Xenoblade Chronicles 2: Details zur Soundtrack-CD der Collector's Edition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Xenoblade Chronicles 2: Details zur Soundtrack-CD der Collector's Edition

      Die Collector's Edition von Xenoblade Chronicles 2 beinhaltet neben dem Spiel selbst, einem Steelbook und einem 220 Seiten starken Artbook auch eine Soundtrack-CD, welche mit einer gewissen Anzahl an Stücken aus dem Titel ausgestattet ist. Nintendo Everything berichtet nun davon, dass diese sogenannte Sound-Selection CD mit 13 Liedern aufwarten kann. Die Info stammt allerdings aus der japanischen Special Edition zu Monolith Softs neuem JRPG und könnte daher theoretisch in unseren Breiten abweichen, auch, wenn das nicht sehr wahrscheinlich ist. Die komplette Trackliste könnt ihr euch hier anschauen.
      1. Xenoblade II -Where It All Began- (Yasunori Mitsuda)
      2. Elysium, in the Blue Sky (Yasunori Mitsuda)
      3. Imperial Province of Gormott (ACE – TOMOri, Kudo, CHiCO)
      4. Battle!! (Kenji Hiramatsu)
      5. Incoming! (ACE – TOMOri, Kudo, CHiCO)
      6. Elpis Spirit Cave (Manami Kiyota)
      7. Nopon Boy (ACE – TOMOri, Kudo, CHiCO)
      8. Exploration (ACE – TOMOri, Kudo, CHiCO)
      9. Empire of Mor Ardain ~Running through the Red Lands~ (Kenji Hiramatsu)
      10. Ancient Ship (Manami Kiyota)
      11. Shadow of the Lowlands (Yasunori Mitsuda)
      12. Counterattack (Kenji Hiramatsu)
      13. Two People in the Days of Yore (Yasunori Mitsuda)
      Xenoblade Chronicles 2 wird am 1. Dezember bei uns für die Nintendo Switch erscheinen. Wenn ihr euch auf das JRPG freut, dann schaut doch einfach mal im Spieleprofil des Titels vorbei und setzt ihn auf eure Wunschliste.

      Quelle: Nintendo Everything
    • @Hizura
      nein bist du nicht, ich feier es auch

      Generell finde ich den Soundtrack von XCX grandios. Ein Meisterwerk. Klar, dadurch dass Sawano den Soundtrack komponierte, bekam er eine anderen Touch. Dass das nicht jedem gefällt ist klar.

      Aber jeder der auf Animes steht, wird schonmal was von Sawano gehört haben (Attack on Titan, Owari no Seraph, Aldnoah Zero, Kabaneri of the Iron Fortress)

      Aus musikalischer Sicht ist der Soundtrack zu X phänomenal. Aber jeden Geschmack kann es nicht treffen. Gott sei dank triffts mein Geschmack, macht nämlich viel aus.

      Zum Thema:
      Bei der Trackauswahl bin ich froh, dass ich XC2 Digital mit Seasonpass für 64€ geholt habe. Hab dank youtube jetzt schon 22 Tracks

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Youtube
    • Bin gespannt wie die Musik wird, aber ich denke Xenoblade typisch bestimmt wieder Hammer.
      In X haben mir tatsächlich nur die Musik beim fliegen des Skells Und das Theme von NLA nicht gefallen.
      Wobei letzteres einfach nur lustig war, hab mich viel zu oft dabei erwischt wie ich die Geräusche nachgemacht hab :D
      Der beste Track meiner Meinung nach war der des Menüs wenn man ausgesucht hat welchen Trupp man betreten möchte. Der Song war viel zu gut für so ein bescheuertes Menü, hat mich voll an Linkin Park errinnert.
    • ich fand die Soundtracks auch sehr durchwachsenen in XCX.... NLA song erschießt mich, der war Anfangs noch lustig durch seine bescheuertheit... aber da man immer wieder in NLA ist einfach nur Folter.... der Soundtrack beim Skellfliegen und im Hauptmenü hingegen supergeil...

      ich persönlich finde die Musik in XCX spiegelt ziemlich gut das ganze Spiel wieder im Ansatz und zwischendurch erste Sahne und ansonsten nur mittelmäßig bis furchtbar...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5
      (Switch) Fire Emblem Warriors, Penny-Punching Princess

      Meist erwartet 2018:

      Days Gone, Pokemon Switch, Octopath Traveler, Detroit BH, TheWorldEndsWithYou, Code Vein
    • @Tama
      Dann kannst du auch nicht beurteilen ob diese Käse sind oder nicht ;)

      Aber mal davon abgesehen gibt es genug Fans . Könnte auch noch Guilty Crown oder Mobile Suit Gundam Unicorn aufzählen, aber Leute wie du versuchen ja eh alles madig zu reden und das alles ohne Inhalt ;)

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Youtube
    • @Tama
      Sorry habs dann wohl nicht erkannt ^^

      Klar, Sawano klingt meist sehr ähnlich und arbeitet meist auch mit den gleichen Musikern zusammen. Der Rapper auf XCXs "Black Tar" rappt zum Beispiel auch bei Guilty Crown.
      Wenn man ein Stück aus Attack on Titan nimmt, könnte der auch zu einer Szene in XCX passen. Von daher überrascht es mich nicht, dass du nicht 100% überzeugt bist von den Tracks.
      Ich habe die Anime angeschaut, weil ich Sawanos Musik richtig feier. Besonders wenn Aimer die Vocals macht (StarRingChild, Ninelie)

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Youtube
    • Joah, wie zu erwarten wird der gesamte Soundtrack von Youtube gezogen und die CD wandert ungenutzt in die Vitrine. :P

      Zitat von Hizura:

      Bin ich die einzige Person die NLAs City Theme mochte?
      Nein, definitiv nicht. Der Soundtrack ist von Sawano Hiroyuki und es gibt fast nix von ihm, das ich nicht liebe. Finde auch, dass der Soundtrack stark an den von Guilty Crown und Aldnoah.Zero angelehnt ist, deren Soundtracks ich auch liebe. :D
    • Ich denke, dass die Auswahl schon sehr sorgfältig erstellt wurde und erwarte daher großartige Musik, wie man sie in den Trailern und Gameplay-Previews bereits hören konnte (Fazit bisher: Phänomenal!).

      Allerdings hoffe ich später auf eine vollständige Soundtrack-CD-Collection, die ich mir dann noch separat kaufen kann. Diesmal vielleicht auch mit einem europäischen Release, damit ich das Zeug nicht extra importieren muss.

      Dass das Spiel bereits jetzt auch hierzulande deutlich stärker beworben wird, führt hoffentlich auch zu größereren Absatzmengen und einem wahrscheinlicheren Release des Soundtracks.

      Ich weiß auf jeden Fall jetzt schon, dass ich die nächsten Monate wieder allen Leuten mit dem Xenoblade OST auf den Sack gehen werde :whistling: