Sechs Modelle, ein Geburtstag: Der Nintendo 3DS wird sieben Jahre alt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein wahrlich tolles System, das wie die Switch beweist, dass es nicht unbedingt die beste Technik braucht, um Spielspaß, mit den richtigen Spielen, zu generieren. Ich spiele auch heute noch gerne mit ihm, alledings sollte er langsam wirklich in Rente gehen und der Switch, die weitere Fortführung in Sachen Handheld Gaming überlassen.
      Der Pessimist ist nur ein Realist, der erkannt hat, dass der Optimist sich selbst belügt.
    • Ich hatte 7 Jahre Spaß mit der Konsole.
      Habe Sie heute - nach 7 Jahren + meine Sammlung abgegeben.


      Besitze ja den Nachfolger des 3DS seit 12 Monaten ;)

      Er hat mir gute Dienste erwiesen - aber die Luft ist zu 100% raus.

      Die Sammlung umfasste 265 Spiele (nur 3DS Retail)

      Die besten 3DS Spiele: Ocarina of Time, Pokemon Super Mystery Dungeon, Omega Rubin, Mario Kart 7
      Monster Hunter 4 Ultimate, Prof Layton x Phoenix Wright

      "Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist Opfer zu bringen. Wenn man etwas Neues erhalten will, dann muss man etwas von gleichem Wert hergeben. So lautet das alchemistische Prinzip des äquivalenten Tausches".
    • Ich habe meinen New 3DS XL gerade mal seit Juni 2016, und es war, abgesehen vom Sega Game Gear, mein erster Handheld überhaupt. Aus diesem Grund habe ich noch lange nicht genug vom 3DS und noch einiges nachzuholen. Im Gegensatz zur Switch nehme ich den 3DS tatsächlich gern mit, wenn ich verreise, und zocke ansonsten gern abends im Bett damit, während die Switch bei mir die meiste Zeit als klassische TV-Konsole dient.

      Ich hoffe, dass es irgendwann mal einen Nachfolger mit besserer Grafik gibt, denn das Konzept mit den beiden Bildschirmen sowie die Robustheit finde ich großartig. Auf den 3D-Effekt hingegen könnte ich verzichten, der war eigentlich nur in Metroid Samus Returns richtig gut.
      Switch-Freundescode: 2416-7632-4514
    • Ich habe mir vor 4 Jahren einen 2DS gekauft, welcher meine erste eigene Konsole war. Und was das für eine war! Auf diesem System habe ich so viele Abenteuer begangen, so viele Franchises kennengelernt und so viel Spaß gehabt, wie bei keinem anderem Gerät davor (auch wenn ein gewisser Hybrid stark auf dem Vormarsch ist). Mein liebstes Spiel, was ich jemals gespielt habe ist exklusiv auf dieser Platform und so viele weitere Spiele die ich in meinem Leben nicht missen möchte. Zelda, Smash, Donkey Kong, Professor Layton, Mario (Ja sogar das), Xenoblade, Star Fox, Fire Emblem, Sonic, Metroid, Mega Man, Pokemon und noch viele weitere Serien habe ich auf diesem System kennengelernt und zu lieben gelernt. Ohne den 3DS wäre ich wahrscheinlich vom Gaming an sich komplett abgewandt gewesen und hätte mich auf andere Hobbys konzentriert. Aber dank ihm kann ich nun mich mit einem der schönsten Hobbys widmen, welche ich mir vorstellen kann. Der 3DS war ja auch an sich eine mega Konsole! Er besitzt die meisten Zeldas aller Zeiten und war der erste Handheld mit einem Smash Bros und einem Paper Mario. Dazu hat er so viele Serien aus dem Grabe getragen. An sich ist es ja erstaunlich, wie ein, am Anfang, tot geglaubtes System am Ende seines Lebens doch die beste Konsole seiner Generation sein konnte und für mich wahrscheinlich ein wichtiger Teil meines Lebens war. Ich liebe den 3DS und es tut mir schwer zu sagen, dass er jetzt endlich gehen soll, aber er ist nun am Ende seines Lebens und nicht viele Systeme können auf eine so große Bibliothek an Spielen zurückblicken, wodurch der Support an anderer Stelle gebraucht wird. Die Switch sollte einzig und allein jetzt noch das Ziel sein und der 3DS soll nun endlich seinen verdienten Ruhestand bekommen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Octave ()

    • Happy B-Day bester Nintendo Handheld, jedenfalls in meinen Augen. Er hat mich wirklich gut Unterhalten gehabt. Angefangen hab ich damals zum Release mit dem Normalen 3DS. Mein Bruder in Auqa Blau und ich in dem Schwarzen Ton. Der Umstieg zum XL war dann das erste Upgrade bei uns. Deutlich schöner und größer. Ich hab mir wenig später sogar die Pika-XL Variante gegönnt. Meine erste Spezial Version einer Nintendo Konsole.

      Der 3DS hat mich im Internat meiner Ausbildungszeit sehr Unterhalten, da ich über die Woche weg nichts anderes zum Spielen hatte. Das Line-Up war fantastisch und in heutiger Sicht hat er eine Gigantische Bibo.

      Selbstverständlich gehört auch die New Serie dann bei mir. Zufällig kam er an meinem letzten Ausbildungstag damals heraus. Ich hab als Geschenk vom Bruder und meiner Mutti die Zelda MM3D Version bekommen gehabt, wofür ich sehr dankbar war. Inzwischen ist aber der kleine mein Hauptsystem, da ich das Sammlerstück zur Reparatur (Rückplatte löste sich Farbe) einsenden musste. Hab ein kostenlosen Austausch bekommen und seit dem steht er in meiner Glas Vitrine bei den amiibo Figuren.

      Für Pokémon Kristall hab ich mir dieses Jahr mein letztes System gekauft, den New 2DS XL im Pikachu Design. Das ist mein XL Hauptsystem für ältere DS Spiele und 3DS Spiele ohne 3D. Unter anderem hab ich auf ihn zuletzt Hye! Pikmin druch gespielt :)

      Ich wünsche dem 3DS noch eine lange lange Lebenszeit, auch wenn er nun abklingen soll in Sachen Entwicklung. Man kann aber durch die Umfangreiche Bibo, durch schöne und attraktive Einsteiger Modelle eine Perfekte Handheldkonsole für Neulinge und Einsteiger machen. Bitte noch mehr Spiele in Zukunft in die Nintendo Select Reihe aufnehmen und wenn nur Digital.

      Derzeit am Spielen
      MK8D (Online) + Splatoon 2 (Online)
      MK7 (Online) + MHS (3DS)
      Pokémon Kristall (Retro)
      AC: Pocket Camp und mehr (Tablet)

    • Der 3DS ist und bleibt für mich mein Lieblings Handheld, da ich ihn so liebe will ich mir noch die 5 weiteren Modelle Kaufen. Als ich mir den Ice White 3DS im Bundle mit Super Mario 3D Land gekauft habe, habe ich Stundenlang gezockt. Da es Weitere Tolle (und Seltene) 3DS-Spiele gibt und sogar welche die noch Rauskommen werde ich mir sehr viele Kaufen und Zocken. Also Happy 7th Birthday 3DS, ich wünsche dir Viele Weitere Tolle Jahre :kirby_happy:
    • @E4_

      Kein Fehler.

      In den 265 waren alle 3DS Pokemon Spiele + die gleichen nochmal auf japanisch.
      Zum 3DS Start habe ich mir alle Launch-Titel innerhalb von 20 Tagen geholt.

      Pilotwings Resort (Nintendo)
      nintendogs + cats: Golden Retriever & neue Freunde (Nintendo)
      nintendogs + cats: Französische Bulldogge & neue Freunde (Nintendo)
      nintendogs + cats: Zwergpudel & neue Freunde (Nintendo)
      Super Street Fighter IV 3D Edition (Capcom/Nintendo)
      Die Sims 3 (Electronic Arts)
      PES 2011 3D (Konami)
      Lego Star Wars III: The Clone Wars (LucasArts)
      Ridge Racer 3D (Namco Bandai)
      Super Monkey Ball 3D (Sega)
      Samurai Warriors: Chronicles (Tecmo Koei)
      Asphalt 3D (Ubisoft)
      Tom Clancy’s Ghost Recon: Shadow Wars (Ubisoft)
      Tom Clancy’s Splinter Cell 3D (Ubisoft)
      Rayman 3D (Ubisoft)

      Pilotwings, nintendogs, pes, super street fighter

      Das sind die Spiele, die ich am ersten Tag geholt habe & die ich am besten fand.
      Des Weiteren habe ich die Spiele bei Gamestop mittels Aktion geholt (sehr günstig)

      "Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist Opfer zu bringen. Wenn man etwas Neues erhalten will, dann muss man etwas von gleichem Wert hergeben. So lautet das alchemistische Prinzip des äquivalenten Tausches".
    • Auch wenn er seit Switch Zeiten weniger gespielt wird liebe ich meinen New 3DS XL.

      Ich bin damals direkt zum Launch eingestiegen, dann gabs das Ambassador Programm... dann bin ich irgendwann auf den XL und dann auf den New umgestiegen. Es gab echt viele gute Games -einige Highlights waren Resident Evil Revelations, Mario Kart 7, Animal Crossing, Bravely Default, Mario 3D World, MH 3, 4 + XX...

      Hab noch einiges im Backlog das auf mich wartet unter anderem.... aktuell Metroid Samus Returns und dannach Monster Hunter Stories, MH4, Ever Oasis un Bravely Second...

      Ein super System und ich finde es gut das Nintendo ihn aktuell noch weiter laufen lässt - jetzt ist er ein super Einsteigersystem im Low Budget Bereich!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zocker-hias ()

    • Ich hätte echt nicht gedacht dass Der Nintendo3ds schon soo alt ist XD, aber Ich freue mich das solch eine Mega Konsole es soo lange Durchgehalten hat , jedenfalls Liebe Ich meinen 3ds und Die Spiele (z.b Tomodachi life,Acnl, Style boutique 3, FL und TFH) einfach abgöttisch... Mein 3ds XL begleitet mich jz schon seit fast 4 Jahren und funktioniert immer noch wie neu. Im großen und ganzen bleibt er für Mich mein Liebling. Möge der 3ds sowie der Online Modus noch Viele weitere Jahre bei uns bleiben :D (Ich finde es übrigens Schade das Miiverse eingestellt wurde)
    • ich hab den 2DS 2014 mit Dream Team Bros. gekauft und hatte sehr viel Spass damit. Momentan spiele ich FE Fates und will mir danach Echoes holen. Aber langsam hab ich genug von den 240p
      ganz ehrlich. Sobald ich fertig damit bin (mit diesen Titeln) werde ich diesen Handheld nicht mehr so häufig anfassen. Ich hoffe, dass FE Switch auch ein komplett neuer Titel wird und auch vorallem Gameplaytechnisch sich so, wie Fates und/oder Awakening spielen wird.

      Fehler sind menschlich.


      - Leo von Gamer