo Switch-Spieletest: Moon Hunters

      Wie wohl der Großteil der Nintendo Switch-Besitzer spiele auch ich zurzeit Super Mario Odyssey. Am Klempner aus dem Pilzkönigreich führt einfach kein Weg vorbei. Doch dürfen wir bei all dem Mondsammelspaß nicht vergessen, dass auch noch andere tolle Spiele auf der frischen Nintendo-Konsole darauf warten, von uns gezockt zu werden. Moon Hunters zum Beispiel bietet sich da an. Da man es auch zu viert an einer Switch spielen kann, hat es Mario sogar etwas voraus. Wenn ihr wissen wollt, um was für ein Spiel es sich dabei handelt, könnt ihr euch jetzt meinen Test dazu durchlesen.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

      Mit Dank an Terror-Pinguin!
    • Gibt es das Spiel im Eshop Dänemark eigentlich immer noch für knappe 2 Euro, oder wurde das geändert? Leider kann ich hierzu nichts sagen, da mir durch den Kauf kein Preis mehr angezeigt wird.
      Aktuell: viele Spiele und weitere Extras zu verkaufen / tauschen (neu hinzugekommen: Skyrim)

      "Was darf die Satire?
      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      ,,Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."
      ,,Alles nur Verrückte hier! Komm Einhorn, wir gehen!"