Erwachsene und Pokemon-Karten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erwachsene und Pokemon-Karten

      Hi Leute,
      mich würde mal etwas Interessieren.
      Gibt es auch Erwachsene die Pokemon-Karten sammeln und sogar damit gegen andere spielen?
      Nun, wenn es Erwachsene Mario-Fans gibt, dann bestimmt auch welche als Pokemon-Fans. Bisher habe ich über sowas noch nichts gehört. Es würde mich aber interessieren.

      Danke für die Antworten.

      Gruß Finn
    • Hallo,

      ja gibt es. Ich bin selbst 32 Jahre alt und sammle und spiele noch mit Pokemon Karten und das seit der ersten Stunde. Bin verheiratet und meine Frau spielt auch gerne mit Pokemon Karten und auch die Videospiele dazu. Ich meinem Bekanntenkreis kenne ich auch zwei weitere Leute die ebenfalls über 30 sind und mit Pokemon Karten spielen.
      Du siehst also, es gibt durchaus Leute, die im Geiste noch jung geblieben sind. :D
    • Klar gibt es die, ich bin Baujahr 1990 und habe auch meine Karten. Regelmäßig wird die kleine Sammlung erweitert und regelmäßig zocke ich mit meiner Freundin. Im Bekanntenkreis haben wir auch mindestens 2 nette Weselein die das gerne tun.
      Hat zwar nachgelassen wegen der Prüfungsvorbereitung aber das wird wieder aufgeholt.

      Man ist nie zu alt um sich jung zu fühlen, wer das glaubt ist im Herzen schon ein Greis ;)
      Meine Oma meinte immer, erwachsen/alt werden müssen wir sowieso irgendwann, aber erwachsen /alt sein können wir uns aussuchen und genau so sehe ich das auch.
      Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD

      ~~~~~~~~~~~

      Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^