Ein Kommentar in Videoform: Diese Wii U-Spiele will ich auf meiner Nintendo Switch zocken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • keines um ehrlich zu sein. Hab alle Wii u spiele sie ich wollte und kaufe bestimmt keines doppelt. Finde die Ports im Moment eher ärgerlich.
    • 10h xenoblade x? Da haste ja quasi gar nix von gesehen xD dieses game ist so toll, die atmosphäre ist einfach unbeschreiblich und das selbst noch nach 200h spielzeit, nen port brauch ich davon aber echt nicht, vorallem noch nach dem riesigen xc2, würde sich glaube auch nicht großartig verkaufen, zu den restlichen titeln, joa die warn echt alle klasse, hätte dann aber viel lieber eine fortsetzung, vorallem nen captain toad 2 würde mich extrem reizen :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von goemon ()

    • Die einzigen WiiU-Spiele, die ich mir nochmal auf der Switch wünschen würde, allerdings nur unter bestimmten Bedingungen, wären Xenoblade Chronicles X und Smash 4.

      XCX würde ich allerdings NUR dann wollen, wenn es diesmal ohne beschissene Zensur daherkommt. Ansonsten können sie das behalten.

      Smash 4 würde ich wollen, wenns alle DLC-Charaktere enthält (und natürlich deren Stages) UND die Stages der 3DS-Version. Mein Hauptproblem mit Smash4 ist nämlich, dass ich die meisten Stages der WiiU-Version nicht mag, aber fast alle der 3DS-Version liebe. Allerdings spiele ich Smash nicht gerne auf dem kleinen Bildschirm sondern am TV. :/
    • Ich fand die WiiU eine recht gute Konsole. Ich glaube nicht, dass der eingeschränkte Handheld-Modus der Konsole das Genick gebrochen hat. Ich denke vielmehr, dass Nintendo verpasst hat, die Konsole richtig zu bewerben. Viele kannten die Konsole nicht mal oder dachten es wäre eine Erweiterung der Wii. Und wenn die Konsole sich nicht verkauft, und somit auch keine Spiele, hat kein Publisher oder Entwickler etwas davon.

      Das eine oder andere Spiel würde ich schon kaufen. Aber dann sollten sie nicht zu teuer sein.
      Sonst fände ich z.B. ein Pikmin 4 natürlich noch besser, als ein Pikmin 3 :D
      :triforce: - Gamer seit 1990 - :triforce:

      Ich bin mit Nintendo groß geworden. Bis heute zieht sich diese enge Verbundenheit zu Nintendos Konsolen hin.

      Außer Nintendo spiele ich noch auf dem PC.

      ---> Let's Plays - Schaut doch mal vorbei :mario:

      ---> Streams auf Twitch - So oft ich dazu komme :mushroom:
    • Oh Hölle nein, ich will ja einiges für Switch aber nicht jedes dröge Wii U Spiel welches ich erst vor ein paar Jahren gezockt habe. Mario Kart 8 Deluxe hab ich gekauft und keine Stunde lang gespielt.

      Super Smash Bros. 4 Switch würde ich nehmen, inkl. der DLC und vllt. aller Stages und dergleichen aus Wii U und 3DS Version, wäre super. Darüber hinaus wäre Xenoblade X grandios, einfach weil ich eine ausrede brauche es noch einmal zu spielen - 100Stunden waren einfach zu wenig für diesen grandiosen Titel.

      Alles andere... nein! Würde ich einfach nicht kaufen. Bayonetta hole ich schließlich auch nicht noch einmal.
      Der obige User ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet.
    • Ich kann ja verstehen, dass Nintendo nach dem verkaufstechnischen Wii U-Flop zum ungewissen Beginn der neuen Konsolengeneration lieber auf Nummer sicher gegangen ist und neben wenigen, dafür aber umso besseren Neuentwicklungen mit Mario Kart 8 Deluxe und Pokemon Tekken DX auch 'alte' Wii U-Titel - leicht aufgehübscht - wiederveröffentlicht hat.

