Japan: Schaut euch den neuesten Intro-Trailer zu Phantasy Star Online 2: Cloud für Nintendo Switch an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Mario_ Und so kommen die drei USB-Ports am Dock der Switch mal zum Einsatz. ;)
      Eine Tastatur würd ich mir aber nie holen extra dafür, die geegentliche Namenseingabe in anderen Spielen ist es das mir nicht wert. :ugly:
      Da ist die virtuelle Tastatur komfortabel genug.
      Grade mit der geheimen Pointerfunktion der JoyCons sehr gut nutzbar für sowas schnelles.
    • So, das Spiel geht und man merkt zwar, dass es ueber die Cloud laeuft, aber generell finde ich es gut gelungen. Ich frage mich, ob es mit einer Verbindung ueber Kabel vielleicht noch ein wenig huebscher waere, aber na ja...
      Ich freue mich, wenn ich mehr Zeit habe, probiere ich mal ein bisschen mehr :)

      @Skerpla
      Welche Funktion ist das? Kann man bei der normalen internen virtuellen Tastatur diese Funktion nutzen?