The Elder Scrolls V: Skyrim wird nach Day-One-Patch die Videofunktion der Nintendo Switch unterstützen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Elder Scrolls V: Skyrim wird nach Day-One-Patch die Videofunktion der Nintendo Switch unterstützen

      The Elder Scrolls V: Skyrim erscheint bereits am morgigen Tage im Handel und auf der Nintendo Switch. Es wird nicht nur alle DLCs beinhalten, sondern auch ein exklusives Link-Kostüm anbieten. Es werden außerdem alle Zusatzinhalte, die je erschienen sind, inklusive sein. Wie sich herausgestellt hat, ist bereits ein Patch erschienen, der die Videoaufnahmefunktion der Nintendo Switch unterstützt. So verpasst ihr keinen Moment auf eurer Reise ab dem morgigen Tag. Mit Monster Hunter XX ist Skyrim nun das zweite Third Party-Spiel, welches diese Funktion unterstützt. Auch Stardew Valley erhält bald einen Patch und auch die Entwickler von Rocket League schließen eine Unterstützung der Funktion noch nicht aus.

      Euch gefällt das Spiel? Gibt doch dem Spiel ein Yeah im Spieleprofil.

      Quelle: Vooks