Umfrage der Woche: Sollte Nintendo weiterhin Season Pass-Inhalte entwickeln?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DLCs wirken oft nur drangeklatscht, weil das Spiel ja auch ohne spielbar und "vollständig" sein muss. Mir fällt spontan nur War of The Chosen als guter DLC ein. Hier hatte man quasi ein neues Spiel, fast so, wie es früher mit AddOns im PC-Bereich war.


      Ich bin darum generell kein Freund von DLCs
    • @FloX99

      Das Mario & Rabbids DLC kennen wir doch noch gar nicht. Es kommt noch eine komplette Welt, die noch keiner gesehen hat. Als Beweis taugt M&R nicht. Vielleicht taugt es ja bald sogar als Beweis gegen deine These. ;)

      Bei Zelda war noch viel Luft nach oben. Auch wenn mir der 2.DLC im Großen und Ganzen gefiel und den wohl interessanteste Endgegner des Spiels bot. Ich hätte mir mehr gewünscht, aber bereue den Kauf nicht.


      @Sib

      Das ist ausgemachter Unsinn. Das Master Quest wurde schon weit ungünstiger vermarktet als bei BotW. so wurde gerade beim oft erwähnten Ocarina of Time kein Master Quest mitgeliefert. Es war angedacht, dass die Fans eine zusätzliche Hardware (64DD Disklaufwerk für N64) kaufen müssen, um in den Genuss des Master Quests zu kommen.Dazu kam es nie, weil das 64DD in Japan ein Flop wurde. Das Master Quest gab es dann erst bei der limitierten Edition von Wind Waker, die Ocarina of Time und das Ocarina of Time Master Quest beinhaltete. Ich bin einer von jenen, die diese limitierte Auflage besitzen. Erst mit dem 3DS Port konnten alle in den Genuss des Master Quest kommen. Und so wurde gerade das so hoch veehrte OoT zum größten Negativbeispiel für den Umgang mit dem MQ.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Ich bin keine Season Pässe gewöhnt, aber wenn Nintendo die will, dann gerne. Lieber sowas als 20 einzelne DLCs. Vorrausgesetzt ich mag alles aus dem Season Pass und ich kauf ihn mir nicht nur weil ich am einem Element Interesse hab und am Rest nicht wue bei XenobladeChronicles 2.
      Dann sollte lieber der Preis des Spiels gesenkt werden. Denn 60€ sind für mich schon ziemlich viel für ein Spiel, und 80€ fast übertrieben. Da muss das Spiel ordentlich was bieten, sonst kauf ich mir für die 20€ lieber noch irgendein zweites oder drittes Spiel, je nach Preis.
      Ich finde in einer Special Edition sollten man den schon bereitlegen, am besten auf dem Modul speichern, da sind ja häufog noch so 2GB bis 6GB frei. Im besten Fall sogar 12 GB. Dann sollte der ebtweder darauf gespeichert sein ODER, wenn er sich noch in Entwicklung befindet später als Download darüber darauf gespeichert werden, auch wenn das möglicherweise ein großes Einfallstor für Hacker und Softwarepiraterie sein kann.
      Weil die Begriffe "Nintendo" und "ausgereichend genug interner Speicher" passen nicht zusammen. Wenn die das bei den nächsten 10 Spuelen auch so machen nach Xenoblade Chronicles 2 und Fire Emblem Warriors seh ich schwarz. Bei Splatoon 2 hätte man auf dem Moful auch Speicher frei lassen können. Oder alles wurde auf ein 4 GB Modul gequetscht und deswegen musste man den Day One Patch runterladen, welcher nur als solcher getarnt wurde und in Wirklichkeit genau so verfahren wurde wie bei L.A. Noire und WWE2k18. Aber da Nintendo seöbdt den Deckmantels ded Schweogens darauflegen word werden wir es wohl erst irgendwann dann durch Homebrew rausfinden.
    • @Rincewind

      oh, da hat mich dann wohl mein über Jahre gefestigter Eindruck bezüglich DLC & Ubisoft und eine niedrige Erwartungshaltung bezüglich der Storytiefe in den meisten Mariospielen in die Irre geleitet, tut mir leid...

