Deutschland: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (09.10.17 - 15.10.17)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Läuft richtig gut für Nintendo und mit Mario wird’s noch besser. Nintendo ist definitiv wieder zurück ich will gar nicht wissen wie stark die Verkäufe mit Pokémon werden. Uns stehen als Nintendo Fan auf jeden Fall rosige Zeiten mit der Switch bevor und das ist am wichtigsten.
    • @Zockerpaar

      Es gibt keine, hab mir mal ein paar Beiträge von ihm durchgelesen und er hat scheinbar eine Abneigung gegen Sony Konsolen und wenn PS4 Spiele in den Charts sind, bekanntermaßen ist ja ALLES ausnahmslos alles was nicht für Nintendo Konsolen erscheint, seelenloser Mist den sich nur Idioten kaufen die keinen Geschmack haben. Obwohl solche Leute wie er vergessen das jeder andere Bedürfnisse hat und wir nicht alle gleich sind.

      Mein persönlicher Favorit von seinen Posts ist immer noch der hier.

      Spoiler anzeigen
      "Die Deutschen sind einfach hirnlose Lemminge, anders kann ich mir den PS4-Hype nicht erklären... Sie tun sich schwer mit Neuerungen. Mit UK das Anti-Gamer-Land."



      Einfach alle Leute die sich eine PS4 gekauft haben, oder hatten als Idioten beleidigt.^^
    • Deutschland macht sich lächerlich mit seinem PS4-Hype und manche hier lächerlich mit ihrer Verteidigung einer Konsole, die zu 90% nur wegen Sportspielupdates und stumpfen Killerspielen gekauft wird... auf einer Nintendo-Seite lol. Da sieht man mal, wie verkommen mancher User hier ist.

      Die PS4 wurde in Deutschland schon 4,6 Mio. Mal verkauft und trotzdem liegt sie hier immer noch vor der Switch, obwohl die neu ist und mit Toptiteln zugepflastert wird.

      Die Deutschen spotten ja gerne über die Amis, aber die hecheln nicht hirnlos der brau-graunen Allerweltssauce auf der PS4 hinterher.
    • Die Switch ist aktuell eine der teureren Konsolen, und PS4 und One bekommt man "nachgeworfen". Für den Preis sind die VKZ ziemlich gut, und insgesamt ist Nintendo sehr präsent in Deutschland. Playstation führt noch, aber lange nicht mehr so dominant wie zu Zeiten der Wii U.

      Nintendo kann glücklich über das Erreichte sein. Die Switch ist weltweit die derzeit beliebteste Konsole.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • ich bin schon überrascht, dass sich die switch im laufe der zeit schon so gut mitverkauft und im grunde immer über der box bleibt. sony ist ne hausnummer für sich in de. nach acht monaten immer noch zum vollpreis , während quasi die "normalen" preise der konkurrenz schon mit zusätzen wie spielen und controllern in den märkten unter denen der switch sind, ist das schon krass. von den sonderaktionen mal ganz zu schweigen. bin sehr gespannt, wie es aussieht, wenn die switch mal ne ordentliche basis aufgebaut hat.
      SW-8161-2054-6831
    • Und abermals bin ich erstaunt, wie gut sich der aus technischer Sicht prähistorische 3DS verkauft.

      Wie dem auch sei, jedenfalls zeigen die Absatzzahlen der Nintendo-Hardware, daß sich das mobile Daddeln zum Glück nicht gänzlich aufs Handy reduziert und wir auch zukünftig vollumfängliche Spiele mobil mit der Switch (und dem 3DS) zocken können.

      EDIT: Zu PS4 gegen Switch sei gesagt, daß ich die "Systemkriege" schon in den 80ern zwischen Commodore, Atari, etc. albern und pubertär fand. Ich gucke gern über den Tellerrand, was andere Systeme in der Pfanne haben. Und entschied mich wieder für Nintendo. Und andere Spieler eben für MS oder Sony. Wo ist das Problem?
    • @Winkelgucker

      Es hängt auch viel vom Marketing ab... In den USA wird es intensiver betrieben.

      Nintendo bietet viel... jedoch erscheinen auch für die PS4 immer noch coole Spiele, welche auf der Switch so in der form nicht laufen können... also ist es irgendwo verständlich.
      Durch die große Basis hat die PS4 z.Z. noch einen größeren Vorteil gegenüber der Switch. Tja...

      Das wird sich vermutlich aber schon bald ändern... Es fehlen halt noch ein paar Titel und Funktionen.


      Nintendo Switch Freundescode: SW 0787-6349-8096
    • Nintendo hatte in Jaoan zu SNES-Zeiten 90-95% Marktanteil, ich denke nicht, dass das die schlechteste Videospiel-Ära gewesen ist.

      Die PS4-Dominanz bringt uns FIFA, CoD, Battlefield und Co. in Massen, anscheinend stehen hier ja einige drauf.

      Ich persönlich finde, dass Meistwerke wie Mario Odyssey, Zelda oder Splatoon 2 den Markt beherrschen sollten. Das weckt auch bei anderen Entwicklern die kreative Ader.

      Zum Glück erkennt man das in Japan und jetzt wieder in den USA. Deutschland ist anscheinend in allen Bereichen mittlerweile ein Land, für das man sich schämen muss. Schade.
    • @Winkelgucker

      Dann guck dir mal die Charts der USA an...