      Heute ist die Ausgangssituation aber eine ganz andere: die Switch verkauft sich prächtig und auch um den Spiele-Nachschub muss man sich auf absehbare Zeit nicht sorgen.

      Von daher wünsche ich mir von Nintendo neue Spiele, neu IPs (Snipperclips ist ja schon ein super Anfang), synchronisierte Spiele (Deutsch wäre mega, Englisch mit deutschen Untertiteln aber auch schon ein Fortschritt) und ganz wichtig: komplette Spiele! Ja, Arms, Pokemon Tekken DX und Splatoon 2 auf der Switch sind super Spiele und auch Super Smash Bros. Wii U rockt, aber warum zur Hölle wird Solo-Spielern so wenig Content geboten? (Wobei Splatoon 2 in diesem Feld ja noch eine lobenswerte Ausname darstellt, da der Singleplayer zwar recht kurz, dafür aber sehr spaßig ist.)

      Außerdem hört es sich auf dem Papier ja vielleicht toll an, dass Nintendo Games wie z.B. Arms auch nach der Veröffentlichung stetig und kostenlos mit neuen Kämpfern, Arenen und Modi versorgt. Das machen sie aber nicht aus purer Menschenfreundlichkeit, sondern weil der Umfang der 'nackten' Retail Version nicht gerade üppig ausfällt und niemanden länger bei der Stange halten würde.

      Wenn's dann doch noch ein Wii U Spiel auf die Switch schaffen sollte, dann würde ich mir Project Zero - Maiden of Black Water wünschen, weil's nur als Limited Edition erschienen ist und mittlerweile schon absurd teuer ist.
    • Zelda Twilight Princess!
      Bayonetta kommt ja hihi
      Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD

      ~~~~~~~~~~~

      Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^
    • The Legend of Zelda: Wind Waker HD
      The Legend of Zelda: Twilight Princess HD
      Donkey Kong Country: Tropical Freeze
      Yoshi's Woolly World
      Captain Toad: treasure Tracker
      Pikmin 3
      Xenoblade Chronicles X
      Paper Mario: Color Splash
      Monster Hunter 3 Ultimate
      Star Fox: Zero (inklusive Star Fox Guard)
      The Wonderful 101
      Super Nintendo, Sega Genesis - when I was dead broke, man, I couldn't picture this.
    • Ich würde mich über ein super Mario 3d World DX freuen ....
      Eine neue map reinpacken und dann noch ein paar exta Herausforderung für alle level .... und zum freuschalten dann den toad Tresor Traker... mit rein packen .... dann gerne ach noch mal zum voll Preis

      Eine Donky Kong Kollektion....
      Den ersten Teil in HD und schönen Texturen plus die extra map aus dem 3ds ... plus Donky Kong Tropical freez

      Von Mario Maker hätte ich lieber einen 2. Teil mit mehr Funktionen... z.B Star koins sammeln
      Oder man schaut sich was von little Big planet ab ...
      Man könnte die Mario 3d World Engine nehmen ...sie auf 5 - 10 Blöcken in die Tiefe beschränken und so ein 3d Mario Maker machen ....
      Es könnten gerne auch fertige levels zum durchspielen vorhanden sein in denen man Bau itimes sammeln muss ...

      Ich hätte auch gerne das Zombi u Spiel als Port für die switch ....

      Wünschen würde ich mir auch ein neues Abenteuer mit toon Link.... mit klassischen dungeons und Rätsel

      Ein neues modernes Fitness Spiel würde ich auch gerne haben wollen ....
      Dann aber mit Handy Kompatibilität.
      Auch die günstigsten smartpons können Schritte zählen Geschwindigkeit und Steigungen erfassen ...
      Da braucht man kein teures extra Plastik mit sich tragen ...