Das erste Globale Spektakel von Pokémon Ultrasonne und Ultramond ist gescheitert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das erste Globale Spektakel von Pokémon Ultrasonne und Ultramond ist gescheitert

      Wie schon in Pokémon Sonne und Mond, gibt es auch in Pokémon Ultrasonne und Ultramond sogenannte Globale Spektakel. Vom 17.11 bis zum 28.11. lief das erste Globale Spektakel in den neuen Spielen. Statt den geforderten 10 Millionen Pokémon, die alle Spieler gemeinsam hätten fangen sollen, wurden nur 5.422.088 gefangen. Trotzdem erhält jeder Spieler, der daran teilgenommen hat, 1.000 Festival-Münzen. Die Spieler, die ihre Spiele mit einem Pokémon Global Link-Account verknüpft haben, erhalten sogar 2.000 Festival-Münzen.

      Vom 12.12. bis zum 27.12. wird das zweite Globale Spektakel mit dem Namen "Tobe dich beim Mantax-Surfen aus!" stattfinden. Wir können gespannt sein, ob nächstes Mal das Ziel erreicht wird.

      Quelle: Serebii, PokéWiki
    • ach.... da konnte man sich für Anmelden? hab irgendwie den Schalter nicht gefunden... :D ne spaß, schenke dem globalen Spektakeln einfach nur wenig Beachtung...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5
      (Switch) Fire Emblem Warriors, Penny-Punching Princess

      Meist erwartet 2018:

      Days Gone, Pokemon Switch, Octopath Traveler, Detroit BH, TheWorldEndsWithYou, Code Vein
    • Zitat von Hakurymon:

      "Nur" 10 Millionen und in Go haben wir 3 Milliarden geschafft, von wegen das wird nicht mehr gespielt
      Richtig!

      Tja, die Ultra-Editionen kommen eben nicht so gut an. Mich lassen sie völlig kalt, viele andere auch und diejenigen, die sie kauften, verloren rasch die Lust daran. Das ist jedenfalls der Tenor der Kommentare vieler verschiedener Newsseiten.
      Im offiziellen Trailer selbst, welcher die Presse-Wertungen miteinbezieht, konnten nur 3 (wenn ich mich recht erinnere) Wertungen aufgegabelt werden und nicht mal eine davon vergab die volle Punktzahl. Das war bei früheren Editionen anders.
      Ich spiel da auch lieber Pokémon GO, obwohl das Kampfsystem dort besch*ssen ist und man immer noch nicht tauschen kann.
      Das Switch-Pokémon muss wirklich mal das Ruder rumreißen, aber ich befürchte, es wird nur wie eine Fortsetzung von Sonne/Mond mit HD-Grafik.
      Was wirklich längst überfällig ist, ist ein angemessenes 3D-Open-World-Pokémon. D.h. wie in Skyrim und Zelda durch die Welt reisen und dort auf Trainer treffen.
      :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
      :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX
    • @Tarik

      ich hab noch Lust, aber kann die Leute denen die Motivation fehlt verstehen, hätte ich SoMo intensiver gespielt ginge es mir ähnlich, ich hab in SoMo meine Pokemon nichteinmal auf LV100 trainiert und nichteinmal einen Mehrspielerkampf gespielt...

      ich erinnere mich auch noch daran als hier im Forum Turniere veranstaltet wurden, aber das hat glaube ich schon seit AS/OR schon niemand mehr hier gemacht... Aber ich Hoffe bei Pokemon Switch geht es diesbezüglich wieder rund...

      Pokemon braucht frischen Wind, da ist ein Switch Hauptteil denke ich sehr willkommen...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5
      (Switch) Fire Emblem Warriors, Penny-Punching Princess

      Meist erwartet 2018:

      Days Gone, Pokemon Switch, Octopath Traveler, Detroit BH, TheWorldEndsWithYou, Code Vein
    • Spiele ja aktuell Ultramond und mir macht es immer mehr Spaß. Vor allem die Sidequests bieten mir einen ungeheuren Mehrwert, es macht die Region nochmal runder und manche NPC Texte vermitteln sogar tiefere Botschaften.
      Aber das ganze Festival Zeug ist so weit weg bei mir.... Und selbst die Einschreibefunktion ist sonstwo versteckt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NJunkie ()

    • Ist ja auch ein Vollpreis DLC. Schön, dass die Leute auch mal nachdenken, bevor sie eine Wertung abgeben bzw. über einen Kauf nachdenken und die Ausschlachtung der Marke vorantreiben.

      Zitat von Monokuma:

      It doesn't matter how negative something is.
      Just add "lol" and it'll automatically become positive. :ugly:
      Der Pessimist ist nur ein Realist, der erkannt hat, dass der Optimist sich selbst belügt.
    • Konnte eh nicht dran teilnehmen, weil mein Steelbook heute erst ankam. Und obwohl ich zig Pokémon News Seiten verfolge, ist das Spektakel total an mir vorbei gegangen. =O

      War das erste Spektakel in Sonne und Mond nicht auch verloren? Das lag sicher nicht an zu wenig Spielern, sondern daran, dass das Zeug
      1. Eh wenig bringt
      2. Im Spiel selbst nicht richtig beworben wird
      3. Das Interesse am Plaza gering ist.
      An den Verkaufszahlen liegt es sicher nicht.
    • Zitat von MAPtheMOP:

      @Tarik
      Ich hab in Ultramond 20min gespielt und dann keine Lust mehr gehabt
      Das ist traurig. :( Die Spiele wurden nur zum Gelddrucken released. Selbst Monster Hunter Stories ist besser (obwohl es schwer vergleichbar ist) als die eingefahrene Mechanik von Pokémon. Da fehlt wirklich frischer Wind.
      Ich bin zwar einer der wenigen alten Hasen hier (glaube ich), aber ich weiß noch, wie ich Pokémon Rot seit Release auf dem GB gesuchtet hatte und es für das beste Spiel aller Zeiten hielt und mich dann Gold mit einigne tollen Neuerungen richtig weggeflasht hat.
      :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
      :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX
    • @BooyakaPass auf wenn der Switch Teil nicht mehr so wie wie die vorigen Teile ist und viel geändert wird nörgeln die meisten dann wieder dass das alte feeling fehlt ;)

      Ich habe auch viel Spaß mit dem Spiel und vlt sollten einige das vorher mal durchspielen anstatt nur auf Wertungen zu hören. Jeder hat einen anderen Geschmack und mir haben auch schon viele Spiele richtig gut gefallen die ne schlechte Wertung hatten,nach dem kann man ja wohl nie gehen.
      Verstehe sowieso nicht warum sich alle so auf einen Switch Teil versteifen. Die Switch gibt es noch nicht mal ein Jahr,da war es doch klar das so schnell noch keine Gneration für die Switch kommen wird,verstehe nicht warum so viele sich darüber aufregen. Eineige berühmte Genres wie Zelda,Smash;metroid usw erscheinen ja auch meist erst 1-2 Jahre später und nicht zum release,diesmal war halt Zelda mal ne Ausnahme
    • @Big ShaqÄhm wie wäre es wenn du es einfach mal weiter spielen würdest? Das war bis jetzt in keiner Zusatzedition anders das am Anfang alles gleich war und das es die gleichen Starter geben wird war ja wohl klar. Warum sollten es auch neue sein wenn es die gleiche Region ist? Wenn du es weiter spielst wirst du schon sehen das es neue Charaktere, Herrscher Pokemon usw geben wird. Und das Postgame mit Team Rocket ist auch richtig cool
    • Das hätten die auch ahnen können wenn es in Sonne und Mond schon nicht mal ansatzweise mit einer Million neuer geklappt hat.
      Die wissen doch gar nicht wie viel 10 Millionen sind so viel erreichen nicht mal die großen amerikanischen YouTuber wie Smosh und dort ist es immerhin nur ein Aufruf, hier muss noch ein Pokémon besiegt werden.

      @Flynn Wäre toll wenn du in Zukunft dich schnellstmöglich mit der Spoiler-Funktion auseinandersetzen würdest. ;(
    • @Hakurymon @Tarik
      Vlt sollte man erwähnen dass die 3 Milliarden bei PoGO auch alle komplett gezählt werden, da das Spiel über Server läuft und da jeder Fang überwacht wird.

      Bei USUM erhöht man diese Zahl nur, wenn man im Spiel, auf dem Festival Plaza sich extra für das Event anmeldet und dann zusätzlich kurz vor Ende des Events noch mal zu einem NPC läuft und sein Spiel Synchronisiert.

      So weit ich weis benötigt man sogar einen PGL-Account, den man sich vorher extra erstellen muss. Weis grad nicht obs ohne geht.

      Aber diesen Aufwand haben sich die wenigsten Spieler gemacht. Wenn ich auf meinem Festival Plaza unterwegs sind, sehe ich kaum Spieler, die an Spektakeln teilnehmen, und das SIND schon die Spieler die immerhin den Festival Plaza gefunden haben + damit auch Online gehen (man kann ihn ja auch offline nutzen).

      Ein vergleich mit PoGO ist kompletter Unsinn.
      Nicht nur dass hier ein komplett anderer Zeitraum gemessen wurde, sondern vor allem weil USUM überwiegend offline gespielt werden - geschweige denn Leute überhaupt sich beim Event extra einschreiben.