Paper Wars: Cannon Fodder Devastated erscheint im März für die Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Paper Wars: Cannon Fodder Devastated erscheint im März für die Nintendo Switch

      Das Entwicklerstudio iFun4All, das auch Serial Cleaner produziert hat, kündigte heute einen neuen Titel an: Paper Wars: Cannon Fodder Devastated. Der Titel ist ein Remake von Paper Wars: Cannon Fodder und wird am 1. März exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen. In diesem Tower Defense-Spiel im Cartoon-Stil ist es eure Hauptaufgabe, Wellen von Gegnern mit eurer Artillerie abzuwehren. Dabei hängt es von der Nachladezeit eurer Waffen ab, wie stark der nächste Angriff sein wird. Das bedeutet für euch, dass ihr mit einer guten Strategie an die Kämpfe herangehen solltet. Je weiter ihr im Spiel kommt, desto mehr zusätzliche Fähigkeiten könnt ihr bekommen, wie beispielsweise die Fähigkeit, eure Gegner einzufrieren. Das Spiel bietet euch zwei Spiel-Modi – Standard und Survival. Wer die Cartoon-Artillerie mal in Action sehen möchte, kann sich hier den Ankündigungs-Trailer für die Nintendo Switch anschauen:



      Kennt ihr Paper Wars: Cannon Fodder schon von der Wii oder anderen Plattformen? Wie gefällt euch das Tower Defense-Genre?


      Quelle: iFun4All-Pressemitteilung