Deutschland: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (16.10.17 - 22.10.17)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @WFKE Weil die Ps4 Slim auf Amazon Deutschland ausverkauft ist^^ 199 Euro sind halt ein extrem gutes Argument.
    • Langfristig wird sich an den Verkäufen auch nichts ändern. Bin gespannt, wie Mario die Switch pusht und ob es tatsächlich für die Spitze reicht. Der PS4 Sale zur Black Friday Woche war schon abartig gut, konnte auch nicht wiederstehen.
      Wenn man den Amerikanischen Markt heranzieht und PS4 mit der Switch vergleicht, sollte man nicht vergessen, dass die PS4 mittlerweile 4 Jahre auf dem Markt ist.

      Insgesamt muss man sagen, dass Nintendo sicherlich zufrieden sein kann, nach der schwierigen Zeit mit der WiiU. Man ist in Japan wieder die Nummer 1 mittelfristig und kann im Westen MS hinter sich lassen und das obwohl man sich gezielt in eine Nische positioniert hat.
    • Warum man sich eine Xbox One oder PS4 kauft, obwohl man einen Gaming PC hat, versteh ich nicht, beide Konsolen sind rausgeschmissenes Geld wenn man einen Leistungsstarken PC hat.


      Meiner Meinung nach braucht man heutzutage nur noch eine Nintendo Konsole X + Konkurrenz Produkt Y (PC, PS4,One) wenn man eins der Konkurrenz Geräte hat dann braucht man sich die anderen gar nicht erst anschauen denn die Spiele Auswahl ist fast identisch.
    • @Tama
      Bin ich auch sehr gespannt, vlt werden sich die Machtverhältnisse wieder etwas verschieben.

      @Shadowsoul980
      Bin selbst genau so ein Fall und ich habe selbst diese Meinung jahrelang geteilt. Bis zur Wii habe ich auch stets auf PC + Nintendo geschworen. Da ich auf die WiiU verzichtet habe, habe ich die letzten 3-4 Jahre bis zur Switch nur noch PC gespielt. Als ich die Switch bekommen habe, war der PC nur noch für Office zu gebrauchen. Auf der Konsole zu spielen fühlt sich einfach anders an. Klar, man kann den Rechner auch am TV anschließen. Steam im Big Picture Mode und du hast sogar das passende UI. Trotzdem bietet die Konsole eines geschlossenen Systems. Disk rein,vlt mal einen Patch laden und los. Man hat selten Spiele, die wirklich schlecht laufen. Bei Nintendo häuft es sich derzeit ein wenig, leider. Beim PC muss man Benchmarks lesen, Hardwarekauf planen, wobei das nicht mehr so häufig notwendig ist, und optimale Settings finden. Zudem bietet die aktuelle Konsolen Gen sehr annehmbare Grafik was Weitsicht, Aliasing und Effekten betrifft. Dafür braucht man am PC auch eine anständige Mittelklasse Graka. Bei mir ist es mittlerweile Sony und Nintendo. Beide haben sehr gute Exklusive Titel und die Sony hält für die Thirds noch her.
      Mein PC mit R9 290 und i5 2500k @4,2GHz langweilt sich nur noch mit Google Chrome :D Downgrade kommt aber auch nicht in Frage, bringt kaum eine Ersparnis. Mal schauen was die Zukunft bringt. Für anständiges PC Gaming mit max Details müsste ich dann mal aufrüsten.
    • Ok, hoffe das sie da noch was auf die Beine stellen 2018.
      Die erste Xbox besaß ich seinerzeit auch, da hat mir insbesondere Halo extrem zugesagt, mittlerweile bin ich bei Sony geblieben da Gran Turismo seit jeher meine Rennspielserie gewesen ist und mir die anderen exlusives auch extrem zusagen (insbesondere die ND-Spiele) und auch endlich wieder bei Nintendo...
    • Zitat von Shadowsoul980:

      Warum man sich eine Xbox One oder PS4 kauft, obwohl man einen Gaming PC hat, versteh ich nicht, beide Konsolen sind rausgeschmissenes Geld wenn man einen Leistungsstarken PC hat.
      Absolut. Ich liebe es auf meinem PC Persona 5, Bloodborne, Uncharted, God of War, Horizon Zero Dawn, Yakuza, The Last of Us und viele andere Spiele zu spielen. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cyd ()

    • @Andynukular, was heißt hier "heul' leise"?! Leicht infantil?

      Wenn eine PS4 ziemlich genau 4,3 Mio. Stück Vorsprung hat, eine neue Switch aber, die mit Toptiteln zugeschüttet wurde und wird, nur knapp 1/3 der Wochenzahlen der PS4 schafft, kann man wohl als Nintendo-Fan und Gamer kaum zufrieden sein!

      Man kann nur hoffen, dass Super Mario Odyssey etwas Bewegung in die Switch-Zahlen gebracht hat. So ist das glatt eine zweite Wii U, ob Ihr das hören wollt oder nicht. Die scheiterte auch nicht am Line Up...

