Mario Tennis Aces

  • ich habe mir das spiel neulich gekauft und finde den single player modus teilweise echt schwer, gibt es da stellenweise tipps? Momentan hänge ich beim eis golem fest

    ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★

  • Kann es sein das das Spiel online nicht so stark vertreten ist, Mitspielersuche dauert ewig egal ob Tuniermodus oder Einzelne Suche, schade dabei ist das Game richtig gut und macht Laune.

  • Hat schon jemand Ringe Schiessen Probiert?
    Ich versuche gerade den Co-Op im Profi Modus zu schaffen, vorgabe sind 1500 Punkte, Ich schaffe gerade mal 1300, da muss ich noch weiter Probieren.

    ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★

  • Hm, Mario Tennis, bekam erst letztens wieder einen neuen Charakter hinzu. Denke, dass es noch einige Spielen werden? Hab das Spiel leider nicht, sonst würde ich es schnell mal testen.

    Die Wege des Nintendo sind unergründlich
    ***
    Eine Direct kommt nie zu spät... Ebensowenig zu früh. Sie trifft genau dann ein, wenn sie es für richtig hält. - Gandalf der Gamer

  • Habe mir jetzt diese Woche etwas Zeit freigeräumt um Mario Tennis Aces zu spielen und schreibe hier mal meine Eindrücke rein.
    Der Abenteuermodus war für mich eine kleine Enttäuschung, ich hatte ihn ziemlich schnell durch (3-4h) und obwohl das ganze wirklich kurz ist, wiederholen sich einige Aufgaben recht oft. Einzig die unterschiedlichen Bosse bringen ziemlich viel Spass. Der Modus hätte mMn viel mehr Potenzial gehabt. Die Charakterauswahl ist recht gross und es hat auch ein paar seltsamere Figuren wie den Kettenhund dabei. Ein weiterer Negativpunkt ist aber, dass es irgendwie nichts freizuschalten gibt. Die Figuren sind alle von Anfang an verfügbar und im Abenteuermodus schaltet man ein paar zusätzliche Plätze Frei. Damit gibt es für Solospieler schon nach wenigen Stunden irgendwie nichts mehr zu tun.
    Einige Charaktere haben alternative Kostüme, die werden momentan aber nur in zeitlich begrenzten Online-Turnieren verteilt, verbergen sich also quasi hinter einer Nintendo-Online-Paywall. Während das Spiel sonst sehr flott ist was Ladezeiten angeht, dauert es relativ lange bis man einen Partner fürs Onlinespiel gefunden hat. Momentan läuft ja gerade die kostenlose Woche, es dürfte danach vermutlich nicht besser werden. Gerade weil man für die alternativen Kostüme gezwungen ist online Punkte zu sammeln könnte das eventuell frustrierend werden. Ich habe zwar nicht sehr lange gebraucht, um die Kostüme dieses Monats (je 2 Farben für Koopa und Para-Koopa) zu bekommen, habe aber auch gleich auf anhieb 2 Turniere gewonnen.
    Für mich ist das Spiel also eher etwas, dass man sich mal günstig in der Nintendo Selects Reihe (oder wie es dann auf der Switch heissen wird) holen kann. Zum Vollpreis muss es sich einfach den Vergleich mit Spielen wie Smash Bros. oder Mario Kart gefallen lassen, die vom Umfang her doch sehr viel mehr zu bieten haben. Den Multiplayer konnte ich nicht testen, wird aber sicherlich solide sein. Wer also ein Tennis-Spiel möchte und hauptsächlich Lokal mit Freunden spielt, für den ist es sicherlich was. Für Solo-Spieler gibt der Titel aber leider nicht so viel her.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!