Switch Screen hebt sich.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zitat von ssunny2008:

      Es geht ja nicht um die Option des Abschaltens, sondern darum das es schon passiert ist. Dann muss ja irgendwas falsch laufen /gelaufen sein.
      Geräte, die wegen Überhitzungsgefahr sich abschalten, sind doch kein Fehler? :D

      Solche Funktionen sind doch nur dazu da, damit eben kein Schaden entsteht. Das Gerät schaltet sich lieber selber ab bevor es zu einer Überhitzung kommt. Ich finds super. :thumbsup:
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Zitat von Splatterwolf:

      Geräte, die wegen Überhitzungsgefahr sich abschalten, sind doch kein Fehler?
      Wenn sie sich bei normaler Nutzung reproduzierbar abschalten, ist die Konstruktion des Gerätes aber fehlerhaft. Es soll ja nur ein Schutzmechnanismus sein und nur in "Not"situationen auftreten

      @MAPtheMOP ... aber dafür hätte die "Back-to-the-Future"-Edition aber bestimmt einen Fluxkompensator :thumbsup:
      "To Ink or not to Ink: That is the question!"
      "I don't know half of you half as well as I should like. And I like less than half of you half as well as you deserve."
    • @Zockerpaar

      Also erstmal habe ich alle konkurrenzprodukte schon da. Die Xbox staubt nur noch ein, weil die ja schon 277e637273 Jahre brauch um was zu laden. Die Oberfläche ist scheise und das party/natsystem-problem schockt auch net. Die ps4 wird noch für paar Games wie Assassins Creed oder eben zum streamen verwendet. ^^

      Hab den Support schon angeschrieben und werd mich sicher bisschen mit denen rumstreiten müssen. Hab ja notfalls noch die Switch meiner Freundin. Account rüber und weiterzocken, wobei die letztens auch schon Probleme hatte, Softwarekarten zu erkennen.

      Da ich die Switch aber mag und ich mir Konsolen wegen bestimmten spielen hole und nicht , was ist besser und hat mehr Leistung etc. , werd ich mich auch noch die nächsten 10 Jahre mit dem Support rumschlagen wenn es sein muss. Ich bin ein sehr geduldiger Mensch und im Endeffekt sind es ja nur Kleinigkeiten.

      Unschön aber kleinigkeiten...

      @N79

      Btw meine Switch steht frei zugänglich bzw. Ist das ja jetzt im Handmodus passiert :D

      @Splatterwolf

      Es Muss ja was passiert sein ; damit die sich abschaltet. Sprich etwas ist mit einer neuen Konsole nicht in Ordnung. Und mit neu meine ich in der Garantiezeit.
      Ich hätte die eingechickt , da ja möglicherweise der Lüfter nicht richtig arbeitet.

      Dieses Phänomen hatte ich zb . Nicht, dafür war meine erste dann wärmebedingt im arsch.^^
    • @JoWe
      Es war im Sommer nach längerer Nutzung im Dock. Mir war sofort klar, warum die Switch sich abgeschaltet hat, also das war jetzt nicht einfach willkürlich. ;)

      @ssunny2008
      Ja, die Konsole war wohl kurz davor zu überhitzen? Also ich finde das ist kein Drama. Ich bin sogar froh darum, dass moderne Geräte das haben, bevor tatsächlich Bauteile durch Überhitzung kaputt gehen.

      Wenn im Hochsommer selbst Lüfter nicht mehr dagegen ankommen (ich wohne im Dachgeschoß, da hast du gerne mal deutlich mehr als 30°), ist das mMn sogar wünschenswert.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Splatterwolf ()

    • @Splatterwolf
      Bei zu viel Wärme schaltet sich die Konsole in der Regel ab, das ist ein Schutzmechanismus, damit nichts zu schaden kommt. Ich gehe auch von einem Montagsmodell aus und falls irgendwelche Display-Folien verwendet werden, dann ist das selbstverschuldet, denn die sollte man definitiv weglassen.

      Solch ein Schutzmechanismus ist heutzutage Standard, auch bei Sony und Microsoft sogar der PC hat das, ich finde das ebenfalls sehr gut, dass es diese Funktion gibt.

      @ssunny2008
      gerade bei neueren Konsolen ist die Funktion "automatisches Abschalten" bei zuviel Hitze seit Jahren Standard. Die Xbox One S hat auch diese Funktion, die ersten Modelle hatten diese Funktion noch nicht, daher gab es vermehrt diese Ring Of Death Überhitzung, da sich die Konsole nicht automatisch abgeschaltet hat.
    • Hey, ich habe bzgl der Folien für die Switch und die Wärme im Dock mal bei Nintendo angefragt, genau wollte ich wissen, ob die Folie das Display aushebeln kann, und ob die Wärme wirklich nach längerem Spielen so groß ist, auch wegen Kratzer bzgl des Dock`s habe ich mal nachgefragt. Die Antwort von Nintendo teile ich mit euch.


      vielen Dank, dass Sie Nintendo kontaktiert haben.
      Es freut mich zu lesen, dass die Nintendo Switch Ihren Geschmack getroffen zu haben scheint.

