Version 2.1.0 für Fire Emblem Heroes veröffentlicht – Neue Helden werden morgen hinzugefügt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Version 2.1.0 für Fire Emblem Heroes veröffentlicht – Neue Helden werden morgen hinzugefügt

      Spielern von Fire Emblem Heroes wird heute Morgen eine Update begegnet sein, welches kleine Änderungen am Spiel vorgenommen hat. Im Spiel, welches jetzt die Versionsnummer 2.1.0 besitzt, wurde die Obergrenze für Heldenverdienst von zuvor 3000 auf nun 4000 erhöht. Damit dürftet ihr noch mehr Heldenfedern als zuvor ergattern können. Außerdem machte man zwei weitere Waffen nun fähig mittels Waffenveredelung verstärkt zu werden. Dabei handelt es sich um Cymbeline von Sanaki und Parthia von Jeorge. Auch können nun weitere Heilige Siegel in der Heilige-Siegel-Schmiede geschmiedet (und verbessert) werden. Dazu zählen etwa "Dreistigkeit 1" oder "Wilder Hieb 1". Zu den größten Ergänzungen zählt zudem die neue Funktion, eine Karte ansehen zu können, noch bevor man diese betritt. Dadurch kann man im Voraus Taktiken entwickeln und muss keine Energie verschwenden, um sich einen Überblick über die Gegner zu verschaffen. Dies funktioniert allerdings natürlich nicht in den Arena-Modi. Apropos Arena: dort lassen sich nun neue Karten finden, welche unter anderem auch den brandneuen Geländetyp "Gräben" besitzen. In diesen können sich berittene Einheiten schlechter fortbewegen, was definitiv zu neuen Strategien führen wird. In der Zukunft wird dieser Geländetyp auch bei neu erscheinenden Karten auftauchen, heißt es in den spieleigenen Mitteilungen.

      Das ist aber noch nicht alles. Neben dem Update bringen uns Nintendo und Intelligent Systems auch neue Helden in unsere mobile Armee. Ab morgen stehen Helden aus der Welt von Fire Emblem: Radiant Dawn im Spiel bereit, um von euch beschworen zu werden. Zu den Neuzugängen zählen Protagonistin Micaiah: Lichtpriesterin, Sothe: Zephir und Zelgius: Dunkler General. Des Weiteren wird am 14. Januar ein Großer Heldenkampf mit Oliver: Ästhet an den Start gehen. Schaut euch die Charatere doch gerne auch einmal im neuen Fire Emblem Heroes-Trailer an:



      Freut ihr euch, dass Micaiah endlich auch in Fire Emblem Heroes auftreten wird? Welche weitere Helden würdet ihr euch wünschen?

      Quelle: Fire Emblem Heroes, YouTube (Nintendo Mobile)
    • Aaaaahhh Path of Radiance und Radiant Dawn sind irgendwie immer noch meine liebsten Titel. Wäre hier sofort Feuer und Flamme wenn es ein Remake geben würde....
      Irgendwie hab ich, wenn ich das so sehe richtig Bock die Titel nochmal zu spielen XD Aber ich glaube ich Depp hab meine Cupe Version mal verkauft.... zumindest finde ich die nirgendwo mehr :ugly:
      SW-0654-4460-3428
    • Ach Radiant Dawn. Tolle Charaktere tolle Story.....aber nein es muss ja ein lineares Spiel sein. Ich mag die älteren Teile einfach nicht zu spielen. Ohne zwischenleveln habe ich kein Spaß daran. Und nachdem man den Endboss besiegt hat wars das. Kannst nurnoch neustarten. Dabei liebe uch auch von älteren Teilen die Story und Charaktere