Deep Silver kündigt Manticore - Galaxy on Fire für die Nintendo Switch an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Deep Silver kündigt Manticore - Galaxy on Fire für die Nintendo Switch an

      Das deutsche Vertriebslabel Deep Silver, welches samt Mutterkonzern Koch Media gestern von THQ Nordic übernommen wurde, hat in der Nacht angekündigt, dass das vom Hamburger Spieleentwickler Deep Silver FISHLABS entwickelte Space-Action-Spiel Manticore - Galaxy on Fire am 22. März 2018 im Nintendo eShop der Nintendo Switch erscheinen wird. Der Entwickler hat in der Vergangenheit vor allem Spiele-Apps für iOS und Android entwickelt und damit auch die Galaxy on Fire-Spiele.

      Der Titel spielt im Neox-Sektor der Galaxie, wo der Spieler als Pilot vom Söldnerschiff Manticore aufgenommen wird. Die Crew des Schiffs untersucht dabei eine intergalaktische Verschwörung hinter dem kataklysmischen Ereignis namens "The Shattering", welches viele Verluste in diesem Sektor verursacht hat. In der Kampagne fliegt der Spieler verschiedene Raumschiffte, bekämpft tödliche Feinde und über 30 Bossgegner in einer von Hand gefertigten Welt mit mehr als 35 einzigartigen Orten. Einen Ankündigungstrailer gibt es auch:


      Das Spiel ist bereits im Nintendo eShop der Nintendo Switch für 19,99 € gelistet. Benötigt werden für diesen Einzelspielertitel 2,6 GB an Speicherplatz.

      Seid ihr bereits mit der Galaxy on Fire-Marke in Berührung gekommen und freut ihr euch auf dieses Nintendo Switch-Spiel?

      Quelle: YouTube (Deep Silver), Nintendo eShop
    • Bleibt nur zu hoffen das es nicht so eine Umsetzung eines "kostenlosen" Games aus den AppStores ist wie Gear Club Unlimited bei dem man immer wieder merkt das die Spielmechaniken auf konstantes Geld ausgeben ausgelegt sind...
      Das es endlich mal wieder einen "neuen" Vertreter dieses unterrepräsentierten Genres gibt ist generell aber begrüßenswert.
    • Ist das jetzt ein komplett neuer Teil, oder ist das ein Port von einem der iOS Teile? Finde nicht viel zu dem Teil, immer nur was zu den iOS Teilen.

      Grundsätzlich bin ich immer für 3D Space Shooter zu haben, nur bei allem was seine Wurzeln im mobile Markt hat bin ich grundsätzlich vorsichtig. Gibt auf Steam massig Ports von iOS Spielen die Geld kosten und trotzdem weiterhin den gelichen ingame Shop haben wie auf iOS/Android wo sie Free2Play sind.
      Aber wenn das hier 20€ kostet und ein solides Spiel ohne versteckte Kosten wird bin ich sehr interessiert.
    • Hier sieht man ja mal wieder nur den Rendertrailer und nix zur eigentlichen Grafik oder dem Gameplay.

      Hab dann mal Google gefragt und zumindest Videos für die Smartphone-Version gefunden.

      Naja, da warte ich auf jeden Fall erstmal den Test ab.
      Mich interessiert da vor allem ob und wie man die Steuerung angepasst hat und ob es grafische Verbesserungen gegenüber den Smarti-Versionen gibt.
      Kurz gesagt ob es sich um einen ordentlichen Port handelt oder nicht.
    • Die ersten Zwei Teile waren Super, am 3en merkt man das die Original Entwickler nicht an Board sind , und das spiel sehr auf echt Geld ausgelegt ist (wen man keine lust hat TAGE auf die Entwicklung einer neuen Waffe etc zu warten). Hoffe nur das System wird für den Port geändert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deathy ()

    • Hi, liebe ntower-Community! Ich bin der Lead Game Designer für Manticore: Galaxy On Fire und dachte, ich lasse euch mal ein paar zusätzliche Infos hier. Da ich überwiegend in englischen Foren unterwegs bin, ist der folgende Text leider auf Englisch. Ich hoffe, ihr kommt trotzdem damit zurecht und er klärt einige offene Fragen. Danke jedenfalls für eure Kommentare/Feedback soweit und wir hoffen, ihr freut euch auf das Game!

