Animal Crossing: Pocket Camp erhält weihnachtliche Dekoration und exklusive Android-Items

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Animal Crossing: Pocket Camp erhält weihnachtliche Dekoration und exklusive Android-Items

      Animal Crossing: Pocket Camp, die vierte Nintendo-App, ist nun schon seit einigen Tagen erhältlich. Doch um die User auch weiterhin zu unterhalten, kündigte das Unternehmen heute auf dem japanischen Twitter-Account ersten DLC an. Passend zur weihnachtlichen Zeit könnt ihr ab morgen weihnachtliche Dekoration finden und kaufen. Viele Details gibt es nicht, dafür aber einen ersten Screenshot.



      Doch das ist nicht alles. Android-Nutzer erhalten exklusiv bis zum 7. Januar drei Kleidungsstücke. Dabei handelt es sich um ein Regenbogen-Melinda-Shirt, ein Regenbogen-K.K. Slider-Shirt und eine Regenbogen-Mütze. Ob diese Items auch für iOS-Nutzer irgendwann erscheinen werden, ist unbekannt.



      Bisher ist Animal Crossing: Pocket Camp für die meisten Fans erst vor einigen Tagen erschienen. Uns würde interessieren, wie ihr zu dem Free-to-Play-Titel steht.

      Quelle: Twitter (Pokemori_JP), Google Play
      Twitter
    • Was ist denn das bitte?

      Wieso denn Android exklusiv? Das ergibt doch keinen Sinn.

      Dann lade ich es mir eben nochmals auf meinem Galaxy runter um die Items dann aufm iPhone zu nutzen? Sinnvoll.
      -- Where words fail, music speaks. --
      -- Sail away, Sail away, Sail away - AIDAPrima --
      -- Super Mario Odyssey <3 Animal Crossing: New Leaf --
      - :!: Nintendo-Ingame-Name: WR#Erik :!: -
      Viele Grüße
      :kirby_happy: Erik :kirby_happy:
    • @megasega1
      Hmm... aber Pocket Camp ist doch so oberflächlich und mit sich dauernd wiederholenden Aufgaben, ohne echte Story und Sinn. Ich finde es ok um zwishcendurch mal abgelenkt zu sein, aber Spieltiefe wie die 3DS Teile hat es definitiv nicht so.
    • @MAPtheMOP ich würde sagen dass man "Pocket Camp" nicht einfach als ein weiteres animal crossing betrachten sollte. es ist in erster line ein free-tp-play mobil-game, welches in der theme eines animal crossing daher kommt. spielerisch sollte man es daher einfach nicht mit einem ordentlichen ableger der serie vergleichen. dass will und kann es auch garnicht sein. ich empfinde es ehr als eine art sammelspiel: sammel alle kleidungsstücke, sammel alle möbel, sammel alle wohnmobil-designs & (ver-)sammel alle NPC-camper auf deinem camping-platz. dazu muss man eben immer wieder die selben routinen abarbeiten: fische einsammeln, käfer einsammeln, obst einsammeln & dieses tägliche minenspiel einsamm... ...ähh... ...abgrasen :rolleyes: . so einfach, so stumpf. das kann für den ein oder anderen ermüdend sein, ich wiederum empfinde dabei eine art "monotone entspannung" (ja, klingt weird :D ) -worauf ich hinaus will ist, dass wenn man mit den richtigen erwartungen an dieses game heran geht (eben dass es sich hierbei nicht um ein waschechtes animal crossing handelt), man durchaus auch spaß mit diesem spiel haben kann. :dk:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -dAtA-TRoN- ()

    • Vielleicht ist Nintendo enttäuscht, weil Apple AC:PC nicht auf ihrer Keynote gezeigt haben.

      Jedenfalls sehe ich Bevorzugung von etwas, was auf zwei verschiedenen Geräten (bzw Betriebssystemen) gleich läuft (gleicher Spielstand) als ziemlich unnötig. Kann sich doch jeder einfach holen..

      Ebenfalls fand ich es blöd, dass Mario Run zuerst auf iOs kam. @Skerpla
      -- Where words fail, music speaks. --
      -- Sail away, Sail away, Sail away - AIDAPrima --
      -- Super Mario Odyssey <3 Animal Crossing: New Leaf --
      - :!: Nintendo-Ingame-Name: WR#Erik :!: -
      Viele Grüße
      :kirby_happy: Erik :kirby_happy:
    • An Alle!
      Dieses DLC wird es sehr Wahrscheinlich oder eher ganz bestimmt nicht auf IOS geben.
      Grund: Diese Items sind gesponsert von Google Play, das steht in der App unter Neuigkeiten.
      Die bunten Streifen auf den Outfits sollen die Farben des Google Play Icons darstellen.
      Hier noch ein Screenshot von der Neuigkeit.


      Edit: Link verändert