WWE 2K18 ist nun im Nintendo eShop erhältlich – Grafik-Vergleich veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WWE 2K18 ist nun im Nintendo eShop erhältlich – Grafik-Vergleich veröffentlicht

      Am gestrigen Tag erschien nach langer Warterei endlich WWE 2K18 für Nintendo Switch. Es bringt nahezu den gesamten Umfang der anderen Versionen mit sich, mit einer etwas verringerten Grafik, ähnlich wie dies beim NBA 2K18-Port der Fall war. Abgesehen davon sprachen die Entwickler des Portierungsstudios Blind Squirrel davon, das Spiel kontinuierlich mit Updates zu versorgen. Zum Start des Titels wurde ein Grafikvergleich mit der PlayStation 4- Version veröffentlicht. Schaut euch den an und berichtet doch mal in den Kommentaren, wie ihr diesen Port findet.



      Habt ihr euch gestern WWE 2K18 geholt? Gebt doch dem Spiel ein Yeah in der Spieledatenbank oder setzt es auf eure Liste der gekauften Spiele.

      Quelle: Twitter (Blind Squirrel), YouTube (ContraNetwork)
    • Es wäre wieder mal gut zu wissen, ob das Material vom stationären oder mobilen Modus stammt.
      WWE sieht schon auf den großen Konsolen nicht gerade prickelnd aus und die Switch unterbietet das natürlich noch, was aufgrund der Hardware natürlich verständlich ist.
      Ansonsten kann man wieder mal sagen, im HH Modus macht es eine gute Figur, wenn es dann auch bitte flüssig läuft, Zuhause am TV eher weniger.
      Das Spiel soll ziemlich mit der Framerate zu kämpfen haben, wäre nett wenn jemand mal ein Aussage treffen kann, der das Spiel bereits auf der Switch gezockt hat.
    • WWE 2K gehört sowieso nicht gerade zu den hübschesten Spielen, besonders die Haare sind halt unfassbar hässlich und manche Wrestler sind halt auch echt nicht gut getroffen.

      Schade, dass man so einen großen Zusatzdownload hat. Das ärgert mich total, weil ich wirklich Lust hätte, eine Karriere zu spielen.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Tja, also wie es bei so Vergleichsvideos öfters mal ist: wenn ich mich
      hinsetzte und beie Versionen paralell spiele würde ich es natürlich
      deutlich sehen.
      Wenn ich jetzt aber das Spiel nicht auf der PS4
      daheim habe, dann bekomme ich doch wohl mit der Switch eine ganz
      anständige Version. Ich kenne kein Wrestling Spiel, das jemals eine
      Trophähe für die beste grafische Präsentation gewonnen hätte... :D


      Mich würde aber auch interessieren, wie die overall Performance ist. Ruckelt
      es? Oft, selten, garnicht? Gibts größere Bugs und Fehler?

      @Knezi Kannst du mal Feedback geben, wenn du etwas mehr gezockt hast? Danke :)
    • @Masters1984 Reloaded

      Hab nochmals nachgeguckt. Benötigter Platz: 20.3 GB. Mehr kann ich leider nicht sagen.

      Hab nur mal kurz gespielt. Die Haare sind nicht so prall animiert und manche Wrestler sehen auch eher meeeh aus. Was mich aber ziemlich nervt: Gib es nirgends so einen Tutorial Kampf oder so? Mein erstes Spiel seit Day of Reckoning und war maßlos überfordert ^^

      Jedoch Hut ab vor der Customization. Hoffe das die Community noch ein bisschen größer wird, damit man bessere Bilder etc. laden kann.

      Und die Ladezeiten könnten sie auch noch ein wenig verbessern. Sind teilweise schon arg lang. Da ist man ja bei XC2 verwöhnt ^^
    • @Knezi
      Danke für deinen Erfahrungsbericht. Musstest du ein Update herunterladen?
      Es könnte natürlich auch sein, dass das Update in der digitalen Variante schon includiert ist.

      Die Haare waren wirklich noch nie gut animiert, aber der Rest hat mir persönlich eigentlich immer sehr gut gefallen, ich habe vorher WWE 2k15 auf PS4 und WWE 13 sowie WWE 2K14 auf der Xbox 360 gespielt und die ganz alten Smackdown VS Raw ab 2007. Da ich ja lange WWE 2K14 spielte denke ich mal, dass es nicht schlechter aussehen wird als auf PS3 und Xbox 360 und es nicht ganz mit den Versionen von PS4 und Xbox One mithalten kann, das wäre für mich aber absolut ok. Was ein Tutorial anbelangt gab es das lediglich in Smackdown VS Raw 2010 und 2011, danach leider nicht mehr. Man hatte eine Trainingsarena direkt zu beginn und konnte da alle Moves an einem Dummy ausprobieren.

      Was ist XC2?
    • @Knezi
      Ja wenn man die Vorgänger nicht kennt, dann muss man sich in der Tat etwas einüben.
      Seit WWE 12 gibt es wieder die klassische Knopfbelegung. Eine Taste für Griffe, eine für Schläge, eine fürs Rennen und eine als Modifikator in Verbindung mit der Taste für Griffe und Schläge.
      Diese Belegung ist aber sehr schnell erlernt, wenn man aber die Versionen für PS3 und Xbox 360 gut kennt, dann dürfte es sich sehr vertraut anfühlen auf der Switch. Das PS3 und Xbox 360 Niveau reicht mir persönlich bei Wrestling-Games völlig aus, das Wii-Niveau hingegen war mir da dann doch zu wenig. Day of Recconing 2 auf dem Gamecube habe ich mal angespielt, aber das fand ich persönlich nicht so gut und die Wii-Version von WWE 13 sah mir nicht gut genug aus.
    • @MrWeasel ich habe das Spiel gestern bereits 2 Stunden spielen können und bin von der Grafik echt begeistert. Die Schatten sind im Vergleich zur Ps4 nahezu nicht existent, was meines Erachtens nach im Laufe eines Matches nicht wirklich wichtig ist.
      Die Ladezeiten empfinde ich allerdings als katastrophal lang. Evtl erhalten wir hier ja nocj ein Update (wäre zumindest wünschenswert)

      Framedrops in einem Match hatte ich merkbar keine. Nur wenn man im mein Spieler Bereich mit jemand im Backstagebereich spricht und dann weiterläuft stockt es kurz
      aktuell gespielte Games:
      - Mario Tennis Aces (Nintendo Switch)
      - Victor Vran (Nintendo Switch)
      - Pro Evolution Soccer 2019 (PS4)
      - Hearthstone (iOS/PC)

      Durchgespielte Spiele 2018:
      - South Park - Rektakuläre Zerreißprobe (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Mario Rabbids (ohne DLC) - Nintendo Switch
      - Resident Evil Revelations 1 - Nintendo Switch
      - L.A. Noire - Nintendo Switch
      - Mario Odyssey - Nintendo Switch
      - Wolfenstein 2 - Nintendo Switch