      -----------
      Hey guys,

      I’m the Lead Designer on Manticore: Galaxy On Fire and as you can imagine, this is a pretty big day for us here at Deep Silver Fishlabs. I’m a lifelong Nintendo fan and Day One Switch owner (like with every other Nintendo console/handheld), so seeing our game right between Kirby and Donkey Kong in the Nintendo eShop is nothing short of mindblowing to me/us. Of course we’re even more excited to see what the press and especially you guys think when the game becomes available for purchase on March 22nd.

      As I saw a couple of questions come up here and elsewhere, I thought I’d jump into the comment section with my own 2 cents. Manticore: Galaxy On Fire is a purpose-built game for the Nintendo Switch that aims to deliver the best space dog-fighting experience possible on this platform.

      To give you a better picture on what you can expect, here’s a list of the highlights from my side:

      1.) Full premium experience without any sign of micro transactions, focusing on the narrative driven story campaign
      2.) Challenging missions laid out across a story campaign that’s divided into 3 Acts
      3.) Exclusive new Game content added with Act 3: 6 additional locations, 5 story missions and 3 “distraction” missions
      4.) Completely reworked upgrade system that’s tied to your story progression
      5.) 1080p/60 fps docked, 720p/60fps handheld mode, which looks and plays rad
      6.) More open game structure, meaning you can jump from one location to another via wormholes, access the galaxy map during gameplay, fly to the Manticore (your mothership) to change equipment etc.
      7.) Seamless transition to exploration mode after you’ve beaten a mission in that location
      8.) Intuitive User Interface purpose built for the Nintendo Switch including in-game HUD, navigation in the hangar, galaxy map, mission overview, player profile etc.
      9.) Reworked controls that work naturally with the Joy-Cons/Pro Controller
      10.) Utilisation of Switch-specific features like HD rumble and accelerometer
      11.) 3 different difficulty levels selectable in the main menu and anytime during gameplay
      12.) Capture and share cool screenshots via the Switch’s capture function
      13.) Additional options like active/passive auto alignment of your ship and aim assist

      We hope this makes you even more excited for the game and we’d like to thank you for the feedback and support so far.

      A gameplay trailer will be released soon that will reveal more of the awesomeness that lies ahead for sci-fi action fans on the Nintendo Switch.

      We cannot wait till everyone gets their hands on it on March 22nd.
      Sincerely,
      P.
    • @Defeated Hero
      Toll, dass Sie sich auch hier angemeldet haben und die Infos reinkopiert haben. Ich wollte das jetzt schon von den Nintendolife-Kommentaren zitieren. :)

      Ich bin sehr gespannt auf Euer Spiel, denn so ein Weltraum-Shooter fehlt einfach bisher auf der Switch. Wenn das so gut wird, wie es aussieht und sich hier liest, bin ich auf jeden Fall an Bord.
      Hier gehts zu meiner Spielesammlung
      (enthält nur Spiele von Nintendo Geräten)
    • @Defeated Hero

      Ich liebe Weltraumspiele. Habe nur drauf gewartet! Werde es definitiv kaufen...

      Hier ein Paar Fragen:

      Inwieweit unterscheidet sich das Spiel grafisch von der Mobile-Version?
      Wird es auch hier diese "Freunde-Wingmen" Option geben?
      Was hat es mit dieser "rising"-Version auf sich?


      MfG


      Nintendo Switch Freundescode: SW 0787-6349-8096

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von bartu ()

    • @bartu Sehr cool! Das Spiel unterscheidet sich grafisch natürlich schonmal dadurch, dass es auf einem großen TV mit 1080p bei 60fps dargestellt wird, was direkt ein ganz anderes Spielgefühl vermittelt. Zudem haben wir hier und da kleinere Anpassungen wie bspw. in der Beleuchtung, Anzahl der Gegner etc. gemacht. Das Spiel ist wirklich ein Hingucker, auch auf dem Smartphone war es ja bereits außerordentlich hübsch und gilt bis heute als grafischer Vorzeigetitel.

      Wingmen sind nach wie vor im Spiel enthalten, aber da wir keine wirkliche Online-Komponente im Spiel haben, wird man nun durchweg von seiner Crew bestehend aus Kyyrrk, Saya und/oder Bryce begleitet, die du ja sicherlich schon kennst.

      Bei Manticore Rising handelt es sich um einen im Jahr 2015 exklusiv auf dem Apple TV veröffentlichten Prolog zu Galaxy on Fire 3.

      Ich hoffe, ich konnte helfen und dann viel Spaß mit dem Game im März!