Kimishima äußert sich zu eSports und kommenden Onlinediensten auf der Nintendo Switch sowie den Werbemaßnahmen für die Plattform

  • Den meisten ist es wahrscheinlich aufgefallen: Werbetechnisch ist Nintendo derzeit überall vertreten. Gerade beim Bewerben von Super Mario Odyssey für die Nintendo Switch war Nintendo keine Werbung zu aufwendig oder zu teuer. Doch auch andere Bereiche arbeitet Nintendo momentan aus. So auch die kommenden, gebührenpflichtigen Online-Dienste. Auch der immer beliebter werdende eSport wurde auf einem Investorentreffen vergangene Woche thematisiert.


    Ein wichtiger Punkt auf der Agenda der Investoren waren die gebührenpflichtigen Online-Dienste, die 2018 eingeführt werden sollen. Dazu äußerte Nintendos Firmenpräsident Tatsumi Kimishima, dass man den zahlenden Spielern künftig mehr bieten wolle. Dabei ging er allerdings nicht weiter ins Detail.


    Auf die Frage, wie Nintendo mit dem immer beliebter werdenden Thema eSport umgehe, sagte Kimishima, dass Nintendo vorhabe, weitere Spiele wie Splatoon zu entwickeln, aus denen sich ein eSport entwickeln könne. Nintendo sei es bewusst, dass es weltweit ein steigendes Interesse an eSport gebe. Allerdings möchte Nintendo, dass Spieler neben dem Wettkampf weiterhin eine für Nintendo-Spiele typische Spielerfahrung machen.


    Kimishima gegenüber wurde behauptet, dass es einen starken Anstieg im Bereich Werbemaßnahmen gegeben habe. Dem entgegnete er, dass man mit möglichst vielen Werbemitteln dem Konsumenten mehr Verständnis für die Nintendo Switch übermitteln möchte. Sobald das Verständnis der Konsole steige, würden die Verkäufe demnach deutlich steigen.


    Quelle: Nintendo

  • @stayXgold Also ich schaue zwar kein TV, aber sehe öfters mal hier und mal da ne Werbung im Netz. Dazu kommt, dass sie mit Werbeaktionen, wie dem Bully, deutlich mehr Werbung machen als für die WiiU damals.


    Ich bin immer noch der Meinung, dass ein Nintendo All-Stars Moba sicher abgehen würde. Nintendo hat n Haufen n Charakteren auf die sie Zurückgreifen können und wenn sie das Game als Free 2 Play bringen, wo man mit Echtgeld nur schneller an die Charaktere bzw Skins kommt wäre das schon was feines.

  • @stayXgold
    Schau dir zum Beispiel mal das Video hier an ;) :

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Auch in sehr vielen Geschäften, zumindest bei mir in der Umgebung Köln, war alles voll mit Mario-Mützen. Online konnte man dem Spiel auch kaum aus dem Weg gehen.

  • Also auf Pro 7 lief letztens Switch Werbung und ich mein jetzt nicht Schlag den Star.
    Auch auf Werbeplaketen und an digitalen werbetvs sehe ich oft Werbung in Zügen und Bahnhöfen. Auch im Internet. Damals zur WiiU Zeit konnte man das an einer Hand abzählen.


    Bin aber gespannt was uns 2018 erwartet ^^

    papcake ~ B²Games
    ehemals WFKE


    Switch: SW - 0108 - 7039 - 3615
    AC-Pocket Camp: 8886 - 4544 - 501
    3DS: 4511 - 0451 - 1913
    WiiU: B2Games

  • Splatoon ist casual as fuck :ugly: Wenn Smash 5 so wird dann nein danke


    Also Nintendos Bild von eSports ist schon mal lächerlich. Pokémon ist competetive immer noch kacke und das systematische Abkillen von Project M und damit SSBB in der Tournament Szene war schon stark idiotisch

  • Also die Super Mario Odyssey Musical Werbung lief gestern vor Thor Ragnarök im Kino also sowas gabs früher von Seitens Nintendo nicht ;)

    Now Playing:

    Bloodborne

    Tunic


    Most Wanted:

    Mario Strikers: Battle League Football

    Fire Emblem Warriors: Three Hopes

    Monster Hunter Rise: Sunbreak

    Xenoblade Chronicles 3

    Forspoken

    Hollow Knight: Silksong

    God of War: Ragnarök
    Bayonetta 3

    TLo Zelda: BotW 2

    Marvel's Wolverine

    Marvel's Spider-Man 2

    Metroid Prime 4

  • @Rikuthedark deine Idee eines Nintendo Allstar Moba höre ich zum ersten Mal und bin sowas von begeistert. Das wäre mein absoluter Traum.

  • Werbung ist wirklich mitlerweile täglich zu entdecken im TV, am meisten Super Mario Oddysey, aber auch Mario Kart DX hab ich gestern wieder im tv gesehen, selbst damit hört es nicht auf.

  • "Allerdings möchte Nintendo, dass Spieler neben dem Wettkampf weiterhin eine für Nintendo-Spiele typische Spielerfahrung machen."


    Das werde ich im Hinterkopf behalten. Da wäre mir nämlich extrem dran gelegen.


    "Sobald das Verständnis der Konsole steige, würden die Verkäufe demnach deutlich steigen."


    Das erinnert mich in puncto Formulierung leider etwas an Wii-U Zeiten zurück und ich bekomme eine leicht unangenehme Gänsehaut. Bitte demnächst mal ein paar Details zum geplanten Onlineprogramm und den geplanten Plattformaufwertungen bekannt geben. Butter bei die Fische. Was klügelt man denn da so aus. Ich würde mir z.B. eine weitreichend verbesserte Kommunikationsfunktion für die Switch wünschen. Man kann mit anderen Gamern momentan noch rein gar nicht plaudern, was ich ehrlich gesagt von Anfang an merkwürdig bis ärgerlich fand. Ja, ich bin aktuell etwas kritischer. Nicht bös gemeint. Würde aber gern mal demnächst etwas hören, was nach deutlicher Aufwertung klingt. Es wird einem in mancherlei Hinsicht schon einiges an Geduld abverlangt. ;)

  • @Marshmallow Ja, Fernsehen im klassischen Stil vermeidet man. Das geht mir auch so. D.h. ja nur , das man eher Netflix, Amazon Prime usw schaut. Und wenn Fernsehen, dann nicht wenn es läuft, sondern wenn es paßt und somit dann auch ohne Werbung (die läuft in 128 facher Geschwindigkeit an einem vorbei.).Aber Werbung von Nintendo begegnet einem trotzdem an jeder Ecke, so wie noch nie. @odyssey An WiiU erinnert gar nichts aus meiner Sicht. Alleine die Verkaufszahlen (mehr als 8 Millionen bis jetzt) erinnern nicht im entferntesten an Wii U. Ich denke um Nintendo braucht man sich auch 2018 (Metroid, Pokemon, Kirby,usw. usw. ) keine Sorgen machen.

  • Nintendo sollte endlich mal ein MOBA mit allen Nintendo Charakteren raushauen.
    Dann wüssten die nichtmehr wohin mit ihrem Geld!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!