Kimishima über den Stellenwert der Nintendo 3DS-Familie im aktuellen Jahr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kimishima über den Stellenwert der Nintendo 3DS-Familie im aktuellen Jahr

      Selbst wenn die Nintendo Switch derzeit alle Kunden auf sich zieht, ist die Nintendo 3DS-Familie ein wichtiges Standbein von Nintendo. Die Nintendo 3DS-Konsolen sind einstiegsfreundlich und dienen dazu, der jüngeren Audienz einen Einstieg in Nintendos Videospielwelt zu geben. Deshalb ist es wenig verwunderlich, dass Nintendo auch weiterhin plant, die Nintendo 3DS-Systeme regulär zu verkaufen, so Nintendos Präsident Tatsumi Kimishima gegenüber einem japanischen Magazin. Die Rede ist aber hierbei von Hardware und nicht von Software, denn das einzige angekündigte First Party-Spiel für Nintendo 3DS im Jahr 2018 ist derzeit Sushi Striker: The Way of Sushido. Ob weitere Titel kommen werden, erfahren wir spätestens bei der kommenden Nintendo Direct, die derzeit noch auf eine Ankündigung wartet.

      Seht ihr den Nintendo 3DS als wichtiges Standbein Nintendos in diesem Jahr?

      Quelle: Japanese Nintendo
    • den 3DS weniger, der 2DS und 2DSXL schon.... um es kurz zu machen... ich betrachte es wahrscheinlich ähnlich wie Nintendo... aber persönlich hoffe ich das für mich persönlich keine must-have Titel mehr erscheinen oder wenn sie kommen zumindest parallel auf der Switch erscheinen... auf dem 3DS geht für mich in der Regel meistens etwas vom Spielerlebnis verloren...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins, Final Fantasy 15
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Battlefield 5
    • Ich bin nach wie vor einer, den den 3DS zu Wert schätzt und würde es sehr begrüßen wenn er so lange auf dem Markt bleibt bis mehre Faktoren eintreffen.

      Zum einen bietet die Switch noch keine Lokalen Funktionen die den 3DS zu dem machten, was ja doch ne gewissen Fan Gemeinde in den Jahren aufgebaut hat. So vermisse ich doch sehr Funktionen wie StreetPass, Belohnungen zum raus gehen mit Spielmünzen und deren Mini Spielen die man dadurch Spielen konnte.

      Auch die Größe macht mir derzeit noch sorgen. Verglichen mit dem kleinen New 3DS ist die Switch, mir persönlich, zu groß. Der 3DS ist zudem auch etwas besser geschützt die Bildschirme da diese an der Konsole offen liegen. Auch die Abnehmbaren Controller sind sicherlich nichts auf Dauer und ich habe sorgen das da sicherlich mal was "bricht" beim derzeitigen Modell oder sie nicht mehr richtig einrasten.

      Der Preis: Es gibt und wird immer Ziel Gruppen geben, die sich einfach keine 300€ Konsolen leisten können. Der "neue" 2DS ist letztens für 129€ raus gegangen vor Weihnachten. Das Basis Paket mit dem Normalen 2DS und NSMB2 plus alle DLC's für unter 99€. Das ist für so eine Zielgruppe einfach besser derzeit noch. Allerdings bin ich der Meinung, Nintendo sollte Software Technisch nun im letzten Abschnitt der Gesamten Lebenszeit die Preise senken. 40€ für AC: New Leaf ist zwar gerecht, aber man könnte mehr raus holen wenn man es für 20-25€ verkauft und es in die Selects auf nimmt. Genauso wäre ein Pokémon mal an der Reihe.

      Deshalb würde ich es begrüßen das der 3DS noch "still" nebenher weiter leben kann und darf. Und wenn so 2 Spiele im Jahr kämen die auch Qualitativ hervorragend sind, wäre das Angesicht dessen das viele erst eingestiegen sind mit dem bisherigen Spielen ein nach wie vor tolles System.
      (Ab August Inaktiv wegen Umzug in ein eigenen Haushalt)

      Derzeit am Spielen
      MK8D (Online) + Sonic Mania Plus
      Diabolisches Gehirnjogging (3DS)
      Pokémon Kristall (Retro)
      AC:PC (Mobil)
      Asphalt 9 (PC)
    • Die Hardware ansich kann ruhig noch ein paar Jahre auf dem Markt bleiben, der 3DS hat sehr viele überragende Spiele zu bieten. Ich werde auch noch einige Zeit damit beschäfftigt sein, meinen Backlog an 3DS Software abzuarbeiten.

      Allerdings sollte sich der zukünftige Software Output nur noch auf die Switch konzentrieren. Neue Spiele brauche ich für den 3DS - wie die meisten anderen hier auch - nicht mehr.
      Switch Freundescode: SW-2937-6131-1128
      Für ein paar Runden in MK8DX, Splatoon 2, Mario Tennis Aces oder DOOM bin ich wieder zu haben wenn Nintendo einen besseren Online Service auf die Beine gestellt hat. :/