Videovergleich zu den unterschiedlichen Versionen von DOOM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Videovergleich zu den unterschiedlichen Versionen von DOOM

      Am Freitag ist es endlich soweit, denn DOOM erscheint für die Nintendo Switch und das nur wenige Wochen nach der überraschenden Ankündigung. Technisch gesehen ist das Spiel logischerweise wesentlich schwächer, als die Versionen der anderen Plattformen, denn die Nintendo Switch vollbringt nicht dieselbe Leistung, wie die anderen Konsolen. Die Nintendo Switch-Version verspricht jedoch eine 720p-Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde. Auch unser Test wird sehr bald erscheinen. Wir werden noch einen Stresstest im Online-Modus zum Start des Spiels durchführen, bevor wir den finalen Test veröffentlichen können.

      Im Internet kursieren nun die ersten Gameplay-Videos zum Spiel. So auch die Videovergleiche, die die schwächere Grafik der Nintendo Switch-Version zeigen. Einen guten Videovergleich findet ihr im folgenden Video:



      Quelle: YouTube (ElAnalistaDeBits)
    • Wie ich bereits in einem anderen Thread sagte: ich finde dieGrafikleistung der Switch beachtlich
      aktuell gespielte Games:
      - Mario Tennis Aces (Nintendo Switch)
      - Victor Vran (Nintendo Switch)
      - Pro Evolution Soccer 2019 (PS4)
      - Hearthstone (iOS/PC)

      Durchgespielte Spiele 2018:
      - South Park - Rektakuläre Zerreißprobe (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Mario Rabbids (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Resident Evil Revelations 1 - Nintendo Switch
      - L.A. Noire - Nintendo Switch
      - Mario Odyssey - Nintendo Switch
      - Wolfenstein 2 - Nintendo Switch
    • Switch-> Okay, sieht brauchbar aus, hätte schlimmer gedacht 8)
      XBone-> Oh, zwar deutlich besser, aber weniger krass als gedacht. :thumbup:
      PS4-> Uh, jetzt wirds ernst. Sieht toll aus. 8o
      PC---> :* Oh mein Gott, Du verlierst bestimmt Hitpoints wenn du die Wand berührst weil die Texturen so scharf sind das du dir alles aufschneidest! :thumbsup:

      Sieht beeindruckend aus auf der Switch, wenn man bedenkt das es ein Tablet ist. Das nur 30 FPS ist schade, aber da ich bei Shootern auf Konsole eh nichts treffe brauch ich mich nicht beschweren.
      Hoffe andere Entwickler wagen sich auch dran was aufwendigere Titel auf das System zu porten (die nicht so faul wie EA sind).

      Das Video hat jetzt echt Lust gemacht heute Abend nochmal ne Runde DOOM zu spielen (aber auf PC, wo ich wenigstens ein wenig gut im zielen bin :whistling: )
    • @Eiggen87
      Naja, das kommt aufs Spiel drauf an. Leider kränken viele Spiele an fehlender Kantenglättung, was immer einen bitteren Beigeschmack bei ansonsten tollen Titeln hat. Deinen Satz sollte man eher ergänzen, dass das Ergebnis beachtlich für die alte Hardware ist.
    • Da hat Bethesta ganze Arbeit geleistet. Sehr weit ist die Switch Version nicht von der XBox Version weg. Wenn man sich vor Augen hält wie die Power der jeweiligen Plattformen im Vergleich ausfallen bestätigt sich direkt der Eindruck der Bilder in den Teraflop-Zahlen der jeweiligen GPUs (Switch 1,024 Teraflops, XBox 1,31 Teraflops, PS4 1,84 Teraflops). Ich nehme mal an, dass es mit der PS4 Pro und der XBox One X dann so aussieht wie bei der hier gezeigten PC-Version.
    • @MAPtheMOP Ja du hast recht . War auf die verbaute Hardware bezogen. Aber dafür muss ich echt sagen dass der Abstand nicht so groß ist, wie ich bei Release der Switch dachte . Und wenn es Bethesda fertig bringt, solch ein Ergebnis zu zaubern, dann können wir uns sicherlich noch auf andere Spiele freuen
      aktuell gespielte Games:
      - Mario Tennis Aces (Nintendo Switch)
      - Victor Vran (Nintendo Switch)
      - Pro Evolution Soccer 2019 (PS4)
      - Hearthstone (iOS/PC)

      Durchgespielte Spiele 2018:
      - South Park - Rektakuläre Zerreißprobe (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Mario Rabbids (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Resident Evil Revelations 1 - Nintendo Switch
      - L.A. Noire - Nintendo Switch
      - Mario Odyssey - Nintendo Switch
      - Wolfenstein 2 - Nintendo Switch
    • Doom ist grafisch gesehen ein Spiel im unteren-mittleren Durchschnitt und erinnert eher an ein Spiel zu Anfangszeiten der 1. Generation von Xbox One und PS4. Dafür ist das Gunplay recht spaßig geraten. Auch wenn es gegen Ende dann doch recht öde wurde.
      I am thou, thou art I...
      Thou hast acquired a new vow.

      It shall become the wings of rebellion that breaketh thy chains of captivity.

      With the birth of the Switch Persona, I have obtained the winds of blessing that shall lead to freedom and new console power...