Disc Jam unterstützt zum Start der Nintendo Switch-Version eine Crossplay-Funktion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Disc Jam unterstützt zum Start der Nintendo Switch-Version eine Crossplay-Funktion

      Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser News ist Disc Jam im Nintendo eShop der Nintendo Switch erhältlich. Doch von der Veröffentlichung der Version für die neue Plattform profitieren auch der PC und die PlayStation 4 in Form eines Updates. Ab heute wird Crossplay zwischen Nintendo Switch und PC ermöglicht werden. Dies ist offenbar aber nur für private Partien möglich. Die Nintendo Switch unterstützt abgesehen davon den lokalen Modus mit bis zu vier Spielern. Mit dem neuen Update werden Rangkämpfe weitaus kompetitiver, indem ihr gegen ähnlich im Rang platzierte Gegner antreten könnt. Für Offline-Spieler ist ein Geisterkampf vorhanden, in dem ihr gegen den simulierten Geist eines aus der Rangliste ausgewählten Spielers antretet. Ein neuer spielbarer Charakter wurde ebenfalls der Version hinzugefügt. Die Nintendo Switch-Version läuft übrigens im TV-Modus in einer Auflösung von 1080p und 720p im Handheld-Modus.

      Solltet ihr Disc Jam mal ausprobieren wollen, so könnt ihr dies auf Steam tun, denn das Spiel ist dort bis zum 11. Februar kostenlos spielbar. Werdet ihr euch heute Disc Jam kaufen?

      Quelle: Evolve-Pressemitteilung