Gewinnspiel zu Fire Emblem Warriors: Welche Helden-Paarung ist im Kampf euer Favorit?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich bin ja für Chrom und Lucina, Vater und Tochter geben doch immer ein gutes Team ab :)
    • Zuerst einmal vorweg, da ich das Spiel nicht habe, mir aber sehnlichst wünsche, weiß ich nicht wirklich viel vom Spiel und weiß daher nicht in wie weit diese Kombinationen etwas bringen (auch wenn ich schon ein bisschen was mit den Kombis gesehen habe), aber ich kann mir trotzdem darunter nicht so wirklich etwas vorstellen. Bekommen die Einheiten, da Werte hinzu, so wie bei Fire Emblem Fates/ Awakening oder gibt es da nur den Spezialangriff von diesen beiden kombinierten Einheiten (, der im Übrigen sehr cool aussieht)? Dementsprechend weiß ich nun auch nicht, welche Kombi, die beste Kombination ist, also welche einfach extrem stark ist. Deswegen entscheide ich die Sache so, wie die Charakter sich am besten Ergänzen, ob vom Waffentyp und Personalität. Sowie auch von meinem eigenen Geschmack mache ich es abhängig.
      Zunächst finde ich einige Kombinationen sehr interessant, weswegen ich mich nicht so ganz entscheiden kann.

      Also den Beginn machen Chrom und Cordelia: das ist eine ganz, spannende Sache, da die beiden in ihrem Spiel kein Unterstützungsgespräch haben, aber Cordelia Chrom sehr, sehr gerne mag und genau deswegen fände ich es schön zu sehen, wenn sie zusammen mit Hilfe einer Kombination in die Schlacht ziehen.

      Des Weiteren fände ich die Kombination zwischen Marth und Caeda schön, da die beiden in ihrem Spiel (Spoiler: ein Pärchen sind bzw. werden) und das ist auch so ziemlich der einzige Grund.
      Eine weitere tolle Kombination wären Lyn und Robin bzw. Daraen, da Lyn in ihrem Spiel einen besonderen Taktiker kennt und in einem DLC von Fire Emblem Awakening Lyn zu Robin behauptet, dass Robin ihr bekannt vorkäme und das wäre der Grund von dieser Kombination.

      Als nächstes wäre Celica mit Marth oder Tiki für mich eine gute Kombination, aus dem einfachen Grund, da die drei aus der gleichen Zeitspanne in etwa kommen und es dann schön ist, dass Charaktere aus der gleichen Zeit, die sich nie begegnet sind zumindest sich so begegnet sind und gemeinsam Kämpfen können.

      Dann wäre noch die Kombination zwischen Leo und Takumi sehr interessant, einfach, weil sie sich mit ihren Persönlichkeiten sehr ähneln und sie aus Fire Emblem Fates meine beiden Lieblingscharaktere sind.

      Doch jetzt kommt die letzte und für mich auch, glaube ich beste Kombination. Das wären einmal Rowan und Lianna. Klingt vielleicht seltsam, da man die beiden noch nicht so gut kennt, aber die Geschichte dreht sich letztlich um sie. Die beiden Zwillinge ergänzen sich perfekt mit ihren Persönlichkeiten. Auch wenn die zwei beide mit Schwertern kämpfen und so ihre Lanzenschwäche nicht unbemerkbar machen können, sind sie dennoch stark, denke ich. Auch kennen sie sich schon seit ihrer Kindheit, weil sie eben Geschwister sind. Mit der Kombination trotzen sie gemeinsam dem Bösen und wachsen gemeinsam stark. Und noch ein weiterer kleiner Punkt ist der, dass die beiden Geschwister viele nicht so gerne haben, was ich ein bisschen Schaden finde.

      Noch etwas sollte ich auf den dritten Platz kommen, sollte der vierte Platz der Dritte werden, da ich keinen New Nintendo 3DS besitze.
    • Also ich muss ehrlich gestehen, dass ich mich im Universum von Fire Emblem nur teilweise auskenne, da ich bisher nur Tokyo Mirage Sessions #FE durchgespielt und ein anderes, "echtes" Fire Emblem als Demo auf dem 3DS ausprobiert habe. Ich gebe zu, dass das als Ninendo-Fan ja schon fast eine Bildungslücke ist, war aber bisher kein großer Fan von Strategiespielen. Das hat sich jedoch nach Mario + Rabbids geändert, sodass ich jetzt sehr große Lust darauf habe, mich mehr mit dem Fire Emblem Fanchise zu beschäftigen. Kann hierzu jemand einen guten Titel für den Einstieg empfehlen?

