Diese Spiele haben sich laut BIU im November 2017 am besten in Deutschland verkaufen können

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diese Spiele haben sich laut BIU im November 2017 am besten in Deutschland verkaufen können

      Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware kurz BIU hat die deutschen Top 20-Spiele-Charts des Monats November 2017 veröffentlicht. In diesem Monat gab es die Fortsetzungen Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond, welche auf den Plätzen 8 und 9 eingestiegen sind. Der erste Platz ging an Call of Duty: WWII, wodurch FIFA 18 auf Platz 2 abstieg. Ansonsten seht ihr hier die Top 20 der Spiele, die im November mit einem Mindestverkaufswert von 20 € in Deutschland am meisten gekauft wurden:


      Welches Spiel oder welche Spiele aus den Top 20-Charts habt ihr gekauft?

      Quelle: BIU
    • BotW
      UltraSonne
      Xenoblade Chronicles 2
      SMO
      GTA 5
      MK8

      ACO und Wolfenstein 2 plane ich noch zu kaufen.

      Mittelerde, BF2, NFS und GT Sport will ich aus Prinzip nicht, das Lootbox-Topia und always on in Gran Turismo unterstütze ich nicht.
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5
      (Switch) Fire Emblem Warriors, Penny-Punching Princess

      Meist erwartet 2018:

      Code Vein, Pokemon Switch, Octopath Traveler, TheWorldEndsWithYou, Fire Emblem Switch
    • Kein Xbox One Exklusive dabei. Nintendo mit einigen Titeln vertreten und wie gewohnt im November COD ganz oben.

      Spätestens im März wenn die Switch noch mehr verkauft wurde dürfte sich für die Xbox in DE ein noch traurigeres Bild abzeichnen. Und das obwohl MS wirklich konstant liefert was die Fans wollen.

      Trotzdem ist der Konzern halt irgendwie ohne Seele, weshalb ich mich bei Nintendo einfach wohl fühle. Denke das es auch daran liegt das MS nicht mehr den bahnbrechenden Erfolg hat.
      Diese Realität, die uns umgibt, Ist die, die du
      gewählt hast.
      Und deine Träume kleiden unsere Spähre,
      Ein perfektes Gemälde, das sich ausbreitet.
      Im Licht unserer Augen, beim Klang deiner Stimme.
    • was ich noch anmerken möchte, ich scheine wohl ein ziemlicher Nischentitel-zocker zu sein, hab 2017 nicht wirklich wenig PS4 gespielt dennoch ist nur einer der PS4 Titel hier gelistet den ich geholt hatte.
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5
      (Switch) Fire Emblem Warriors, Penny-Punching Princess

      Meist erwartet 2018:

      Code Vein, Pokemon Switch, Octopath Traveler, TheWorldEndsWithYou, Fire Emblem Switch
    • @Slayer
      Ist doch okay.
      Sind halt Vorbesteller, die das Spiel bereits vorher voll bezahlt/gekauft haben.
      Hab ich übrigens auch so gemacht.

      EDIT: Z.B 10.000 Spiele werden viel früher vor Release komplett bezahlt/gekauft & später abgeholt.

      "Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist Opfer zu bringen. Wenn man etwas Neues erhalten will, dann muss man etwas von gleichem Wert hergeben. So lautet das alchemistische Prinzip des äquivalenten Tausches".
    • @Princess_Rosalina

      Ja das machen eindeutig zu viele, nur ich bin da etwas Standhafter, ich kaufe es wirklich nicht und bin da auch gar nicht drauf angewiesen da für meinen Spielegeschmack mehr als genug Stoff abseits geboten wird..

      ich finde das auch nicht gut, viele haben da im Internet einfach ne zu große Klappe, sind aber dann nicht so Konsequent wie sie sein sollten
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5
      (Switch) Fire Emblem Warriors, Penny-Punching Princess

      Meist erwartet 2018:

      Code Vein, Pokemon Switch, Octopath Traveler, TheWorldEndsWithYou, Fire Emblem Switch
    • @Tama

      MS liefert in dem Sinne was die Leute wollen, was das System angeht. Da hören sie auf das Feedback und machen XBL sowie das Dashboard zum definitiv besten Platz für Spieler. Da kann Sony nicht mithalten und Nintendo mit seinem jahrzente rückständigen Service auch nicht

      Software mässig haben sie natürlich nix geliefert. Das stimmt. Die einzigen Hoffnungsträger wurden gecanceles :D
      Diese Realität, die uns umgibt, Ist die, die du
      gewählt hast.
      Und deine Träume kleiden unsere Spähre,
      Ein perfektes Gemälde, das sich ausbreitet.
      Im Licht unserer Augen, beim Klang deiner Stimme.
    • @Zockerpaar
      Seit letztem Jahr lese ich das MS mehr Exklusives bringen muss von jeder Seite.

      Stattdessen arbeitet MS an der Hardware, klingt nicht so als hätte man daran gearbeitet was die Leute wollen. Projekte wurden gecancelt und Studios geschlossen... Absolut die richtige Richtung wenn jeder mehr Games will.

      MS hat sich auch selber zum Launch ins Knie geschossen.

      Backwards Compatability ist Klasse für Leute wie mich mit alten 360 Games. Aber die Masse juckt das nicht. Vorallem die Masse an neuen Zockern die mit der neuen Gen einsteigen.

      Cross Plattform Gaming war vor dem Release der One und PS4 von Sony nicht abgelehnt. In 2011 hat MS Großspurig erklärt das man an Cross Plattform Gaming kein Interesse hat. Seit es in der neuen Gen nicht läuft ist man dann auf einmal der Champion von Cross Plattform und die Rollen verdreht.

      Die Pro Konsumenten Fassade die MS sich aufbaut ist nur das, eine Fassade genauso wie bei Sony. MS und Sony geben einen Scheiß auf die Konsumenten wenn sie können.


    • @Sizi @Princess_Rosalina
      Also wenn man auf Youtube oder sonst wo Kommentare liest sind die Leute, die sich Spiele wie Star Wars Battlefront 2 kaufen, einfach nur ziemlich krasse Progamer denen es egal ist ob da Pay-to-win Mechaniken existieren.
      Ihr "Skill" ist einfach so unglaublich, dass andere da auch mit ausnutzen dieser Mechaniken ihnen nicht das Wasser reichen können.

      Wie können wir also erwarten, diese gottgleichen Geschöpfe verstehen zu können?
    • Viel zu viel EA in der Liste! Wenn ich ehrlich bin kann ich komplett auf die Top 5 verzichten! WWII ist doch sowas von öde. Fifa ist nix neues seit 1995. :D AC ist nett aber Ubi wärmt auch nur auf! NFS kann ich ja noch verstehen easy Autorenn halt, aber von EA. Und Battlefront hätte echt mal jeder liegen lassen sollen. Das Spiel ist super, aber der Shitstorm reicht nicht! Den gehts nur um Geld, also gebt es ihnen nicht. Wird schon noch von Dice wieder n guten Shooter geben! Vllt können die sich auch mal selbstständig machen... ich würde es feieren!
      Das EA stinkt hab ich glaub ich schonmal erwähnt. Sry, aber der Geldgeilehaufen reggt mich auf!
      • :block: Most Wanted Switch Games: Fzero, Metriod, Kid Ikarus, DonkeyKong und LuigisMansion! :block: