Visual Novel Teikoku Kaleido: Banka no Kakumei erscheint Ende des Monats im japanischen Nintendo eShop

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Visual Novel Teikoku Kaleido: Banka no Kakumei erscheint Ende des Monats im japanischen Nintendo eShop

      Zur Zeit werden viele Titel, die bereits für den PC oder für andere Plattformen erschienen sind, auf die Nintendo Switch portiert. Ein aktuelles Beispiel dafür ist die Visual Novel Teikoku Kaleido: Banka no Kakumei, die am 29. März im japanischen Nintendo eShop der Nintendo Switch erscheinen wird. Das Spiel, das unter dem englischen Titel „Charming Empire“ bereits seit letztem Jahr über Steam erhältlich ist, ist dem Genre Otome zuzuordnen, welches hauptsächlich an ein weibliches Publikum gerichtet ist. Der offiziellen Beschreibung auf Steam ist zu entnehmen, dass ihr als Amane Kosaka euer Leben auf dem Land verlassen müsst, um im Palast eures Bruders, dem Regenten des Landes, zu leben. Dort gibt es etliche Männer, die ihr umschwärmen könnt, und ein Geheimnis, das die Regierung und die Führung eures Bruders umgibt. Hier könnt ihr euch den japanischen Trailer des Spiels, der euch die männlichen Hauptcharaktere näherbringt, anschauen:



      Würdet ihr euch wünschen, dass es mehr Visual Novels auch in den europäischen Nintendo eShop schaffen? Oder seid ihr an diesem Genre nicht interessiert?

      Quelle: Nintendo eShop, Steam