Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (11.12.17 - 17.12.17)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Booyaka
      Ich glaube nicht, dass MS eine Konsolengeneration auslässt, aber sie haben jetzt einen anderen Release-Rhythmus.

      Nintendo spielt jetzt auch wieder ganz vorne mit, und ob Sony dann wieder so eine starke Generation hinlegen kann, halte ich nicht für sehr wahrscheinlich.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • @blither
      Ja Sony müsste ordentlich nachlegen, der Sprung von SD zu HD und auch Ultra HD ist gemacht, aber was soll Sony jetzt machen? - Noch eine Steigerung zu Ultra HD? - Sony müsste sich schon etwas einfallen lassen um die Leute von der PS5 zu überzeugen und da finde ich Nintendo gut, denn die haben wieder einmal den Zeitgeist absolut getroffen und bewiesen, dass reine Hardware-Leistung eben doch nicht alles ist.
    • @Masters1984 Reloaded
      Zu Fifa auf der Switch
      Selbst dem Single Player fehlt der Story Modus.
      Wie so oft kann ich dich wieder nur um Zahlen bitten.
      nintendo-online.de/news/8630/l…-wii-titel-verffentlicht/
      Kaum Third Party Spiel, welches auch auf PS3 und Xbox 360 erschienen sind, haben sich auf der Wii am stärksten verkauft.
      Glaube auch nicht, dass sich das mit der Switch großartig ändern wird.
      Wohin die Reise geht für Sony? Eigentlich gab es ja seit der PS1 immer nur mehr Leistung. Die Konsole hat sich trotzdem stets sehr gut verkauft. Warum soll sich der Trend auf einmal ändern?
      Sony hat mit PS VR immerhin an der Verbreitung der VR Technik mitgewirkt. Vlt wird sich auch darauf fokussiert. Untätig sind die anderen Hersteller auch nicht.
      @Rikuthedark
      Das muss man dann einfach mit der Zeit sehen. Bisher konnte eigentlich nur Ubisoft mit Mario + Rabbids punkten. Warum können wir uns ja alle denken. :mario:
      1zu1 Ports sind eben sehr schwer möglich. Bedeutet wieder Kosten.
    • @MrWeasel
      Der Karrieremodus ist enthalten, ich habe das extra geprüft.
      Falls du den "neuen" Legacy-Modus meinst, den gab es zuvor auch noch nicht und ist auch ehrlich gesagt nicht mein Fall, da ich Alex Hunter nicht mag. Ein eigener Charakter wäre besser gewesen.

      Anno war auf der Wii mega, sogar besser als auf dem PC.
      Warum? - Weil extra für Wii eine eigene Version gemacht wurde, die die anderen nicht hatten.
    • @Booyaka
      Diese Aussage halte ich für extrem verfrüht. Die Xbox läuft immer noch zufriedenstellend, und die Marke hat eine nicht zu unterschätzendes Fan-Base. Und für den Multimedia-Bereich ist die Xbox die beste Wahl.

      Die Videogamesbranche verändert sich, und MS ist für die Zukunft sehr gut aufgestellt. Fraglich, ob wir in 20 Jahren noch auf traditionellen Konsolen spielen. Sony treibt sein PSNow voran, und wenn die Spiele dann Plattform unabhängig laufen, hat womöglich der Anbieter mit der besseren "Cloud" die Trümpfe in der Hand, und dann sind Google und Apple auch im Geschäft.

      Aber das ist alles Zukunftsmusik, und ich bin dann Retro-Gamer ;)
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • @Masters1984 Reloaded
      Genau dieser Modus fehlt. Ist nicht der Karriere sondern der Story Modus, wenn man ihn so nennen möchte. Ist ja gut, dass du ihn nicht magst, fehlen tut er trotzdem.

      Auch schön, dass du Anno auf der Wii toll fandest, aber hat es sich gut verkauft? Es gibt keine offiziellen Zahlen, die ich auf die schnelle gefunden habe. Deutet also auch eher darauf hin, dass diese nicht erwähnenswert sind.