      Um zur Gewinnspielfrage zu kommen: In Tokyo Mirage Sessions haben Chrom und Caeda ein echt tolles Team abgegeben, deshalb entscheide ich mich für die beiden. Tiki war zwar auch ganz sympathisch, leider aber nicht als Charakter spielbar.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


    • Ich kann die spielerische Zeite nicht vollkommen bewerten, da ich FEW selbst noch nicht spielen konnte, jedoch um auf die charakterlichen Kombis der mir bekannten Figuren zu gehen würde ich die beiden jungen Damen Sakura und Elise nehmen. Beide sind gutherzige und gütige Mädchen, jedoch auf ganz anderen Ansatz: Elise ist extrovertiert, freudig, hibbelig, verspielt und offen. Ihr hoschidisches Gegenstück hingegen ist schüchtern, ruhig, genügsam, besorgt und bescheiden. Typisch gegensätzliche Versionen des Gleichen. Eine der Ansätze der Widersätze zwischen Hoschido und Nohr, verkörpern sue doch mehr die grundstimmung des anderen Reiches.
      Aber dieses gegensätliche Team ist ein niedliches, klassisches Beste Freunde-Klischee aus Büchern, Fernsehen und Videospielen. Und es funktioniert aks charakterliches Duo.
      Da beide auch ähnlichem Klassen angehören, Sakurai allerdings physischen Fernkampf mit ihrem Bogen und Elise hingegen auf das schnelle Pferd und Magie setzt, dürften sie sich ziemlich gut ergänzen
    • Da ich mich mit Fire Emblem Awakening gerade noch durch mein allererstes Fire Emblem schlage, sind mir alle Charaktere, die nicht Chrom, Lissa, Frederik, Cordelia, Robin, Lucina oder Anna sind, noch etwas gleichgültig. Ich würde mich definitiv für Lucina entscheiden, die in meinem Spieldurchgang von Awakening mittlerweile mit Abstand mein stärkster Charakter ist. Zusammen in einem Team kämpfen lassen, würde ich sie aber vermutlich mit ... Cordelia? Mir gefällt, dass Cordelia relativ schnell ist und Lucina dadurch mehr Doppelschläge austeilen lässt. Als fliegender Charakter kann sie außerdem fix über die Map düsen und Lucina schnell an den Feind bringen. Sollte das in Fire Emblem Warriors von Bedeutung sein, stünde meine Kombination fest:
      Lucina & Cordelia.

      PS. Zudem habe ich gerade festgestellt, dass Cordelia Sol beherrscht und diese Fähigkeit finde ich einfach unverzichtbar. ;)
      porree spielt momentan:

      Mario + Rabbids Kingdom Battle
    • Meine Kombination besteht aus Camilla und Corrin.

      Zum einen passt dies, da diese in dem gleichem Spiel vertreten sind. Allerdings für mich wichtiger ist, dass ich die beiden Charaktere einfach als einzelne mag.

      Camillia hat mit einem Wyvern und ihrer Lanze einfach den Charm ziemlich gut bewaffnet zu sein. Allgemein bin ich immer ein Fan von viel Mobilität in Spielen und mag daher Wyvern in den Fire Emblem Teilen sowieso gerne. Hier gefällt mir der Wyvern einfach wegen dem Kampfstyle.

      Corrin ist wieder ein Charakter den ich einfach gerne mag. Dies ist auch mein Seconday-Main in Super Smash Bros. (nicht weil er sonderlich stark ist, sondern einfach Spaß macht zu spielen). Dies ist auch der Grund, warum ich Corrin in diesem Spiel wahrscheinlich direkt beginnen würde zu spielen. (und wahrscheinlich schnell wieder beiseite legen würde, da Corrin leider sehr schlecht zu sein scheint in diesem Spiel).