Nintendo Switch-Spieletest: ATOMIK: RunGunJumpGun

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch-Spieletest: ATOMIK: RunGunJumpGun

      Spiele mit simpler Steuerung können wahrlich interessant sein. Nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch auf Videospielkonsolen. Beispielsweise durfte ich vor kurzem Super One More Jump testen, in welchem man nur einen Knopf zum Springen drücken muss – mehr nicht, dafür aber immer im richtigen Moment. Fast das Gleiche gilt für ATOMIK: RunGunJumpGun, da ihr lediglich mit einem Knopf schießt, mit einem anderen in der Luft schwebt und euch automatisch von links nach rechts bewegt. Wie mir die simple Steuerung und der Rest gefallen haben, könnt ihr im Spieletest nachlesen.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!