Titan Quest befindet sich für die Nintendo Switch in Entwicklung [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Titan Quest befindet sich für die Nintendo Switch in Entwicklung [PM]

      Nachdem wir letzte Woche darüber berichtet haben, dass Titan Quest für die Nintendo Switch erscheinen könnte, bestätigte dies THQ Nordic heute. So befindet sich neben einer Version für die PlayStation 4 und Xbox One, welche am 20. März 2018 erscheinen, eine Version für die Nintendo Switch in Entwicklung. Doch diese erscheint erst, wenn sie fertiggestellt ist, wie der Publisher verriet. In welchem Umfang das Spiel auf der Nintendo Switch erscheint, wird nicht verraten. Zwar wird es neben einer Standard-Edition auch eine Collector's Edition geben, jedoch führte THQ Nordic diese nicht für die Nintendo Switch mit auf. Hier noch die entsprechende Pressemitteilung von THQ Nordic:
      Titan Quest erscheint 2018 für alle current-gen Konsolen
      Veröffentlichung am 20. März 2018 als Standard-Edition und vollgepackte Collector’s Edition

      Blicket auf! Die PC-Götter haben ihr Urteil gefällt… Titan Quest wird 2018 auch für alle Konsolen der aktuellen Generation erscheinen. Neben der Standard-Edition des Spiels, die online und offline erhältlich sein wird, wird es auch eine mächtige Collector’s Edition geben. Hades persönlich hat alle Ingredienzien dafür im Höllenfeuer geschmolzen, Hephaistos die Teile auf seinem Amboss zu einem Prunkstück geschmiedet, Mars seine Hinterhältigkeit darin versteckt und Zeus ist für die Lichtshow verantwortlich.

      Die Konsolenversion von Titan Quest erscheint am 20. März 2018 für das PlayStation®4 Computer-Entertainment-System und für Xbox One. Die Version für Nintendo Switch™ befindet sich in Entwicklung und erscheint (... Trommelwirbel ...): wenn sie fertiggestellt ist.
      [...]

      Über die Titan Quest Konsolenedition
      Brian Sullivan, Co-Entwickler von Age of Empires, und Randall Wallace, Autor von Braveheart, bringen uns ein innovatives Action-Rollenspiel, das im Griechenland, Ägypten und Asien der Antike angesiedelt ist. Die Titanen sind aus ihrem ewigen Gefängnis ausgebrochen und bringen Chaos und Zerstörung auf die Erde. Die Götter suchen einen Helden, der in dem epischen Kampf, der über das Schicksal von Menschen und Göttern entscheiden wird, das Blatt zu ihren Gunsten wenden kann. Seid ihr bereit für die Aufgabe?

      Features
      • Entdeckt die Welt der Antike – Schaltet arkane Mysterien frei und besiegt auf eurer Reise zum Parthenon, den großen Pyramiden, den hängenden Gärten von Babylon, der chinesischen Mauer und anderen legendären Orten die Bestien der Mythologie
      • Besiegt legendäre Monster – Kämpft in einer story-betonten Kampagne gegen furchterregende Monster, mythische Bestien und entscheidet das Schicksal jeglichen Lebens
      • Extrem anpassbare Charaktere – Baut eure Charaktere auf und passt sie mit 28 Klassen und über 1.000 einzigartigen und legendären Gegenständen an, um den ultimativen Helden zu erschaffen
      • Online-Multiplayer-Gameplay – Fordert andere Spieler heraus, eure Kartenkreationen in schnellen, actionlastigen Online-Koop-Spielen für 2-6 Spieler zu erleben
      • Steuerung für Konsole & User Interface - maßgeschneiderte UI und Steuerung für eine perfekte Spielerfahrung mit Controller


      Damit können sich Fans von Titan Quest darauf freuen, das Spiel vermutlich nächstes Jahr auch unterwegs spielen zu können. Freut ihr euch über die Ankündigung?

      Quelle: THQ Nordic-Pressemitteilung
    • Titan Quest war damals super. Aber "damals" ist auch schon sehr sehr lange her. Ob es sich lohnt, für ein Spiel, dass man auf PC für 1,50 nachgeschmissen bekommt, den Nintendo Vollpreis zu zahlen? Ich weiß nicht.. da muss schon einiges mehr geboten werden als "man kann unterwegs spielen".
      Battle.net: Dunkare#2241 / Origin: Dunkare1980 / PSN: Dunkare1980 / Steam: Dunkare / Switch: 7186-2847-2984 / Uplay: Dunkare
    • @Lazarus @blither
      Das Spiel wird gemeinsam mit Immortal Throne erscheinen, Ragnarök ist nicht dabei. Das geht aus der Limited Edition für das Spiel hervor.

      @Dunkare
      Es ist nicht die Version aus 2006, sondern 2016. Ein Vergleich mit PC ist sowieso nicht fair, da kann man nach wenigen Wochen Spiele für wenige Euro kaufen.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Zitat von Splatterwolf:

      @Dunkare
      Es ist nicht die Version aus 2006, sondern 2016. Ein Vergleich mit PC ist sowieso nicht fair, da kann man nach wenigen Wochen Spiele für wenige Euro kaufen.
      Auch die Anniversary Edition bekommt man schon ab 5€. Und den Vergleich muss sich jedes Spiel gefallen lassen, es ist das selbe Spiel auf verschiedenen Systemen. Da ist nichts unfaires dran. Denn wenn ich die Wahl zwischen zwei identischen Spielen habe, nehme ich doch lieber die schönere Version für 1/4 des Vollpreises. Alles andere wäre dämlich.
      Aber vielleicht bietet die Switch Version ja tatsächlich noch irgendeinen Mehrwert, außer mobil zu sein..
      Battle.net: Dunkare#2241 / Origin: Dunkare1980 / PSN: Dunkare1980 / Steam: Dunkare / Switch: 7186-2847-2984 / Uplay: Dunkare
    • Zitat von Dunkare:

      Denn wenn ich die Wahl zwischen zwei identischen Spielen habe, nehme ich doch lieber die schönere Version für 1/4 des Vollpreises. Alles andere wäre dämlich.
      Das ist eine sehr komische Regel und macht Konsolen komplett obsolet, weil zu Release kriegt man alle Spiele günstiger am PC und als Key nochmal günstiger als bei offiziellen Plattformen. Befolgst du die Regel immer so? Hast du kein Spiel auf der Switch, was du am PC deutlich günstiger und in besserer Qualität kriegen könntest?

      Zitat von Dunkare:

      Auch die Anniversary Edition bekommt man schon ab 5€.
      Gut, ich kenne nur den Preis von Steam für 20 € und habe einen Key für knapp 10 € gefunden.

      Der mobile Aspekt ist natürlich ein Argument für einige Leute. Auch wenn ich könnte, ich würde es mir nicht für den PC holen, habe da aber auch schon die Originalversion. Darf ich die Version für Switch trotzdem kaufen oder bin ich dann dämlich? ;)
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon