New 3DS XL Original Akku

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • New 3DS XL Original Akku

      Hallo Freunde,

      ich suche mich im Internet momentan dumm & dämlich nach einem originalen Akku für meinen New 3DS XL

      Ich finde nur Nachahmungen,kennt jemand einen seriösen Shop der Originale verkauft.

      Bin für jede Hilfe dankbar.
      Meine NNID: MarioGalaxySIII :mariov:
    • Guten Abend,
      Lass mich raten dein Akku geht auch langsam in die Knie?
      Mein kleiner Freund ist jetzt auch nur noch bei einer Akku Leistung von 40 Minuten und ich habe mich auch schon informiert...

      Du hast die Möglichkeit bei Amazon einen Akku rauszusuchen. Geht schnell, aber achte darauf dass du einen Akku nimmst bei dem explizit dran steht, dass er für den New3DS ist.. bzw den XL und dass er gute Wertungen hat.

      Wenn dir das zu unsicher ist, ich habe meinen bei Nintendo bestellt bzw werde meinen 3DS einschicken. Der Akku kostet wenn ich mich Recht erinnere ca. 15 Euro... Aufpassen, dass du den richtigen bestellst oder anrufen.
      (Meiner hat noch eine kleine Zusatzreparatur und einen Farbfehler... Also why Not...)
      Die netten Menschen in der Hotline helfen da gut weiter.

      Liebe Grüße
      Lady
      Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD

      ~~~~~~~~~~~

      Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^
    • @MAPtheMOP
      Also der normale Nee Nintendo 3DS Akku ist noch gelistet. Link im Spoiler.


      Ich würde stumpf anrufen und fragen. Der Kundenservice konnte mich auch verbinden und notfalls Amazon nachschauen geht dann immernoch.
      Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD

      ~~~~~~~~~~~

      Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^
    • Einen originalen Akku gibt es nur bei Nintendo und um einen zu bekommen muss das Gerät eingeschickt werden, was ein totaler Abfuck und absolut nicht kundenfreundlich ist (imho).

      Ich hatte das letztens erst durch. Mein Akku war schön aufgebläht und dazu war auch noch das Backcover eingebrochen. Beides zusammen würde repariert, Kostenpunkt 40,-€.

      Zuschicken werden sie dir das Ding nicht, habe oft da angerufen und nachgefragt, ohne Erfolg. NoE bzw Nintendo Deutschland ist in der Beziehung echt sowas von restriktiv und nicht mehr zeitgemäß.
      Letztlich habe ich dann den Reparaturauftrag gestellt, den NN3DSXL ohne SD Card und mit Netzteil eingeschickt und durfte dann 2 ganze Wochen warten, bis die vermutlich nur 10 Minuten dauernde Reparatur durchgeführt und mir das Gerät wieder zugeschickt wurde.

      Ich finde das wirklich lächerlich, zumal der Akku laut Reparaturliste unter 8€ kostet und das Backcover auch nicht so teuer ist.
      Immerhin: die Displayfolien haben sie drauf gelassen und das Gerät war nicht zurückgesetzt.

      Funfact: bei Nintendo of America kann man alle Ersatzteile über die Website bestellen und bekommt sogar die Backcover der Special Edition NN3DS nachbestellt. Nur leider braucht man dafür ne Lieferadresse in den Staaten
      Seymour the Hedgehog to the rescue!
    • @Seymour
      NOE und NOA sind ja nun doch relativ unabhängig, weshalb das jeder für sich selbst schieden haben dürfte. Ist ja legitim. Ob es überhaupt ein Problem gab oder eine reine Vorsichtsmaßnahme ist, können und müssen wir nicht entscheiden. Aber den Sinn oder Unsinn dahinter zu beurteilen, steht uns genauso wenig zu.
      Danke, aber meine Meinung sieht auch ohne deine Zustimmung ganz gut aus.
    • @MAPtheMOP Es sind 2 verschiedene Unternehmen, da hast du Recht. Ich kann es aber durchaus unsinnig finden für einen Akku-Tausch bei einem Gerät, wo der Akku sowieso frei zugänglich und tauschbar verbaut ist, das ganze Gerät erst einschicken, Porto und den Dienstleister bezahlen zu müssen für eine Leistung die ich zu Hause in 10 Minuten unter Zuhilfenahme eines Kreuzschraubendrehers selbst hätte erledigen können. Ich meine, wer schickt denn sein Handy ein um einen tauschbaren Akku direkt vom Hersteller tauschen zu lassen? Das macht doch keiner. Hinzu kommt wie auch schon erwähnt die ewig lange Wartezeit; eine Woche hat es gedauert bis ich - per Email und auf Nachfrage - den Kostenvoranschlag bekommen habe (postalisch kam er dann 2 Tage später) und eine weitere Woche dauerte die Reparatur und der Rückversand. Ich denke das macht deutlich worum es mir geht. Als jemand der seinen 3DS noch nach 3 Jahren auch als Mobilgerät nutzen möchte und nicht auf eine Steckdose angewiesen sein will ist diese eine Möglichkeit an Eriginalersatzteile zu kommen mehr als frustrierend gewesen.

      Und wenn sie schon eine Preisliste für die Ersatzteile auf ihrer Seite haben kann man ja wohl erwarten, dass man diese auch zu sich nach Hause (meinetwegen auch "in handelsüblichen Mengen") bestellen kann, oder nicht?

      Ach... Was hab ich mich gerade schon wieder in Rage getippt ^^
      Seymour the Hedgehog to the rescue!
    • Zitat von Seymour:

      Ich hatte das letztens erst durch. Mein Akku war schön aufgebläht und dazu war auch noch das Backcover eingebrochen. Beides zusammen würde repariert, Kostenpunkt 40,-€.
      Das ist doch aber sehr kostengünstig. Ich meine, so ein Akku bekommst du doch bestimmt nicht für unter zwanzig Euro. Dann setzten die das Teil für dich ein und reparieren noch die Rückplatte. Finde ich mehr als fair.
      Edit: Okay jetzt erst gesehen, dass du von nem Preis für 8 € ausgehst. Glaube ich aber nicht, dass man das als Endkunde dafür bekommt. Nen Akku fürs WiiU-Pad bekommste nicht unter 20€
      "To Ink or not to Ink: That is the question!"
      "I don't know half of you half as well as I should like. And I like less than half of you half as well as you deserve."
    • @JoWe Den Akku listet Nintendo auf ihrem Serviceportal mit 7,74€ ;)
      Backcover steht da nicht direkt aufgelistet. Über die NOA Seite kann man es wie gesagt bestellen für ich glaube um die $13 - vorausgesetzt man hat ne Postaddresse in den USA. Damit wäre ca. die Hälfte des Preises - wenn man den Preis des Backcover 1:1 umrechnet was zzgl. Zoll Sinn macht - Werkstattkosten und Porto.
      Seymour the Hedgehog to the rescue!