      Ich werde es Berichtigen...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins, Final Fantasy 15
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Battlefield 5
    • Kommt auf die Qualität an.Wenn ich für einen neuen Kämpfer in einem Beat em up 8 Euro zahlen muss oder ein Dlc nur optische Veränderungen bietet,kann mir der Mist gestohlen bleiben.Es gibt aber auch Gegenentwürfe.Wenn ich mir mal anschaue ,was man bei Mario Kart 8 bei der Wii U an neuen Inhalten für 12 Euro bekommen hat,bin ich absolut dafür.Die Spiele werden in dem Fall sinnvoll erweitert und verbessert.
    • Single-Player Titel hab ich meist schon verkauft, wenn der große Teil des DLCs erscheint, von daher ist das bei mir dann meist sowieso egal.

      Ich finde den DLC auch meist unverhältnismäßig teuer. Durch den guten Preis für den ich z.B. Xenoblade 2 bekommen habe, würde der DLC fast genauso viel kosten wie das Spiel. Das passt dann für mich einfach nicht.
    • Früher hieß das ganze noch Addon und wurde auch zu ähnlichen Preisen angeboten. Trotzdem hat jeder zugegriffen :mariov: Ich finde nichts verwerfliches an DLCs wenn Qualität und Preise passen und greife gerne weiter zu um bei Top Titel wie Zelda BotW oder XBC2 das geniale Spielgefühl weiter genießen zu können.
    • Ich sag mal so: Mikrotransactionen und Lootboxen definitiv nein. Season Pässe, die mehr als das Hauptspiel kosten wie z. B. Fire Emblem Echoes können sie auch behalten.

      DLC in Form wie bei Mario Kart 8, NSMBU oder aktueller ARMS gerne, aber leider scheinen das auch die Ausnahmen gewesen zu sein.
      Switch Freundescode: SW-2937-6131-1128
      Für ein paar Runden in MK8DX, Splatoon 2, Mario Tennis Aces oder DOOM bin ich wieder zu haben wenn Nintendo einen besseren Online Service auf die Beine gestellt hat. :/
    • @FloX99

      Über die Qualität des DLCs sage ich ja gar nichts. Es ist aber unsinnig etwas schon abzuwerten wenn man nicht mal den Inhalt kennt. Das ist typische Haterei. Es gibt keine Grundlage außer die eigene Erwartungshaltung und Fantasie. Das hat aber nichts mit einer echten Meinung oder Bewertung zu tun.

      Das Zelda DLC ist schon draußen, wenn jemand sagt, dass es für ihn Mist war ist das ok, aber man sollte zumindest den Inhalt kennen. Und das kann niemand bei M&R von sich sagen, weil eben noch wenig bis gar nichts bekannt ist. Von mir aus kannst du, wenn der Inhalt bekannt ist, auf Grundlage der Beschreibung sagen , dass es für dich Mist ist, ohne es zu spielen, aber doch nicht nur Aufgrund einer reinen Vermutung.

      Genau diese Haltung macht doch Bewertungssysteme kaputt und nimmt ihnen jeglichen Sinn.

      @Skerpla

      Module auf denen weitere Daten gespeichert werden? Das meinst du doch wohl hoffentlich nicht ernst. Das diese Idee absolut absurd ist, ist dir hoffentlich klar.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • Ich brauche nichts dergleichen. Gibt schon genug Spiele die reizvoll sind und gespielt werden wollen.
      Suche:
      Y's VIII: Lacrimosa of Dana (Switch)
      LEGO City Undercover (Switch)

      Verkaufe:
      Xenoblade Chronicles X (Wii U) Limited Steelbook Edition

      Hier gehts zu meiner Spielesammlung
      (enthält nur Spiele von Nintendo Geräten)
    • @Rincewind

      ja wie ich es halt zugegeben habe ne, ich wusste nicht das noch nicht alles draußen ist... ging wirklich davon aus mal gelesen zu haben das es nicht sehr überzeugend wahr, aber eben da verliert man bei der Masse an games eben mal den Überblick...

      Gerade die Sachen denen man wenig Beachtung schenkt vorverurteilt man da schnell mal aus Gewohnheit oder weil man es falsch im Kopf hat. (einfach weil man von für sich weniger interessanten Sachen nur das nötigste merkt)
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins, Final Fantasy 15
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Battlefield 5