Timberman wird für die Nintendo Switch erscheinen

    • Timberman wird für die Nintendo Switch erscheinen

      Entwickler Digital Melody und Publisher Forever Entertainment haben vor kurzem bestätigt, dass der Titel Timberman im ersten Quartal 2018 für die Nintendo Switch erscheinen soll. Die Prämisse des Spiels ist dabei denkbar simpel: Ihr seid ein Holzhacker und müsst Holz hacken. Dabei solltet ihr allerdings so vorgehen, dass ihr nicht von einem Ast getroffen werdet. Passiert dies nämlich, scheidet ihr aus und dürft von vorn beginnen. Das Arcade-Spiel kommt dabei mit über 32 verschiedenen Timberman daher, die allesamt in Konkurrenz zum lokalen Bieber stehen. Auch wird sich das Spiel in vier unterschiedlichen Umgebungen präsentieren, zum Beispiel ein Winterwald oder ein Szenario bei Nacht. Möchtet ihr die Baumriesen nicht alleine umholzen, so könnt ihr im Multiplayer zudem noch ein paar Freunde einladen und mit diesen um die Wette hacken. Anbei findet ihr einen kleinen Trailer, damit ihr wisst, wie sich Timberman optisch so präsentiert.



      Falls euch gefallen hat, was ihr gesehen habt, dann schaut doch einfach mal kurz im Spieleprofil von Timberman vorbei und setzt den Titel auf eure Wunschliste. Hier könnt ihr ihm natürlich auch ein "Yeah" geben.

      Quelle: Twitter (Forever Entert), YouTube (ForeverEntertainment)
    • Ich weiß nicht was ich davon halten soll wenn die Indies immer mehr an schlechte Mobile Games ala Android und Apple erinnern und auch zum Teil so wirken. Ich glaub auf Dauer schadet das Nintendo und der Konsole. Würde die Qualität stimmen und der Inhalt würde etwas hervorstechen wäre das was anderes, aber aktuell bekomm ich Magenkrämpfe, wenn ich mir den Ramsch im EShop anguck. Ich will es nicht schlecht Reden, ich besitz selber Indie Spiele, aber aktuell wird nur Schrott veröffentlicht. Die Switch hat wesentlich mehr Potenzial und sollte dadurch nicht kaputt gemacht werden.