Die Höschenjagd beginnt am 13. April – Neuer Trailer zeigt actionreiches Gameplay aus Gal*Gun 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Höschenjagd beginnt am 13. April – Neuer Trailer zeigt actionreiches Gameplay aus Gal*Gun 2

      Kurze Röcke, zweideutige Posen und ein Szenario, welches nur so aus Japan stammen kann – willkommen in der Welt von Gal*Gun 2, einem abgedrehten Shooter, bei dem "Panty Shots" und reizende Unterwäsche an der Tagesordnung stehen. Schon mehrfach berichteten wir hier bei ntower über diese Fanservice-Bombe, nun können wir euch endlich einen konkreten Erscheinungstermin zum Spiel nennen. Wie Inti Creates und PQube durch einen neuen actiongeladenen Trailer angekündigten, wird Gal*Gun 2 am 13. April in Europa (mit Ausnahme von Deutschland) und am 24. April in Nordamerika erscheinen. In besagtem Trailer wird deutlicher gemacht als jemals zuvor, an welche Spielerschaft sich dieser außergewöhnliche Shooter richtet. Schaut doch einmal rein und bildet selbst ein Urteil.



      Nur noch ein Monat dauert es, bis man sich mit einer Pheromon-Kanone ausgerüstet auf die Jagd nach von Teufeln besessenen Schulmädchen aufmachen kann. Habt ihr vor, dem Spiel eine Chance zu geben?

      Quelle: YouTube (PQubeGames)
    • @Grufi
      Es ist wirklich kein Verlust dass es bei uns nicht rauskommt! Habs auf dem PC gespielt, weil ich eigentlich sogar etwas mit pantsu bzw ecchi Animes anfangen kann (Ja, ich weiss ich bin manchmal irgendwie komisch :dk: ). Aber das Spiel ist einfach nur schlecht! Keine Erotik, kein gameplay, keine Story, kein Humor, keine Grafik, kein....*hier bitte persönliche Ansprüche an ein game einfügen*
    • @Dr Fred Aber hola, das Spiel hat einen Release an einem Freitag den 13. ... wenn die Qualität dann nicht stimmen sollte, kann es doch auf keinen Fall selbstverschuldet sein bei diesen Umständen ;)

      Für mich ist das denke ich eher nichts, alleine schon gar nicht. Wenn man es aber so gar nicht ernst nimmt und einen Beisitzer neben sich hat, mit dem man es gemeinsam spielt und der einen entsprechenden Humor teilt, kann ich es mir aber auch ganz lustig vorstellen =D Allerdings würde ich dafür nicht viel ausgeben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Seraphi ()

    • Zitat von Seraphi:

      Für mich ist das denke ich eher nichts, alleine schon gar nicht. Wenn man es aber so gar nicht ernst nimmt und einen Beisitzer neben sich hat, mit dem man es gemeinsam spielt und der einen entsprechenden Humor teilt, kann ich es mir aber auch ganz lustig vorstellen =D Allerdings würde ich dafür nicht viel ausgeben.
      Ich hab den Vorgänger auf der PS4 mal zusammen mit einem Kumpel gespielt und wir haben uns dabei schlapp gelacht. Vom Gameplay her gibt es natürlich bessere Rail-Shooter, aber unterhaltsam ist es auf jeden Fall. Mehr als 20€ werd ich aber auch nicht für Gal Gun 2 ausgeben.

      Wer das Spiel zu ernst nimmt, schreibt eben Kommentare wie schlimm das Spiel ist unter den Newsmeldungen.
      Switch Freundescode: SW-2937-6131-1128
      Für ein paar Runden in MK8DX, Splatoon 2, Mario Tennis Aces oder DOOM bin ich immer zu haben. :D
    • Zitat von Drizzt195:

      Also ich kann mit dem Spiel eigentlich nix anfangen, aber ich werde es mir wohl holen, einfach nur weil es für Deutschland nicht freigegeben wurde.
      Die ist wohl eine sehr merkwürdige Begründung für eine Kaufentscheidung. ^^
      Dein freundlicher Moderationsleiter aus der Nachbarschaft. :)

      ,,Was darf die Satire?
      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      ,,Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."
      bildblog.de