      Top 20 Best-Selling Games Of October

      • Middle Earth: Shadow of War
      • Assassin's Creed: Origins
      • Super Mario Odyssey
      • South Park: The Fractured But Whole
      • NBA 2K18
      • FIFA 18
      • WWE 2K18
      • Madden NFL 18
      • Destiny 2
      • Forza Motorsport 7
      • Gran Turismo Sport
      • Grand Theft Auto V
      • The Evil Within 2
      • Wolfenstein 2: The New Colossus
      • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
      • Mario Kart 8
      • Fire Emblem: Warriors
      • Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands
      • NHL 18
      • Tom Clancy's Rainbow Six: Siege



      Top 10 Best-Selling Games In The Past 12 Months (Rolling)
      • Call of Duty: Infinite Warfare
      • Destiny 2
      • Battlefield 1
      • Grand Theft Auto V
      • NBA 2K18
      • NBA 2K17
      • Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands
      • Madden NFL 18
      • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
      • Final Fantasy XV


      Gibt auf den anderen Konsolen auch genug "Meisterwerke" - Mal davon abgesehen, dass es COD auf der Switch geben würde, falls es keine PS4/One geben würde...
    • @Winkelgucker
      Ne, schämen muss sich hier nur einer und das bist definitiv DU mit deinen ständigen Troll-Kommentaren! Also lass es endlich mal gut sein, dein ständiges gehate gegen andere Gaming-Plattformen (in diesem Falle PS4) ist genauso peinlich wie deine ständige schönrederei gegenüber alles was von Nintendo kommt! Niemand ist Perfekt, auch Nintendo nicht! Zum Glück, gibt es hier auch genug neutrale only Nintendo Gamer (Fanboys) die nicht so sind wie DU! Und jede Gaming-Plattform egal ob von Nintendo, Microsoft oder Sony haben ihre Vor und Nachteile!

      Ich selber bin Multi-Plattform-Gamer und mag meine Nintendo Switch, PS4 Pro, Xbox One X und meinen Gaming PC! Sowie alle exklusiven Meisterwerke auf der Nintendo Switch und der PS4!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Maxi Switchi ()

    • Nur getroffene Hunde bellen.

      Anstatt mal der Sache auf den Grund zu gehen, warum die Deutschen so geschmacksverirrt sind und trotz 4,6 Mio. PS4 und einem sehr einfältigen Line Up der Sony-Konsole den Vorzug geben (wie die Engländer), andere Völker aber Feuer und Flamme für die Switch sind (Black Friday & Thanksgiving gingen trotz kaum vorhandener Angebote deutlich an die Switch), drehen manche hier nur am Rad und werden frech und vorlaut. DAS ist Sony-Niveau, sorry.

      Man muss auch andere Meinungen aushalten können, als nur um sich zu schlagen wie ein kleines Kind.

      Die Kritik am Kaufverhalten der Deutschen ist mehr als berechtigt und bis auf Kleinkindverhalten bringt auch keiner richtige Argumente außer "so ist es halt".
    • Es ist erstaunlich, dass es immer wieder Leute gibt, die denken, ihre Meinung sei die einzige die wirklich stimmt und anderen ihre Meinung als schwachsinnig quittieren. Solchen Leuten geht es doch nur um das kleine bisschen Aufmerksamkeit, welche sie durch solche Aussagen bekommen. Sie verwechseln diese Aufmerksamkeit mit Ruhm und fühlen sich durch Kritik nur in ihrer Meinung bestärkt. Vonwegen, wenn ich kritisiert werde muss ja etwas an meiner Aussage dran sein...
      Das ist fast so, wie mit Verschwörungstheoretikern. Diese nehmen nicht die Fakten und bilden sich daraus ihre Meinung, sondern haben eine Meinung, biegen sich die Fakten so zurecht, dass sie ihrer Theorie entsprechen und alles was nicht reinpasst sind Lügen der NSA, CIA oder der NASA...

      Schon ein bisschen peinlich.
    • @Winkelgucker
      "Man muss auch andere Meinungen aushalten können, als nur um sich zu schlagen wie ein kleines Kind."

      Lustig, dass ausgerechnet DU das sagst.
      Ich persönlich lieb meine Switch auch wie sonst nichts, aber man sollte die Dinge nicht nur aus einer Perspektive sehen, sondern aus jeder Sicht. Die PS4 hat auch genug Vorteile, die mich zwar nicht so ansprechen, aber andere wieder umso mehr. Das selbe gilt für die XBox. Über die Switch wird genauso gedacht und nur z.B. mir die PS4 nicht zusagt, heißt das nicht, dass die Konsole der reinste Schrott ist. Keiner ist gezwungen sich Konsolen zu kaufen und Geschmäcker sind zum Glück verschieden.
    • Stimmt, und ich sage, dass die Deutschen nen scheiß Geschmack haben. Die PS4 ist die GTA-FIFA-CoD-BF-AC-Schleuder im Westen und das in meinen Augen viel zu erfolgreich.

      Wie gesagt, die Amis und die Japaner kann man nur loben. Die Amis scheinen wieder das Gamen entdeckt zu haben -nach den dunklen Jahren nach der Wii-, die Japaner wussten schon immer, wo der Frosch seine Locken hat.

      Der Spielegeschmack passt hierzulande wie die Faust aufs Auge zu dem Zustand des Landes. Das kann jeder deuten, wie er will.

      Besonders bitter: Deutschland war mal Nintendo-Land (UK dagegen nie), eine Schande, Nintendo gegen jährliche Sportspielupdates und anderen Stangenwarenkram zu tauschen. Und unendlich peinlich, dass es Leute in Nintendo-Foren (!) gibt, die das gut finden. :D

      Mehr sage ich dazu nicht mehr, ich wiederhole mich schon.

      Einen schönen Abend noch.