Nintendo Switch-Spieletest: WWE 2K18

    • @Zyraxx

      TagTeam war ebenfalls unspielbar, maximal Triple Thread ging gerade noch so. Fast das ganze Spiel ist leider kaum zu benutzen.

      Und ich finde man muss nicht immer alles verteidigen nur weil man Fan ist. Würde FIFA so eine Leistung abliefern, dann wäre ich enttäuscht.

      @N79

      Das schlimmste ist wenn du startest, denkst du noch ok halbwegs ok. Doch dann wird es immer schlimmer und schlimmer und schlimmer. Das schlimmste daran ist einfach, dass du ein gutes Spiel siehst, es aber wirklich unter der Performance leidet und teilweise unspielbar wird. Vielleicht kommen ja noch mehr Patch-Versionen.


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • @Dirk Apitz
      Das stimmt. Bei Fifa kann ich die Kritik aufgrund fehlender Onlinemodi verstehen, ansonsten läuft es wirklich astrein. Da ich persönlich bei Fifa nicht Online spiele (mit Ausnahme von Ultimate Team), stört es mich persönlich nicht, aber ich kann verstehen wenn jemand die Modi vermisst und sich das Spiel deshalb nicht kauft.

      Bei WWE 2K18 hingegen ist leider fast das gesamte Spiel unspielbar und da finde ich solche Tests dann immer sehr gut, da dadurch auch tatsächlich das bestätigt wird was ich befürchtet habe und mir dadurch auch den Kauf sparen kann, ich hätte es ansonsten sehr bereut.

      Bei guten Spielen freue ich mich ebenfalls über eure Tests, da ich somit eine Kaufempfehlung habe und weiß ob das Spiel etwas taugt oder nicht, nun muss es dann nur noch meinem eigenen persönlichen Geschmack treffen und falls das auch zutrifft steht einem Kauf nicht mehr im Weg.