Collector's Edition und Erscheinungsdatum zur Nintendo Switch-Version von Flashback 25th Anniversary enthüllt

  • Die Nintendo Switch hat eine Vielzahl an Neuauflagen von Spielen erhalten. Schon in wenigen Monaten kommt ein weiterer Titel dieser Art hinzu, wie heute Mittag das Studio Microïds bestätigte. Der SNES-Titel Flashback schafft es am 7. Juni auf die Hybrid-Konsole. Zudem erscheint in Europa und Australien eine Collector's Edition, die neben dem Spiel eine digitale Version des Soundtracks, ein Benutzerhandbuch, eine zusätzliche Metallhülle im Retrolook zur Aufbewahrung des Cartridge sowie eine Collector's Card in Metalloptik enthält. Zudem gibt es einen Teasertrailer und Screenshots, die wir euch nicht vorenthalten wollen.





    Interesse am Spiel? Dann sichert es euch jetzt und unterstützt dabei ntower.


    Jetzt vorbestellen: Flashback 25th Anniversary Collector's Edition


    Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied des Netzwerkes Amazon PartnerNet. Bei einer Bestellung über den Affiliate-Link erhalten wir über den Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten. Alle Vorbesteller profitieren von der Amazon-Preisgarantie. Wer jetzt bestellt, profitiert vom günstigsten Preis für das Produkt zwischen Bestellung und Erscheinungs- bzw. Erstauslieferungsdatum.



    Nach 25 Jahren kommt Flashback nun auch auf die Nintendo Switch. Freut ihr euch auf das lang ersehnte Wiedersehen ?


    Quelle: Microïds-Pressemitteilung, YouTube (Microïds)

  • Hab es mir auch direkt vorbestellt, bin aber sehr skeptisch ob sich das überhaubt lohnt. Die 40€ bezahlt man mehr für die Collectors Edition als für das Spiel selber. Bin gerade echt hin und hergerissen, naja, man kann es ja wieder stornieren.

  • Ich dachte zuerst, es wäre das Remake, was es auf der PS3 gibt. Aber es ist wirklich nur der Klassiker in schärferer Optik... Da sind mir 40€ zu viel, den anderen Wünsche ich aber viel Spaß damit.

  • Geile Edition aber das Spiel ist maximal 3 Euro wert sorry. Trotzdem schick gemacht.

  • Das ist mal ne Überraschung. Ich habe die SNES-Version sehr gemocht -und auch noch zu Hause. Gefiel mir besser als der geistige Vorgänger "Another World". War fairer aufgebaut und die Grafik war besser.
    Klar, schlage ich da zu.
    Mann o Mann. Man muss ja fast täglich im Internet schauen, was so alles für die Switch kommt. :moneylink:

  • Man muss ja fast täglich im Internet schauen, was so alles für die Switch kommt.

    Alter... wenn man aus Wii U Zeiten kommt mit 4 Spiele im Jahr ist das wirklich zu krass.
    Habe mit die Vorbestellung ebenfalls gegönnt, schon aus Angst, dass die CE sonst weg ist.

  • Oh man!


    Eigentlich müsste ich hellauf begeistert sein, allerdings trübt mich der Preis.


    Wäre doch nur die Neufassung auf der Karte enthalten. So ist es zwar super, aber auch echt n heftiger Preis für ein Spiel, was heute einfach nicht soviel Wert besitzt.


    Potenzial leicht verschenkt, aber man merkt dass es halt ein netter Fan-/Sammlerbonus ist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!