Heute Nacht erschien das kleine Update 2.0.1 von Splatoon 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute Nacht erschien das kleine Update 2.0.1 von Splatoon 2

      Kurz nach dem großen Update 2.0.0 erschien heute Nacht der kleine Patch mit der Nummer 2.0.1 von Splatoon 2. Dieser bringt aber primär keine Neuerungen mit, sondern behebt das Problem, dass bei einigen nach dem Patch 2.0.0 der Riesen-Elektrowels vom Inkopolis-Platz verschwunden ist. Normalerweise taucht dieser auf, sobald ihr den Story-Verlauf abgeschlossen habt. Womöglich wurden neue Waffenupgrades unter der Haube heruntergeladen, die aber erst nach und nach aktiviert werden.

      Splatoon 2 wird nach und nach mit Updates versorgt. Da das Spiel erst ein halbes Jahr erhältlich ist, erwarten uns noch jede Menge Updates im Laufe des nächsten halben Jahrs, wie ein neuer Modus im Laufe des Dezembers und noch drei kommende Arenen.

      Quelle: Nintendo
    • Hoffentlich ist auch der Bug behoben, daß der Raum nicht mehr gefunden wird, wenn man im Rangkampf seine Ausrüstung ändert und wieder in den Raum zurück will. Beim Standardkampf funktioniert das immer, im Rangkamf in etwa 30 % der Fälle nicht. Da bleiben die Plätze dann leer und der Countdown steht. Man muß die Konsole aus- und wieder einschalten, um die Internetverbindung zu trennen, erst dann kann man überhaupt weitermachen und einen neuen Raum suchen.

      Die Story habe ich nicht fertig, weil mich der Singleplayer irgendwie so garnicht hinter dem Ofen hervorholen kann.