Update 1.03 für Toki Tori 2+ steht zum Download bereit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Update 1.03 für Toki Tori 2+ steht zum Download bereit

      Vor kurzem erhielt Toki Tori 2+: Nintendo Switch Edition ein Update, welches die Version auf 1.03 anhebt. Neben Fehlerbehebungen bringt das Update auch ein neues Softwaresymbol für das Homemenü der Konsole. Folgend haben wir euch die Patchnotes übersetzt:
      • Partikeleffekte sind manchmal nicht aufgetaucht. Zum Beispiel konntet ihr schwarzen Schleim hören, ihn aber nicht sehen.
      • Die Spielansicht konnte steckenbleiben, sobald man Maulwurfshügel betrat oder verließ.
      Auf der linken Seite könnt ihr das alte und auf der rechten Seite das neue Softwaresymbol betrachten.



      Solltet ihr Toki Tori 2+ besitzen, dann fügt es doch auf dem Spieleprofil eurer Sammlung hinzu und gebt dem Spiel ein "Yeah!".

      Quelle: Neuigkeiten-Kanal der Nintendo Switch
    • Wie kann es da noch Fehler geben, wo das Spiel schon seot Jahren auf x-vielen Plattformen existiert. Trotzdem schön, dass so kleine Publisher mehr fixenaös zum Beispiel Nintendo und Ubisoft bei ihren Vorzeigetiteln.

      Jetzt würde nur noch fehlen, bei den verschiedenen Softwaretiteln das Icon ändern zu können. Softwaretechnisch scheint das kein Problem zu sein und ein paar mehr Logos sind für den Publisher auch keine große Arbeit. Meistens existieren die Logos ja eh schon.