      Und es ist eben auch noch ein Unterschied, ob Thirds exklusive oder Multi Plattform Titel entwickeln
      Für die Nintendo Konsole hole ich mir eigentlich nur noch exklusive. Bei den Multiplattformer muss ich zu viele Abstriche machen.
    • @MrWeasel
      Spiel mal Anno auf der Wii, dann sehen wir uns wieder, dann siehst du wie gut das umgesetzt wurde. Frank Drebin hat kürzlich ein Fazit zu diesem Spiel abgegeben. The Journey war einfach mist und in PS3 und Xbox 360 gibt es diesen Modus gottseidank nicht, daher fehlt er auch nicht, er ist ausschließlich in den PS4 und Xbox One Versionen verfügbar.

      Der Metacritic-Wert ist bei 81% und im Vergleich zu den PC-Versionen, die ähnlich abschneiden ist das großartig. Zu den Verkaufszahlen kann ich leider auch nichts finden, aber zu keinem Anno-Spiel außer 1602.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Masters1984 ()

    • @blither Sie haben sich halt meiner Meinung nach jegliche Handlungsspielraum für eine erfolgreiche traditionellen Next gen genommen sie können einerseits nicht zeitnahe mit der PS5 schon wieder eine neue Konsole ins Rennen schicken da sie erst die Xbox One X gebracht haben da würden sich die Leute arg verarscht vorkommen. Auf der anderen Seiten können sie die Xbox One X auch nicht auf einmal als neue Gen her nehmen da zugesagt wurde das alle spiele auch auf der normalen One laufen müssen. Und jetzt sind wir an dem Punkt abwarten und Sony das Feld überlassen können sie auch nicht darum sage ich die One X war ein Fehler sie kam für die alte Generation viel zu spät und für eine neue zu früh. Darum sehe ich sie von allen dreien für am schlechtesten aufgestellt und ich bin mir sicher Sony wird das Marketing technisch extrem in die Karten spielen.
      An Cloud oder sonst was denke ich da überhaupt noch nicht denn da könnte erst recht die große Stunde von Nintendo schlagen wenn alle anderen sich aus dem Hardware Geschäft zurück ziehen überlassen Sie das traditionelle Gaming Geschäft komplett Nintendo und das sollten die nutzen den es gibt mehr als genug Gamer die nicht auf eine traditionelle Konsole verzichten wollen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Booyaka ()

    • @MrWeasel
      Die Wii hatte doch nicht nur ein Spiel, aber das war nur ein Beispiel.
      Bloß weil man behauptet es gäbe nur ein Spiel wird es dadurch nicht wahrer.
      Der Gamecube hatte auch jede Menge Third-Party-Spiele, lediglich die Wii U nicht mehr.
      Informiere du dich erstmal besser und kehre vor deiner eigenen Türe, danke.

      A Boy And His Blob
      Boom Blox
      Conduit 2
      Little King's Story
      Monster Hunter Tri
      Muramasa
      No More Heroes
      Pandora's Tower
      Project Zero 2
      Red Steel 2
      Silent Hill - Shattered Memories
      Tatsunoko VS Capcom
      The Last Story
      Zack & Wiki

      und viele weitere, das ist nur ein Teil davon.
    • @Booyaka
      MS hat gesagt, dass sie sich vorstellen können, dass die One (S) irgendwann ausläuft, aber die One X zusammen mit der "Xbox Two" unterstützt wird.

      Aktuell "muss" alles auf S und X laufen, aber die X wird die S sicherlich überdauern.

      Sony hat sich beim Schritt von der unheimlich erfolgreichen PS2 zur PS3 sehr schwer getan, und ob dieser Schritt jetzt besser funktioniert, muss sich zeigen. Vielleicht setzt Xbox mit der "Two" auf ein ähnliches System wie Nintendo. Mit Play Anywhere hat man eine Plattform übergreifende Strategie, und die X ist sehr nah an der aktuellen PC-Architektur. Und mit Win für ARM unterstützt MS auch mobile Systeme.

      Die Entwicklung ist kaum vorauszusehen. Kaum jemand glaubte an eine so starke Switch. Xbox hat diesen Stand nicht, aber MS könnte mit AR ein heißes Eisen haben.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Wie oft sich Nintendos Konsole wohl mittlerweile verkauft hätte, wenn sie schon von Anfang an in Japan über dieses verfügbare Kontingent verfügt hätte? Das sind ja fast 1 Millionen innerhalb von 4 Wochen - Respekt :iwata:

      Zumindest die japanischen Hersteller dürften jetzt wohl ordentlich die Spiele-Entwicklung für die Switch anheizen.