Nintendo Switch-Spieletest: Earthlock

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch-Spieletest: Earthlock

      Während viele Spiele hauptsächlich auf ihr Gameplay setzen, ist es für Rollenspiele auch elementar, eine motivierende Story zu haben. Ist dies nicht der Fall, könnte Konsumenten unter Umständen bei den zumeist recht umfangreichen Titeln langweilig werden, was das Schlimmste ist, was einem Entwickler passieren kann. Doch wie schlägt sich das RPG Earthlock, ein Kickstarter-Spiel, welches vor einiger Zeit im Nintendo eShop der Nintendo Switch erschienen ist? Wir haben uns den Titel näher angeschaut und können euch nun ein Review präsentieren.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
      Twitter
    • Die vorherige Version hattest du aber nicht gespielt oder? Frag mich nämlich immer noch, ob die Neuerungen, die ja nach wirklich sehr viel klingen, einen Neukauf für mich, der es schon auf der Wii U hat, rechtfertigen. Vor Allem, da es als Wii U Besitzer des Spieles kein Rabatt gibt, wie auf den anderen Plattformen, was ich wirklich sehr schade finde. Ich mochte das Spiel auf der Wii U wirklich sehr gern aber es gab noch sehr viel Luft nach oben und einige Zusammenhänge fehlten, (Was nun eventuell ja gefixt wurde mit den Neuerungen) von den ständigen Freezes mal abgesehen. Die Welt hat jedenfalls viel Potential und es soll ja glaube ich sogar ne Trilogie werden^^
    • Ich fände es spitze, wenn ihr die verfügbaren Sprachen der Spiele in eure Testübersicht mit auf nehmen könntet. Somit könnten wir User relativ schnell ermitteln ob es sich lohnt einen Test durch zu lesen oder eben nicht. Ich persönlich bevorzuge Spiele in deutscher Sprache oder zumindest mit deutschen Texten.

      ✌️ Grüße