Deutschland: Die aktuellen Software-Charts (18.09.17 - 24.09.17)

    • @DekuDude Die meisten Leute die heute GTA 5 spielen haben keinen der Vorgänger gespielt. Ich sage nicht dass es ein schlechtes Spiel ist, ich sage nur dass es keinen typischen GTA-charme mehr hat, und das Gameplay sehr langweilig und monoton ist.
    • @Swordman
      Weise das nach.
      Du wirfst nur mit Thesen um dich.
      Natürlich liegt GTA-Charme in der Luft.
      Storytelling und Charakterzeichnung sowie der Grad an Satire/Gesellschaftskritik sucht seinesgleichen in der Serie.
      Dazu die Freiheiten und der ständig umfangreicher werdende Onlinemodus.

      Das Game hat diese VKZ völlig verdient.
    • @Holgerman
      Kann ich von unserem Media Markt hier nicht behaupten. Da stehen 6 Regale mit je 5-6 Metern Länge: PC-Spiele, DS/3DS, WiiU/Switch/Wii, PS4, XBox1, PS3/XBox360. Dass Nintendo-Ecken vielleicht eher kleiner ausfallen, liegt wohl auch an der geringeren Spieleauswahl.

      @Swordman
      Ich hab alle GTAs gespielt und für mich hat kein Teil mehr GTA-Charme als Teil 5. Davor war doch alles derselbe Mafia- und Gang-Einheitsbrei. Zurecht so erfolgreich.
    • Zitat von DekuDude:

      Storytelling und Charakterzeichnung sowie der Grad an Satire/Gesellschaftskritik sucht seinesgleichen in der Serie.
      Die Story in GTA 5 war extrem langweilig. Zu keinem der Figuren konnte ich eine emotionale Bindung aufbauen, und irgendwann hat mich die Story auch nicht weiter gejuckt.

      Zitat von DekuDude:

      Dazu die Freiheiten
      Bitte was? Welche Freiheiten denn? Wenn du alle Missionen erledigt hast gibt es nichts mehr zu tun. Die Physik des Spiels lädt auch nicht zum experimentieren ein, weil sie stark abgeschwächt wurde im Vergleich zum Vorgänger. Du kannst nicht mehr an Häusern hochklettern. Du kannst kaum noch in irgendwelche Gebäude.


      Zitat von DekuDude:

      der ständig umfangreicher werdende Onlinemodus.
      Du meinst der Online-Modus bei dem man 1000 mal irgendwelche langweilige Missionen wiederholen muss um sich Munition für Waffen und Fahrzeuge zu kaufen? Was soll das? Das gehört nicht in ein GTA.


      Abgesehen davon ging es mir hauptsächlich um das abgeschwächte und langweilige Gameplay von GTA 5.
      In GTA 4 habe ich tausende Stunden verbracht. In GTA 5 maximal 30.
      Dieses Video verdeutlicht meinen Standpunkt vielleicht: