Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (05.02.18 - 11.02.18)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (05.02.18 - 11.02.18)

      Media Create hat wieder die aktuellen Hard- und Software-Charts aus dem Land der aufgehenden Sonne veröffentlicht. Sie haben diesmal den Verkaufszeitraum vom 5. Februar 2018 bis zum 11. Februar 2018 analysiert und ausgewertet. Wie die Hardware-Charts aussehen und welche Spiele von Nintendo es in die Top 20 geschafft haben, seht ihr dank folgender Auflistung:

      Hardware:
      1. PlayStation 4 – 59.691
      2. Nintendo Switch – 43.404
      3. PlayStation 4 Pro – 11.615
      4. New Nintendo 2DS XL – 6.031
      5. PlayStation Vita – 4.133
      6. New Nintendo 3DS XL – 3.581
      7. Nintendo 2DS – 904
      8. Xbox One X – 209
      9. Xbox One – 52
      Software:
      • 01./01. [PS4] Monster Hunter: World <ACT> (Capcom) {2018.01.26} (¥8.980) - 159.613 / 1.750.969 (-54%)
      • 02./00. [PS4] Dynasty Warriors 9 <ACT> (Koei Tecmo) {2018.02.08} (¥7.800) - 117.495 / NEU
      • 03./00. [PS4] Sword Art Online: Fatal Bullet <RPG> (Bandai Namco Games) {2018.02.08} (¥8.200) - 75.623 / NEU
      • 04./03. [NSW] Splatoon 2 <ACT> (Nintendo) {2017.07.21} (¥5.980) - 23.461 / 2.021.028 (-9%)
      • 05./00. [PS4] Shadow of the Colossus <ADV> (Sony Interactive Entertainment) {2018.02.08} (¥4.900) - 21.900 / NEU
      • 06./05. [NSW] Mario Kart 8 Deluxe <RCE> (Nintendo) {2017.04.28} (¥5.980) - 19.210 / 1.327.107 (-10%)
      • 07./04. [NSW] Mario + Rabbids Kingdom Battle <SLG> (Nintendo) {2018.01.18} (¥5.980) - 15.755 / 129.815 (-26%)
      • 08./02. [PS4] Dragon Ball FighterZ <FTG> (Bandai Namco Games) {2018.02.01} (¥7.600) - 14.237 / 82.968 (-79%)
      • 09./06. [NSW] Super Mario Odyssey <ACT> (Nintendo) {2017.10.27} (¥5.980) - 13.912 / 1.601.866 (-13%)
      • 10./08. [NSW] The Legend of Zelda: Breath of the Wild <ADV> (Nintendo) {2017.03.03} (¥6.980) - 12.087 / 859.764 (-5%)
      • 11./00. [PS4] Dragon's Crown Pro <ACT> (Atlus) {2018.02.08} (¥7.980) - 11.691 / NEU
      • 12./09. [3DS] Pokémon Ultrasonne/Ultramond <RPG> (Pokemon Co.) {2017.11.17} (¥4.980) - 9.654 / 1.548.683 (-12%)
      • 13./10. [3DS] Mario Party: The Top 100 <ETC> (Nintendo) {2017.12.28} (¥4.980) - 6.436 / 155.782 (-9%)
      • 14./07. [NSW] The Elder Scrolls V: Skyrim <The Elder Scrolls V: Skyrim \ The Elder Scrolls V: Skyrim - Dawnguard \ The Elder Scrolls V: Skyrim - Hearthfire \ The Elder Scrolls V: Skyrim - Dragonborn> <RPG> (Bethesda Softworks) {2018.02.01} (¥6.980) - 5.625 / 19.547 (-60%)
      • 15./14. [NSW] Dragon Ball Xenoverse 2 for Nintendo Switch <FTG> (Bandai Namco Games) {2017.09.07} (¥6.800) - 4.512 / 114.728 (+20%)
      • 16./13. [NSW] 1-2-Switch <ETC> (Nintendo) {2017.03.03} (¥4.980) - 4.477 / 395.563 (+2%)
      • 17./11. [3DS] YO-KAI WATCH Busters 2: Hihou Legend Banbarayaa - Sword / Magnum <ACT> (Level 5) {2017.12.16} (¥4.800) - 4.437 / 501.342 (-27%)
      • 18./12. [NSW] ARMS <FTG> (Nintendo) {2017.06.16} (¥5.980) - 4.322 / 364.806 (-3%)
      • 19./15. [NSW] Pokémon Tekken DX <FTG> (Pokemon Co.) {2017.09.22} (¥5.980) - 4.320 / 222.781 (+16%)
      • 20./18. [NSW] Monster Hunter XX Nintendo Switch Ver. <ACT> (Capcom) {2017.08.25} (¥5.800) - 3.373 / 214.492 (+6%)
      Quelle: ResetEra
    • Der Arme 3DS.... nicht 1 Titel in den Top10 nur 3 Titel in den Top 20 und das in Japan... aber nein die Switch wird den 3DS (und auch die PSvita) natürlich nicht ersetzen :luigi_stare:

      aber ist ganz ok so... GoGoGo Switch
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS3) Nier
      (Switch) Fire Emblem Warriors

      Meist erwartet 2018:

      Code Vein, RDR2, Tales of Vesperia
    • Die Switch wird hoffentlich wieder 100k erreichen, wenn Kirby kommt. Kirby ist in Japan eine sehr beliebte IP.
      Ich könnt mich gerne auslachen, aber der Erfolg/Misserfolg von Kirby wird sehr wichtig für die Zukunft der Switch sein. Kirby war jetzt sehr lange Zeit eine klassische Handheld-IP, da die Handheld-Kirbys die besten Verkaufzahlen hatten. Wenn Kirby aber scheitert und zumindest in Japan nicht die Verkaufszahlen der Switch anhebt, dann könnte das Nintendo in der Meinung bestärken, dass die Switch primär als Heimkonsole und nicht als Hybrid/Handheld wahrgenommen wird. Und dann befürchte ich einen 3DS-Nachfolger :/
    • Zitat von Booyaka:

      Was passiert dann ? Das man sich Mitte Februar bei 40-50k einpendelt ? Das sind ganz normale zahlen für die Jahreszeit.

      in der gleichen Woche (wieder einmal) deutlich mehr PS4 (gesamt 70.000).
      Ist dann auch eine Ausnahme aufgrund eines Spieles?

      Es zeigt hier deutlich wie wichtig einzelne IP's für den Verkauf von Systemen sind …

      Demnach teile ich hier die Ansichten, dass Nintendo definitiv noch liefern muss, denn ein Mario Tennis oder Kirby wird nicht die VKZ (gerade auch von der Switch selbst) generieren können, die z.B. Mario Odessey generiert hat vergangenes Jahr…
    • @justchriz Nintendo wird aber in der ersten Jahreshälfte nix anderes mehr liefern als das bereits bekannte. Jetzt ist Sony halt mal vorne wird sich auch wieder ändern ein Spiel wie Monster Hunter bekommen die auch nur alle Jubeljahre mal das einen so positiven Effekt hat auf die Verkaufszahlen. Die ersten Monate im Jahr sind normal immer die schwächsten was Absatzahlen angeht daher bringt da auch kaum jemand wirklich große Games.
    • @Booyaka Ich sehe das genau so warum sollte man jetzt seine Top Spiele raus hauen wenn die Konsolen sich eh nicht so gut verkaufen

      Und es ist doch super das die PS4 jetzt 1 Monat super Zahlen hatte aber man sieht das es jetzt wieder runter geht mit den Zahlen
      Man hatte jetzt in der Woche schon -40k und nächste Woche ist man bestimmt wieder auf Switch Level

      Und wenn die Switch erst mal wieder vor der PS4 ist sind dann alle wieder zufrieden
    • @justchriz Natürlich macht es hier vor allem Monster Hunter aus das die PS 4 derzeit vorne ist, da Monster Hunter mit eine der beliebtesten Reihen in Japan ist neben z.B Pokemon aber die kann man durchaus in einem Atemzug nennen.

      Da muss man eh Chapeau an Sony sagen die Veröffentlichung von Monster Hunter so dermaßen praktisch zu legen wo es nahezu keine Konkurrenz gibt.

      Ich denke das Nintendo die ganz ganz großen Sachen eh erst auf der E 3 bekannt gibt, denke das da auch von Thirds bisschen was kommt, man liest bei einigen (z.B Ubisoft oder Square Enix) das sie noch mehr für die Switch bringen aber "derzeit noch nicht" darüber sprechen.

      Ansonsten finde ich Nintendos verkaufszahlen in Ordnung, die Switch ist Stabil bei 40k+ und das ist in Ordnung vor allem da es derzeit keine großen neuen Titel auf der Switch gibt. Wie hier schon erwähnt wurde, mal sehen was die Zahlen sagen wenn Kirby veröffentlicht wird oder das neue Mario Tennis spiel.