Demo-Version zu Death Squared im Nintendo eShop erhältlich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Demo-Version zu Death Squared im Nintendo eShop erhältlich

      Demos sind wirklich etwas Tolles und heutzutage leider gar nicht mal so selbstverständlich wie früher. Doch stellt dies die beste Möglichkeit dar ein Spiel auszuprobieren, bevor man sich dazu entscheidet es zu kaufen. Die Entwickler haben aber heutzutage die Taktik, erst das Spiel und nach einer gewissen Zeit unangekündigt eine Demo-Version zu veröffentlichen, damit die Käufer, die daran interessiert sind, das Spiel direkt kaufen und die potentiellen Käufer, die sich nicht sicher sind, mit der Demo-Version zum Kauf gebracht werden. So in etwa sind die Entwickler von Death Squared auch vorgegangen, indem sie eine Demo-Version erst ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung verfügbar gemacht haben. Die Demo-Version wird unter dem Namen The Employee Evaluation im Nintendo eShop der Nintendo Switch betrieben und nimmt insgesamt 267 MB ein. Die Demo kann mit bis zu vier Spielern gespielt werden.



      Ladet ihr euch diese Demo-Version runter?

      Quelle: Nintendo eShop, Twitter
    • Newsbild sieht schon mal interessant aus.
      Und da ich durch die Demo von IMPLOSION mir das Spiel auch letztendlich gekauft hab kann ich jedem Entwickler nur raten eine Demo zu veröffentlichen zu allen Spielen. So bin ich auf Splatoon, ARMS, Just Dance, Super Smash Bros., Bayonetta, Watch_Dogs und vor allem auf Tomodachi Life gekommen. Hätte mir die Spiele sonst wohl nie gekauft.

      @Ilja Rodstein Wurde es im eShop auch überprüft? Kann die Demo weder im EU- noch US- oder JP-eShop finden.
    • @Skerpla

      Implosion habe ich mittlerweile durch gespielt. Danach bekommt man noch zusätzliche Spielmodi, die tatsächlich nochmals ganz gut sind.

      Man kann dann unter anderem eine weitere Story spielen, mit einem ganz anderen Charakter und komplett anderen Fähigkeiten. Aber verdammt schwer.

      Und die Extraufgaben lohnen sich auch. Hab mir die Shotgun frei gespielt mit unendlich Schuss. Macht Spaß damit die XADAs niederzumetzeln.
    • Da ich "Death Squared" bereits besitze und schon viele schöne Stunden darin investiert habe, brauche ich keine Demo.
      Dein freundlicher Moderationsleiter aus der Nachbarschaft. :)

      ,,Was darf die Satire?
      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      ,,Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."
      bildblog.de