Lasst die Korken knallen – ab morgen wird in Splatoon 2 mit dem Quetscher geballert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lasst die Korken knallen – ab morgen wird in Splatoon 2 mit dem Quetscher geballert

      Ab morgen, wie gewohnt um 4 Uhr in der Früh, ist eine neue Kleckser-Waffe in Splatoon 2 verfügbar: Der Quetscher. Mit im Gepäck hat dieser einen Tintenwall (oder laut Nintendo Deutschland auch “Tintenwaffe“ genannt...) und den Hochdruckverunreiniger.



      Aktuell wird Splatoon 2 in großer Regelmäßigkeit mit Updates versorgt. Neben der wöchentlichen Waffe gab es zuletzt beispielsweise einen neuen Spielmodus und neue Arenen, von denen uns auch noch in naher Zukunft einige bevorstehen.

      Quelle: Twitter (Splatoon)
    • Tintenwaffe...ich würd mal gern wissen wie alt die Leute bei dem Social Media Team von Nintendo Deutschland sind oder ob die extra sich an eine so junge Zielgruppe von 6 jährigen richten wollen.

      Da wäre es aber echt klüger die Switch günstiger zu machen anstatt sowas wie die Katzen Mario Show. Kommen da mittlerweile eigentlich schon wieder neue Episoden?
    • Auf die Waffe an sich freu ich mich und bin gespannt. Der blöde Hochdruckverunreiniger macht mir aber jede Waffe und jedes Set kaputt -.- Ich kann mit dem Ding einfach nicht umgehen. Falls mir ''die Flasche'' also gefällt muss ich auf die zweite Variante warten. Hoffe auch das es bald mal ne andere Version vom Trommel Schwapper gibt. Den mochte ich im ersten Teil schon, aber jetzt im zweiten ...ich sag nur Hochdruckverunreiniger :whistling:

      Tintenwall find ich okay. Der ist ja auch bei meinem Lieblings Roller, Flex Roller dabei