Nintendo Switch-Spieletest: Plague Road

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch-Spieletest: Plague Road

      Plague Road lässt euch in die Rolle eines Doktors schlüpfen, der seit Jahren in seine Heimat zurückkehrt und feststellen muss, dass der gesamte Landstrich von einer mysteriösen Seuche heimgesucht wurde. Sofort macht er sich ans Werk und rettet die Überlebenden, die er in der Wildnis findet und bringt sie zu sich, auf seinen Hof. Ob seine Bergungsaktionen dabei Spaß machen, oder schon nach kurzer Zeit zur Last werden, erfahrt ihr in unserem Review.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
    • Sehr schade, dass das Gameplay zu repetitiv ist, gerade die Grafik hatte es mir angetan.
      Danke für den Test! :)
      Dein freundlicher Moderationsleiter aus der Nachbarschaft. :)

      ,,Was darf die Satire?
      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      ,,Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."
      bildblog.de