Version 2.3.0 von Fire Emblem Heroes nun verfügbar – Chrom, Linfan und Co. ab morgen in speziellem Beschwörungsevent

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Version 2.3.0 von Fire Emblem Heroes nun verfügbar – Chrom, Linfan und Co. ab morgen in speziellem Beschwörungsevent

      Beschwörer, an die Smart Devices! Ab heute steht ein neues Update für Fire Emblem Heroes bereit, welches euch Spielversion 2.3.0 beschert. Nintendo und Intelligent Systems haben sich nicht lumpen lassen und bringen wieder einmal eine Reihe an neuen Inhalten für das kompakte Strategiespiel. Brandneu sind dieses Mal der Spielmodus "Revierkampf", der eine bestimmte Art der Spezialkarten darstellt, und die "Gesegneten Gärten", bei denen ihr einige Sphären, Heldfedern und vieles mehr abstauben könnt. Die Details dazu fassten wir bereits einmal für euch zusammen, also lohnt sich möglicherweise ein erneuter Blick in den Beitrag zur Ankündigung – oder aber ihr schaut direkt selbst im Spiel vorbei.

      Neben den größeren Ergänzungen nahm man auch weitere kleine Änderungen am Spiel vor. So wird man mit Beginn des nächsten Wahlturniers etwa die Möglichkeit erhalten, seinen Helden nach einem gescheiterten Kampf sofort wieder einzusetzen, wohingegen man bisher eine halbe Stunde bis zum nächsten möglichen Kampf warten musste. Des Weiteren plant man, dem Spiel eine weitere Einheitsklasse hinzuzufügen. So soll es bald auch farblose Dracheneinheiten geben – bisher konnten Manaketen nur mit jeweils rotem, blauen oder grünem Atem angreifen. Und solltet ihr das Bedürfnis haben, eure Einheiten nach Level zu sortieren, dann steht euch diese Möglichkeit nun zur Verfügung.

      Damit sind wir aber noch nicht am Ende der Fahnenstange für heutige Neuigkeiten zu Fire Emblem Heroes. Zwar sollen im April Helden aus "Thracia 776" ihren Weg ins Spiel finden, doch schon morgen erwartet Spieler eine weitere Palette an Figuren aus Fire Emblem: Awakening. Habt ihr ein Fünkchen Glück beim morgen startenden Beschwörungsevent, dann könnt ihr Chrom: Erhabener Prinz, Linfan: Tochter der Ferne und Linfan: Sohn der Ferne in eure Reihen aufnehmen. Außerdem wird Gerome: Maskenreiter als Prämie bei der kommenden Sturmprüfung ("Unsichtbare Bande") erhältlich sein. Dazu veröffentlichte Nintendo ein Vorschauvideo, welches euch auf die Helden heiß machen soll.



      Ihr wollt mehr von den Helden sehen? Dann klickt euch doch durch unsere Spielgalerie zu Fire Emblem Heroes:



      Wie findet ihr die neuen Spielinhalte? Konntet ihr schon die Gesegneten Gärten ausprobieren?


      Quelle: Fire Emblem Heroes, YouTube (Nintendo Mobile)