      Bezüglich Ihrer Frage nach der Kompatibilität von Schutzfolien mit der Dockingstation kann ich Ihnen an dieser Stelle keine Angaben zu Zubehör von Drittanbietern machen.

      Ich habe bei der Durchsuchung unserer Datenbank keine Referenzfälle gefunden, bei denen das Vorhandensein einer Schutzfolie negative Auswirkungen auf die Effizienz unserer Konsolen gehabt hätte. Generell empfehlen wir natürlich die Verwendung von unserem Zubehör, wie z.B. die der Schutzfolie, die mit der Nintendo Switch-Tragetasche geliefert wird; wenn Sie andere Hersteller in Betracht ziehen, würde ich Ihnen wärmstens ans Herz legen, Erfahrungsberichte über deren Modelle zu Rate zu ziehen und in die eigene Kaufentscheidung mit einfließen zu lassen.

      An und für sich ist die Switch dafür konzipiert, über längere Zeit in der Dockingstation verwendet zu werden; ein Indiz hierfür ist zum Beispiel, dass der Ladevorgang der Konsole automatisch beendet wird, wenn das Akku komplett geladen ist - es sei denn, man spielt während des Ladevorgangs.

      Wenn die Dockingstation in dem Sinne ordnungsgemäß aufrecht gehalten wird, dass die Lüftung auf der Rückseite komplett freisteht, ist die Hitze im Inneren kein Problem.

      Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesen Angaben behilflich sein konnte, und wünsche Ihnen weiterhin noch viele spielbegeisterte Stunden mit Ihrer Switch!

      Gerne stehe ich Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung
    • @metetelaenterona

      Sind "vorgedruckte" Angaben , die der Support da macht. ^^ Könnte hier so ziemlich das Gleiche Posten.

      Bin beim Support jetzt schon eine Etage höher mit meiner Switch. Bisher, sollte ich meine einschicken , wird die direkt an eine bestimmte Person eingereicht zum zerpflücken. Da dies aber sicher länger als eine Woche dauert , bin ich da noch am debattieren mit dem Herrn X.
    • Die Cartridges wurden teilweise nicht mehr erkannt und die Joy-Cons im Handheld-Modus nicht immer erkannt. Dafür wurde ich auch noch blöd angemacht und jetzt mag ich nicht mehr, dieses Forum ist teilweise echt sehr unfreundlich, ein paar nette User gibt es, aber jetzt mag ich nicht mehr, ich bin endgültig weg. Die Leute dürfen einfach so weitermachen und da habe ich echt so gar keine Lust mehr drauf.
    • @ssunny2008
      Das schlimme ist, das immer die Schuld bei mir gesucht wird und das finde ich total unverschämt und keiner kriegt den Mund auf und traut sich etwas dagegen zu sagen, irgendwann mag ich dann nicht mehr, ich habe dem Forum eine neue Chance gegeben, aber jetzt habe ich keine Lust mehr. Manche tun dann so scheinheilig und geben den fragwürdigen Beiträgen noch yeahs und tun erst vorne so freundlich, aber hintendrum sind die auch nicht viel besser.
    • @Masters1984

      Behaupte doch keinen Mist. Niemand hat dir die Schuld dafür gegeben.

      Und du gibst doch selbst solchen Beiträgen gern mal ein yeah auch wenn diese Beiträge den anderen beleidigen.

      Da werde ich echt sauer wie du versucht dir ne weiße Weste zu waschen. Zudem ist das völlig am Thema vorbei.


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • @Dirk Apitz

      Vielleicht mal das Thema woanders austragen ?

      Als Mod, oder was auch immer, dann noch in den nächsten Thread rennen und weiter diskutieren ist nicht Grad wirklich ansprechend.

      Das Ganze kann man auch anders regeln in so einer Position, als jemand noch weiter vollzubrabbeln!

      Und jetzt lässt den Thread hier bitte Thread sein, Danke!
    • Meine Switch ist soweit sauber, aber am unteren linken Bildschirmrand, bzw. eher an der Unterseite, wo auch der Sticker ist, knackt es manchmal so komisch. Jedoch auch nur, wenn ich darauf leichten Drück ausübe. Soll das so sein? Ich mein, so schlimm ist es zwar nicht, aber etwas beunruhigen tut's mich schon.

      Rechtschreibfehler sind lediglich Special-Effects meiner Tastatur und dienen der allgemeinen Belustigung!
    • @Songbird

      Du meinst die untere linke Seite oder ?
      Ich hätte bei meiner ersten Switch oben links an der Schraube einen Riss, wie auch immer der dahin kam. Hab ich auch bei manch anderen im Internet mitbekommen. Möglicherweise sind die bei der auch zu fest angezogen bzw. kurios belastet.