Just Dance 2018: Videoreihe stellt einzelne Entwickler des Spiels vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Just Dance 2018: Videoreihe stellt einzelne Entwickler des Spiels vor

      Auf dem offiziellen deutschen Just Dance-YouTube-Kanal ist Ende Januar eine neue Videoreihe gestartet, welche die kreativen Köpfe hinter Just Dance 2018 vorstellt. Diese Reihe hat bereits zwei Folgen. In der ersten Episode redet Matthieu, seines Zeichens Video-Artist, auf Französisch über seine Arbeit, indem er die Tanzbewegungen in Figuren des Spiels umwandelt und die Hintergründe erstellt. Im zweiten Video redet der Sound-Desginer Adrien auf Englisch über seine Arbeiten. Daneben werden einige Eindrücke vom Spiel und der Arbeit der beiden gezeigt. Am besten stellt ihr die deutschen Untertitel bei den YouTube-Videos an:





      Es soll jeden Monat jeweils ein Entwickler gezeigt werden. Findet ihr solche Einblicke in die Videospielindustrie gut?

      Quelle: YouTube (JustDance DE) (1), (2)