Erwachsene und Pokemon-Karten

  • Hi Leute,
    mich würde mal etwas Interessieren.
    Gibt es auch Erwachsene die Pokemon-Karten sammeln und sogar damit gegen andere spielen?
    Nun, wenn es Erwachsene Mario-Fans gibt, dann bestimmt auch welche als Pokemon-Fans. Bisher habe ich über sowas noch nichts gehört. Es würde mich aber interessieren.


    Danke für die Antworten.


    Gruß Finn

  • Hallo,


    ja gibt es. Ich bin selbst 32 Jahre alt und sammle und spiele noch mit Pokemon Karten und das seit der ersten Stunde. Bin verheiratet und meine Frau spielt auch gerne mit Pokemon Karten und auch die Videospiele dazu. Ich meinem Bekanntenkreis kenne ich auch zwei weitere Leute die ebenfalls über 30 sind und mit Pokemon Karten spielen.
    Du siehst also, es gibt durchaus Leute, die im Geiste noch jung geblieben sind. :D

  • Klar gibt es die, ich bin Baujahr 1990 und habe auch meine Karten. Regelmäßig wird die kleine Sammlung erweitert und regelmäßig zocke ich mit meiner Freundin. Im Bekanntenkreis haben wir auch mindestens 2 nette Weselein die das gerne tun.
    Hat zwar nachgelassen wegen der Prüfungsvorbereitung aber das wird wieder aufgeholt.


    Man ist nie zu alt um sich jung zu fühlen, wer das glaubt ist im Herzen schon ein Greis ;)
    Meine Oma meinte immer, erwachsen/alt werden müssen wir sowieso irgendwann, aber erwachsen /alt sein können wir uns aussuchen und genau so sehe ich das auch.

    Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD


    ~~~~~~~~~~~


    Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^

  • @Finn
    Vermutlich sind Erwachsene der Großteil der Kundschaft. Pokémon ist ein Phänomen, das hauptsächlich durch die Generation getragen wird, die gerade Kind war, als die ersten Editionen und Karten erhältlich waren. Das ist auch bei den Videospielen so. GameFreak hat ja mal gesagt, der durchschnittliche Spieler wäre 27. :D

  • Ich bin 32 und Sammel/ Zocke auch noch hin und wieder mit den Karten oder auch die Videospiele.
    Habe in meinem Bekanntenkreis auch ca. 2 - 4 Leute die ebenfalls mitmachen.
    Zum Beispiel sind es einfach die damit verbundenen Kindheitserinnerungen die einen immer wieder zurückbringen zu den Pokemon.

  • Meine Beste Freundin ist 29 sie liebt Pokémon Karten, sowohl ihr Freund als auch ich finden das absolut nicht schlimm. Warum auch? Einige sammeln Steine, andere Pokemon Karten, über die sinnhaftigkeit lässt sich streiten. Hauptsache man hat spaß. :)

  • Ich bin fast 27, zocke die Games seit der 1. Generation und habe Anfang des Jahres auch wieder mit dem TCG angefangen. Durch die aktuelle Situation spiele ich mit den Karten nur mit meiner Freundin, wird sich aber ändern, wenn es wieder Turniere vor Ort gibt.


    Inzwischen ist sowas doch total in der Mitte der Gesellschaft angekommen und die Leute sollten verstanden haben, dass Pokémon nichts ist, das nur Kinder anspricht.


    Wenn sich hier genug Leute finden würde, wäre ein Thread über das Pokémon TCG doch eine coole Sache.

  • Wenn sich hier genug Leute finden würde, wäre ein Thread über das Pokémon TCG doch eine coole Sache.

    Ich spiele seit März auch wieder bzw. fange langsam mit meinen Kindern an, die jetzt in die Pokemon TCG Welt eingeführt werden.


    Inzwischen habe ich verschiedenste Boxen gekauft, allerdings noch nicht ausgepackt. Wir machen es so, dass wir nur 1x im Monat einige Boosterpacks öffnen, damit wir langfristig was von der Investition haben. Ich kenne mich - wenn ich jetzt alle Booster öffnen würde, könnte ich mich nicht zurück halten und würde schnellstens wieder Nachschub kaufen.


    Insofern ist meine Sammlung noch relativ überschaubar und ich wüsste gerade nicht, ob ich damit überhaupt ein einigermaßen taugliches Deck erstellen könnte. Aber immerhin haben wir dieses Kampfakademie-Basis-Set und einige dazugekaufte fertige Decks.


    Online spielen wir auch immer mal wieder und da bekommt man ja mit jedem Login ein kleines Geschenk, was sich nach einer Weile auch bemerkbar macht. Aber auch hier ist noch kein komplett eigenes Deck in Sicht, was wirklich etwas taugen würde.



    Aber insgesamt: Ja, über einen Pokemon TCG Thread würde ich mich freuen. Unsere Sammlung wächst regelmäßig und dieses Kartenspiel hat mir schon immer gefallen. Schon damals die erste Edition, die ich immer noch besitze, genauso wie das Gameboy Spiel.

  • Die Kampfakademie habe ich mir auch gekauft (die Holos sind aber im Ordner).


    Ich finde es da ganz cool, dass jeder ein mehr oder weniger gleichstark Deck hat und jeder Spiele eine Chance hat.


    Ich muss immer alles direkt öffnen, wenn ich Booster kaufe. Daheim habe ich aber noch eine verpackte Tin mit Zamazenta. Die hab ich mir doppelt gekauft, 1x lasse ich sie mal verpackt und 1x hab ich sie geöffnet, aber nur Mist gezogen. Ich mache mal einen Thread dazu auf.


    Edit

    Hier gehts weiter: Pokémon TCG – Der Allgemeine Thread

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!