Nintendo Switch-Spieletest: Nine Parchments

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch-Spieletest: Nine Parchments

      In RPGs zählen Zauberer nicht gerade zu meinen Lieblingsklassen. Sie mögen zwar irgendwann enorm mächtig werden, aber der Weg dorthin ist lang und steinig. In Nine Parchments für die Nintendo Switch hingegen habt ihr keine Wahl, alle spielbaren Charaktere sind Magier. Das Spielprinzip ist allerdings auch darauf ausgerichtet und gibt euch zahlreiche Zaubersprüche an die Hand, um fiese Monster zu besiegen. Am meisten Spaß macht das im Mehrspielermodus, den ihr sogar online angehen könnt. Und höret und staunet: Nine Parchments lässt euch sogar mit Freunden zusammen spielen! Das Spiel beweist, dass dafür keine Magie vonnöten ist.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

      Mit Dank an Terror-Pinguin!
    • Danke für den schönen Test.
      Es scheint genau das zu sein, das ich mir von dem Spiel erwartet habe. Es gibt nur einen Grund, warum ich es mir noch nicht geholt habe, da ich immer noch auf eine Retail -Version hoffe. Hatte das Spiel schon verdammt gerne auch im Regal stehen auch weil ich den Artstyle ziemlich gut finde
    • Schade, sieht zwar gut aus wirkt aber ziemlich eintönig. Habe auf den ersten Blick schon erwartet das es Blaze und Blade like wäre. man das hat wirklich im Multiplayer Spaß gemacht. Anstelle nur auf einen Weg gebunden zu sein konnte man zusammen alles erkunden, viele Kämpfe bestreiten, sich einzeln trainieren usw. aus verschiedenen Charakterklassen. Zwar war es noch ein PS1 game und daher in einigen Dingen recht beschrenkt aber jede wette das es spaßiger und besser ist als nine parchments. Naja mal schauen wie andere Nutzerwertungen so sind.
    • Den lokalen Multiplayer finde ich absolut genial. Außer das ziemlich mittelmäßige Realms of Ancient War kenne ich keinen Diablo-Klon, bei dem man auf einer Plattform zusammenspielen kann. Allerdings haben wir gerade genug zum Spielen im Haus. Vielleicht wandert es nach ein paar Patches und während eines Sales auf der Switch ;)
    • Zocke es mit meiner Frau. Und wir sind teilweise furchtbar schlecht. ;) der Humor des Spiels ist auch großartig.
      Haben ein Kapitel abgeschlossen und Teamplay Bewertung war Bürgerkrieg. :whistling: .. Ja unsere Abstimmung und Zielgenauigkeit war da irgendwie abhanden gekommen.
      Uns macht es Spaß macht. Auch wenn ich ein paar Dinge vermisse. Optisch ist die Welt ein Traum, doch es hätte ruhig mehr zu entdecken geben können. Und ein paar mehr Items zum sammeln hätten auch nicht weh getan.
      Habe es anfangs auch mit Diablo verglichen, aber die Kämpfe sind, finde ich, taktischer als bei Diablo.
      Ich bin gespannt wie es weitergeht. Haben ja erst den zweiten Boss gelegt.
    • Ich kann Nine Parchments auch empfehlen. Man sollte es aber nicht mit D3 vergleichen, da es bis auf das Spielprinzip komplett andere Ansätze verfolgt.

      Nine Parchments zielt eher auf spielerisches Können, dem geschickten und schnellen Wechsel der Skills. Es nicht ganz einfach, aber es gibt viele Schwierigkeitsgrade, und für jeden sollte der passende dabei sein.

      Optisch sieht es gut aus, läuft flüssig, und macht Spaß, besonders im Coop-Modus!
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Da ich es nur allein spielen würde: Neee, danke!
      Aber an alle die nicht wie ich nur Freunde haben die nicht spielen, viel Spaß! :)
      Hätte btw mit ner 7 gerechnet. Aber wohl weil ich persönlich es als Einschränkung seh, das das Spiel n Couch Coop Spiel ist.
      Deswegen find ich MarioKart oder Smash auch nur so lala! :P
      Ich arme Sau hab keine Freunde (die zocken können). Eine Runde Mitleid pls! :D
      • :block: Most Wanted Switch Games: Fzero, Metriod, Kid Ikarus, DonkeyKong und LuigisMansion! :block:
    • Habs mir geholt aber hatte es bereits vor dem Test geplant bzw. auf dem Bildschirm, da ich die Trine Macher gerne unterstütze. Und wiedermal wurde ich nicht enttäuscht. Im Coop rockt das Game und grafisch sieht es 1000x besser aus als Diablo 3! Herrlicher Dungeon Crawler und ich kann es einfach nur empfehlen. Hier sind die 20€ besser investiert als z.B. in den Zelda DLC ;)

      Nächster Patch für mehrere Save Games etc. wurde schon angekündigt und wird bald released. Kaufen sag ich, kaufen!