      Nintendo of Europe sollte alarmiert sein. In Japan und den USA läuft es meilenweit besser und ich glaube nicht, dass da das Marketing besonders anders ist.

      Europa bewegt sich seit Jahren von Nintendo weg, mit der Switch sollte aber ein Umkehrtrend her! Wer mit CoD, FIFA und Co. weiterhin gerne zugeschissen wird und das als das europäische Gaming feiert, kann natürlich diese Kritik ignorieren. ;)
    • @Shadowsoul980 Macht schon Sinn.Die Xbox One S wird einem momentan hinterhergeschmissen. Wenn du eh ein 4k Blue Ray Player kaufen wolltest ,ist das dann deine Wahl ,bei der es dann noch die Konsole quasi gratis gibt(bei Angeboten für 160 für die Ones mit Forza 3,ein 4k Player kostet einzeln leider so viel).Die One X macht wenig Sinn momentan.Die Ps4 hat noch einige Exclusives ,die der Pc dann nicht hat.Auch das wird für einige ein Grund sein.Sollte es nur ein System sein,eignet sich natürlich ein Pc ,da ein Pc die größte Auswahl und die besten Spielepreise hat .Die Switch hat wiederum die besten Exclusives auf Konsolenebene. So hat jedes System eine Berechtigung(nur die One X nicht so wirklich).
    • @Cyd

      Kannst du auch ohne Gebühren Online zocken? Mails schreiben und Spiele ohne Kompromiss und Limitierung spielen? Kannst du deine alten PS3 Games ohne dafür zu zahlen zocken? Deine PS2 Spiele auch? oder auch die PS1 Spiele? Geschweige Mario Odyssee, Xenoblade Chronicles 2 und mehre Monitore gleichzeitig ansteuern. kannst du Netflix und fifa gleichzeitig nutzen?. Dabei ein Video aufnehmen und gleichzeitig eine Playlist deiner Lieblings Musik abspielen? Spiele wie Anno und civilisation spielen. Geschweige das gute alte Spiele aus den früheren Neunziger zocken wie Xcom Fallout ?
      Selbst entscheiden mit welchen Eingabe Geräte du spielen kannst? Mobil zocken auf Klo und im Bett?. Im Zug oder am Flughafen? Kannst du mit deiner PS4 Spiele selber machen? PDF kreieren?

      Bitte unterlässt diese Vergleiche, sie haben hier auf einer Nintendo Fan Seite nichts zu suchen. Hier ist das Thema 1 Nintendo.

      Und wenn ich von jemand lese das die PS4 das bessere Exklusiv Spiele Portfolio hat, wieso treibt man sich aktiv auf eine reine Nintendo Seite rum?

      Seit dem die Systeme X86 wurden, sind es Low Budget PC geworden mit Limitierungen und zusätzlichen Kosten für Service.

      90% der Spiele die Exklusiv auf einer Konsole erscheinen gibt es auch für den PC. die 4-5 Spiele die eine Konsole für sich beansprucht, zeigt definitiv keine Überlegenheit aus. Klar gibt es für 500€ keine vergleichbar geile PC, dafür leben die PC User aber nicht mit Kompromisse und Limitierungen. Und für 500 Euro kann ich mit dem PC mittlerweile auch schon fast alles zocken. Ne es gibt ja auch ein Low End Bereich ;)

      Ich gebe @Shadowsoul980 voll und ganz Recht. Letztendlich ist es scheiß egal worauf ihr zockt, denn alle drei Systeme haben ein ähnliches Angebot. Nur Neigung und letztendlich mit welchen Kompromiss man leben möchte entscheidet welches System einen passt.

      Einer Meiner z.B ist absolut Kompromiss los, dafür greife ich auch tief in die Tasche. Dafür besitze ich aber absolut keine Limitierung, was ich zocken will oder ob ich das überhaupt kann.
    • @EdenGazier
      Netflix und FIFA gleichzeitig? Was ist denn der Sinn dahinter?
      Und wer hat dich denn bitte zum Herrscher ernannt?
      Es gibt hier auch auf der Seite eine extra Sektion für andere Konsolen.
      Nur weil manche Posts nicht deiner Vorstellung entsprechen,müssen diese noch lange nicht unterdrückt werden.
      PC Spieler leben ohne Limit? Das Limit ist die Hardware. PS4 und Xbox Low End PC? Für 200 Euro bekommst du nicht mal Ansatzweise eine Grafikkarte, die die Qualität der aktuellen Konsolen wiedergibt und dann brauchst du ja noch den Rest.
      Bei der PS4 kannst du Spotify im Hintergrund laufen lassen, du kannst genau so Videos aufnehmen und streamen.
      Das einzige wo ich die Recht geben kann sind die Gebühren.

      Der Rest ist typisches PC Master Race und Nintendo Fanboy Geblubber.
      Bevor du andere Meinungen unterdrückst, solltest du lieber das Internet meiden.