Chess Ultra

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer von Euch hat sich das Spiel denn gekauft? Jedenfalls keiner aus meiner Freundesliste, so wie es aussieht.

      So zwischendurch mag ich es ja echt gern und es ist sehr gut gemacht, muss man sagen. Allerdings bin ich sogar gegen die einfachste KI-Stufe einfach zu blöd, den Gegner Schachmatt zu setzen. Allermeistens läuft es auf einen Patt hinaus - bis vor kurzem wusste ich nicht mal, dass es sowas überhaupt gibt. :D

      Ich verstehe einfach nicht, wie ich es besser machen kann. Ich dachte immer, wenn der gegnerische König nirgends mehr hin kann, habe ich gewonnen. Aber denkste. Ich bin oftmals in der Überzahl, bekomme dann aber ein Patt angezeigt und Elo-Punkte abgezogen. Das fuchst mich total. X(
      Hier gehts zu meiner Spielesammlung
      (enthält nur Spiele von Nintendo Geräten)
    • Zitat von Tisteg80:

      Ich verstehe einfach nicht, wie ich es besser machen kann. Ich dachte immer, wenn der gegnerische König nirgends mehr hin kann, habe ich gewonnen.
      Das ist eine Definition von ,,Patt". :D

      Um deinen Gegner Matt zu setzen, darf sein König kein freies Feldx mehr haben, muss allerdings gleichzeitig im Schach stehen. :)

      x Rein theoretisch dürfte der König noch Felder zur Auswahl haben, die nicht von anderen Figuren blockiert sind, indem sie auf diesen stehen, sollten diese Felder jedoch ebenfalls in der Zugbahn irgendeiner deiner Figuren liegen, gelten diese Felder dennoch nicht als ,,frei"; der König kann nicht wegziehen, ohne auf ein Feld zu treten, dass ihn in Schach hält, ist somit bewegungsunfähig.

      P.S.
      Meine SChlafenszeit ist längst angebrochen, daher entschuldige bitte meine möglicherweise wirren Worte. ^^
      Dein freundlicher Moderationsleiter aus der Nachbarschaft. :)

      ,,Was darf die Satire?
      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      ,,Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."
      bildblog.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hans Wafzig ()