Nintendo Switch-Spieletest: Ambition of the Slimes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch-Spieletest: Ambition of the Slimes

      Die guten alten Schleime hatten es schon nicht einfach in der Vergangenheit innerhalb von Videospielen. Immerzu wurden sie als schwache, hilflose Gegner angepriesen und waren deswegen leichtes Futter für jedermann. Doch dies soll sich mit Ambition of the Slimes nun ändern, denn in diesem Abenteuer treten die bislang in so vielen Spielen untergeordneten Schleime in den Vordergrund, um ihre Welt von der Menschheit zu befreien. Und noch dazu in ganz klassischer Strategie-RPG Manier! Dabei tritt gerade eine ganz besondere Mechanik hervor, welche das Spiel von seinen Genre-Konkurrenten wie Final Fantasy Tactics oder Fire Emblem deutlich abheben lässt. Was ich damit meine und ob das schleimige Abenteuer wirklich überzeugen kann, findet ihr in unserem Test heraus!

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
      ----------------------------

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Mir gefällt, wie du Spielmechaniken erkennen und analysieren kannst, um so festzustellen, was genau den Spielspaß lindert (ernst gemeint).
      Schade, dass es zum Grindfest verkommt, war bis jetzt recht angetan von den Eindrücken, die ich vom Spiel hatte.
      :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
      :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX