10tons bringt Crimsonland nächste Woche in den Nintendo eShop der Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 10tons bringt Crimsonland nächste Woche in den Nintendo eShop der Nintendo Switch

      Bereits 2004 erschien Crimsonland für den PC, 2014 wurde eine Neuaflage des Spiels veröffentlicht, die nun auch die Nintendo Switch erreichen wird. Nächste Woche, am 24. November, wird der Twin Stick-Shooter für 13,99€ im Nintendo eShop der Nintendo Switch eintreffen. Es wird einen lokalen Mehrspieler-Modus für bis zu vier Spielern geben, einen endlosen Überlebensmodus, 60 verschiedene Quests sowie 32 verschiedene Waffen und vieles mehr. Hier könnt ihr euch einen Einblick vom Spiel machen:



      Sofern euch die Neuauflage von Crimsonland anspricht, könnt ihr dem Spiel in der Spielegalerie ja ein Yeah hinterlassen.

      Quelle: 10tons


    • Indie-Games finde ich ja eigentlich generell spannend und auch auf Twinstick-Shooter sind dufte, aber warum sich derzeit auch noch der kleinen Publisher dazu genötigt sieht, all seinen alten Käse auf der Switch zu veröffentlich, bleibt mir ein Rätsel. Ganz ehrlich, ich streite ja gar nicht ab, dass Crimsonland auch heute noch kurzzeitig Spaß macht, aber wer holt sich denn allen Ernstes so ein altbackenes Ballerspiel für 14,-€?!? Die Lizensgebühren, um in den e-Shop aufgenommen zu werden, scheinen nicht allzu hoch zu sein...
    • Ich hab dieses Spiel geliebt damals, zumahl es die erste richtige "Rogue like" Erfahrung gebracht hat im Endlessmodus. Mit den Perks wählen und einfach kiten schießen kiten schießen. Das Spiel ist mal was für 10-20 min Ründchen, die Story reizt mich da gar nicht, ich brauch nur den Modus x)
      24.12.1996 - Mit dem N64 fing es an, und lässt mich bis heute nicht los :pinch: