ARMS: Mit einem morgigen Update steht Version 4.1 vor der Tür

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ARMS: Mit einem morgigen Update steht Version 4.1 vor der Tür

      Am morgigen Tag steht uns ein neues Update für ARMS bevor, das die Versionsnummer des Spiels auf 4.1 anheben wird. Dieses Update wird hauptsächlich die üblichen Anpassungen der Balance des Spiels enthalten, darüber hinaus wird allerdings noch eine weitere Änderung bzw. Neuerung angedeutet – zwar sollte man nichts Großes erwarten, doch darf man natürlich dennoch gespannt sein.



      Erst vor wenigen Wochen wurde Misango als neuer Kämpfer in der ARMS-Riege veröffentlicht. Alle zugehörigen Patchnotes hatten wir dabei für euch übersetzt. Auch die Änderungen in Version 4.1 werdet ihr natürlich zeitnah bei uns mitgeteilt bekommen.

      Quelle: Twitter (ARMS)
    • Tippe mal drauf, dass unter anderem der neue Arm Scorpio genervt wird. In der Luft ist er im Moment einfach zu gut. Wenn man die Zeit ein Stück erhöhen würde, die er braucht bis er wieder zurück ist, dann wäre es schon wieder deutlich angenehmer Ranglistenkämpfe zu bestreiten...

      Misango ist nebenbei erwähnt mit seinen neuen Arms und der Arena eine Klasse Erweiterung des Arms Metagames! Der Globber ist z.B. wie geschaffen für Master Mummy. Das Gampeplay mit den verschiedenen Masken ist sehr interessant und ermöglicht es Misango sich selbst in einer Runde unterschiedlichen Bedingungen anzupassen - das finde ich sehr gut!